"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Homegrown Chili

M4D M4X 01.11.2007 - 08:35 175145 1431 Thread rating
Posts

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9989
Mit Samen beginnen wäre wohl wirklich etwas spät, außer es ist dir egal sie dann in der kalten Zeit drinnen über den Winter zu bringen.
Am Trog scheiterts nicht, das hat sogar im kleinen Blumenkistl am Balkon funktioniert das sicher deutlich weniger tief ist. :p

Ansonsten, kleine bis mittlere Pflanzen bekommst du doch eh sehr oft bzw. wurden ja erst paar Posts drüber einige gute Quellen genannt.

chriswahl

forum slave
Registered: Jan 2001
Location: Grazer
Posts: 441
Ja genau, jetzt würde ich nur mehr auf kleine Pflanzerln setzen. Und keine Jolokias, Habaneros etc... zum Ausreifen wirds nämlich sehr knapp.

Düngen: Flüssigdünger: jetzt jede Woche, Festdünger: alle zwei Wochen (bei nahezu täglichen gießen). Die Pflanzen brauchen jetzt richtig viel Energie.

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9295
Dürfen Chilipflanzen direkt im Regen stehen? Dachte immer man muss sparsam mit Wasser sein, aber wenn man sie eh täglich gießen soll dann ist das wohl auch kein Problem?

Krabbenkoenig

Managing the unmanageable
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: im Bonner Exil
Posts: 3320
Regen ist egal, was wasser angeht: Meine bekommen Täglich (in der Früh) Wasser, haben sich bis jetzt noch nicht drüber beschwert (stehen aber auch den ganzen Tag in der Sonne - von Sonnenaufgang bis ~18:00).

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1640
Zitat aus einem Post von Paxi
Hab den Thread bisher erst überblicksmäßig gelesen.
Allgemeine Frage:
Würde dieses Jahr auch gern noch welche anplanzen. Habe einen südseitigen Balkom wo von ca ~10:00 - 19:00 durchgehend die Sonner draufknallt.
Sollte eig hinhaun in einem Trog dort paar Chilis anzusetzen oder? :D
Und habt ihr Empfehlungen wo man kleine "Stecklinge" kaufen kann? Denke Samen sind eher nix für mich und da wärs jz vl auch schon etwas spät.

Ich quote mich mal selbst :D
Zitat aus einem Post von prronto
http://www.biotiger.at/

Die Website ist vernachlässigt. Aber der hat alles was das Herz begehrt. Ist auch einer der Sämer für die Arche Noah.
Im Webshop hat er nur die Samen, er hat aber auch alles als Pflanze.

Wenn du weißt, was du willst, kann ich es theoretisch auch nach Wien (Milleniumstower) mitnehmen.
Ruf ihn einfach an und erklär, was du brauchst...er berät imho ziemlich ordentlich.

Longbow

CSPO
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: 4864/2100/60322
Posts: 4762
Ich war mittlerweile auch bei der Bellaflora und die haben Stöcke mit grünen Früchten gehabt.

Für Spätstarter wie mich, ideal - auch gleich gekauft.
Bearbeitet von Longbow am 14.06.2017, 17:25

e-Lummi-N@tor

Newsposter
Provocateur D`Automobile
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2107
für die Spätstarter...
Bellaflora verkauft die Arche Noah Chili derzeit für -50%.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5524
also bei mir geben sie jetzt so richtig gas - teilweise 5 cm pro tag und schon erste früchte


im linken hochbeet 5 pflanzen rund um die tomaten ... im rechten zwischen gurken und tomaten die sich ein rennen gegen himmel geben (ende der holzpflöcke auf ca. 195 cm) entwickeln sich 2 chilis überraschend prächtig ... muss nur jeden tag tomaten- und gurkenblätter zupfen

click to enlarge

dschungel nummer zwei - 2 pflanzerl die ebenfalls schön fülle annehmen ...

click to enlarge


und noch 2 spätzünder die wir ca. 2 wochen nach den hochbeeten gekauft haben
click to enlarge

chriswahl

forum slave
Registered: Jan 2001
Location: Grazer
Posts: 441
Seit das Wetter so schwül-warm war, geht alles sehr sehr schnell. Die jetzigen Temperaturen werden den Pflanzen richtig gut tun. Aber jeden Tag gießen und einmal die Woche düngen. Und nicht vergessen, Tomaten ausgeizen (Faustregel pro Pflanze: Nicht mehr als 5-7 Triebe und ab 5-7 Blütenstände sollte man den Trieb abbrechen. Gerade ersteres ungebedingt, zweiteres... naja, Ende August würde ich anfangen, hier was zu tun ansonsten reifen die Tomaten nicht mehr aus).

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5524
werden abends gegossen und in der früh ein tropferl wo notwendig ... grünzeugs muss ich massenweise rauszupfen - die hendln kriegen jeden tag einen haufen ... das zeugs wächst schneller nach als ich schauen kann

düngen tu ich sie eigentlich gar nicht ... ich hab einen guten basismisch in den hochbeeten (sackerlerde + erde aus dem auslauf beim hühnerstall mit bisserl hühnermist) das reicht für die ganze saison

e-Lummi-N@tor

Newsposter
Provocateur D`Automobile
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2107
bis jetzt hab ich jeden 3 oder 4ten Tag die Chilis gegossen und die Tomaten täglich.
hab auch immer drauf geachtet nicht zu viel Wasser zu geben, dass nicht komplett im Nassen stehen, aber wenn ich deine Untersetzer sehe steht da ja auch 1cm Wasser drinnen nach dem gießen...

mach mir wohl zu viele Gedanken darüber :D

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5524
ich hab in den töpfen eine zu harte erdmischung (hatte nix mehr von dem luftigen humus aus dem sackerl) - die speichert kaum wasser - deshalb die untersetzer mit dem wasser drinnen ... die tomaten in den töpfen sind im gegensatz zu denen in den hochbeeten ja auch zwerge ... den chilis / paprikas ist es wurscht anscheinend

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 3864
Meine Chillis werden an den Wochenenden ersäuft und unter der Woche bleiben sie durstig. Stress soll sie ja schärfer machen :D

Longbow

CSPO
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: 4864/2100/60322
Posts: 4762
1x gießen... ihr Pflanzenquäler!

Bei uns gibts morgens und abends ein wohlfeiles Schluckerl, damit es ja nicht zu trocken wird :)

waveliner

forum slave
Avatar
Registered: Jun 2005
Location: vienna
Posts: 410
Ich bin eine faule Sau :D
Habe aber auch den perfekten Gieß Indikator.

Sobald das Minipfirsichbäumchen anfängt die Blätter hängen zu lassen bekommt alles nen kräftigen Schluck ... und es funktioniert bis dato recht gut :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz