"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Hausbau Thread

maXX 15.01.2011 - 22:19 446527 4591 Thread rating
Posts

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2255
Ich hab mich mit meinem Elektriker schon mal damit gespielt. Zur Info: die Funk und die Kabelgebundenen können nicht untereinander vernetzt werden (zumindestens haben wir es nicht geschafft). Einbinden ins Smarthome müssten jedoch alle gehn, aber die Funk melden halt nicht, wenn ein kabelgebundener anschlägt und umgekehrt.

Saddamski

Big d00d
Registered: Jan 2009
Location: Austria
Posts: 288
Hi allerseits,
ich suche dringend einen (Bau)Sachverständigen für Wien. Ich bräuchte jemanden der eine (gebrauchte) Wohnung die wir gerne kaufen möchten begutachtet - hat da, abseits vom Günther Nussbaumer irgendwer Erfahrungen oder Tipps an wen man sich wenden könnte?

HP

Legend
Moneymaker
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 21473
Ich benötige ein Plattenfundament - hat jemand einen Handwerker bei der Hand, der mir ein solches macht (ca. 9m² Fläche)? Kontakt gerne per PN, Danke :)

chriswahl

forum slave
Registered: Jan 2001
Location: Grazer
Posts: 437
Mit Frostkoffer? Unbedingt Baggern lassen (!!!)

In Hartberg hätte ich wenn, der arbeitet gerade bei mir zuhause. Den anderen von Graz Umgebung kann ich leider nicht empfehlen, er hatte mir viel Geld dafür abgeknöpft weil er per Hand gegraben hat....

HP

Legend
Moneymaker
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 21473
Wien und Umgebung :)

Balu

BBQ
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: Bgld
Posts: 685
Schreib mir bitte eine PM mit Foto, genauer Größe, gewünschte Tiefe, geplanter Umsetzungstermin.

Gibts Möglichkeit für den Abtransport der Erde oder kann die gleich daneben hingelegt werden?

Ich bin gerade am Gewerbeanmelden, ich besitze einen Takeuchi TB016 Minibagger.
Standort wäre 7083, also nicht allzuweit entfernt.

HP

Legend
Moneymaker
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 21473
Es ist zu oag. Man fragt bei >10 Baumeistern an und jeder antwortet "Projekt zu klein". WTF? Gehts der Baubranche wirklich so gut?

quake

OC Addicted
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 3771
Zitat aus einem Post von HP
Es ist zu oag. Man fragt bei >10 Baumeistern an und jeder antwortet "Projekt zu klein". WTF? Gehts der Baubranche wirklich so gut?
Fachkräftemangel

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2160
Zitat aus einem Post von quake
Fachkräftemangel

LOL

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8613
Zitat aus einem Post von UnleashThebeast
LOL

naja. "is so". grad in der baubranche bei knochenjobs gibts extrem wenige junge die den weg gehen.
macht sich auf facebook und instagram halt nicht so toll und fancy als wie wenn man irgendwo im büro hockt oder studiert.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5423
Naja, fachkräftemangel...

Kredite sind derzeit billig, jeder baut wie wild... Fliesenleger bekommen aber keinen nachwuchs, im gegensatz dazu haben viele Fliesenleger schon relativ zeitig knieprobleme und müssen aufhören.
Als wir fliesen gesucht haben waren wir in insgesamt 4 Fliesenstudios, drei davon haben uns sofort gesagt das wir gerne fliesen kaufen können, aber verlegen müssen wir selber... alternativ können wir auch 1,5 jahre warten bis sie wieder einen fliesenleger frei haben.

Unser elektriker sucht auch schon 2 jahre nach einem brauchbaren lehrling, nichts...

Zu kleine baustellen gibt es aber natürlich auch, einen sogenannten "kübelmaurer" (der kleinere tätigkeiten in alten häusern macht) findest du qausi nicht mehr. Selbiges wenn es darum geht einzelne räume oder wände neu zu verputzen, zu kleine baustellen, macht dir kaum wer.

HP

Legend
Moneymaker
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 21473
Dann werde ich halt Firmen aus Nachbarländer beauftragen.

roscoe

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: 1050 Wien
Posts: 342
Bei kleinen Aufträgen ist halt auch der Aufwand rundherum unverhältnismäßig groß - das will keiner zahlen und als Professionist das x.te Mal die Diskussion führen, warum das soviel kostet, tut sich auch keiner mehr an.

Vor Jahren hat es mich nicht wenig gewundert, warum manche Firmen am Telefon wenig Begeisterung zeigen, Anfragen zu beantworten. Mittlerweile verstehe ich das recht gut und verlasse mich mehr und mehr auf mein Bauchgefühl und sage auch, keine Zeit oder keine Ressourcen, versuchen Sie es woanders.

quake

OC Addicted
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 3771
ja es gibt momentan einfach sehr wenige, die sich generell noch für ne Lehre entscheiden. Egal in welcher Branche, dass führt halt dazu, dass wir gewisse sachen dann eben einfach nicht mehr machen können werden.
Und wir waren damals selbst auf den Punkt, dass wir bauen werden, nur nachdem uns fast jede Firma nach hinten geschoben hat, und es einfach zu teuer gewesen wäre, haben wir dann was fertiges gekauft.
Noch ein Beispiel, ein Kollege hat zuhause sein Haus renoviert, geplant waren ca 2 Monate, gedauert hat es 6 bis 7 Monate. Und genau aus den Grund weil am Anfang Firma X abgesagt hat, danach hat Firma Y nicht weiter machen können, und hat somit wieder nen neuen Termin gebraucht, das ganze hat sich dann halt alles raus gezogen.
Aber absolut jede Firma hat geklagt über die fehlenden Arbeitskräfte!

Gegi

OC Addicted
Registered: Jan 2001
Location: Wien
Posts: 653
https://www.my-hammer.at/
Wär vielleicht eine Möglichkeit. Ich hab immer recht schnell ein paar grobe Angebote bekommen. Auch für "Kleinigkeiten".
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz