"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Homegrown Chili

M4D M4X 01.11.2007 - 08:35 167788 1413 Thread rating
Posts

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9597
Hab die glaub ich sogar im Merkur gesehen. Ich habs aber bei Amazon bestellt so faul wie ich bin :D

e-Lummi-N@tor

Newsposter
Provocateur D`Automobile
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2099
Wir haben heuer einen richtigen Urwald am Balkon.
click to enlarge

Sagatasan

trail addicted
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1378
Heuer habe ich wieder ein paar Pflanzen - und Wühlmäuse :(
Musste die Zutronenchili in einen Topf retten - die habanero wurde von unten aufgefressen....
Ein paar Cayennes hab ich auch noch.
click to enlargeclick to enlarge

Paxi

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Oct 2009
Location: Wien
Posts: 321
Ich habs dieses Jahr das erste mal versucht und es ist zml gut gelaufen.

click to enlarge

Die ersten 8 "Golden Habanero" sind jz fertig.

Ganz rechts (leider nicht am Bild) sind bereits 4 "Orange Habanero" und auf jeder Pflanze sind gefühlt noch um die 10 Nachzügler, die erst kurz aus der Blüte gekommen sind, das ging im Laufe der letzten Tage zml rasant :D

Hat vl wer ein eigenes Rezept für ein gutes Chutney/Sauce/Sambal mit Habaneros?

e-Lummi-N@tor

Newsposter
Provocateur D`Automobile
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2099
meine Chilis sind heuer richtig explodiert. die größte ist ca. auf 1,6m gewachsen.
Hab auf jeder meiner 6 Pflanzen sicher 30-40 Chilis hängen und die ersten schon vor 3 Wochen geerntet. jetzt werden jeden Tag wieder neue reif.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
Zitat aus einem Post von e-Lummi-N@tor
meine Chilis sind heuer richtig explodiert. die größte ist ca. auf 1,6m gewachsen.
Hab auf jeder meiner 6 Pflanzen sicher 30-40 Chilis hängen und die ersten schon vor 3 Wochen geerntet. jetzt werden jeden Tag wieder neue reif.

verwendest du dünger ?

e-Lummi-N@tor

Newsposter
Provocateur D`Automobile
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2099
hatte ich Anfangs verwendet, aber die letzten zwei Monate nicht mehr.
War normaler Tomatendünger.

LJ

the force is with me
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Markthof
Posts: 673
Meine sind leider nicht so groß, tragen aber zumindest Früchte. An besten gedeihen die normalen Pfefferoni. Nur Schärfe haben meine Chili keine... könnte aber daran liegen dass sie neben Paprika wachsen, zumindest hat mir das ein befreundeter Landwirt gesagt.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
meine jalapenos sind so 75cm und haben ca 15 Früchte pro Strauch.

was anderes: worauf deuten gelbe blätter hin ? irgendwelche parasiten hätt ich ned entdeckt ... kanns sein dass es an zu wenig erde liegt und die nährstoffe ausgehen ? ich hab die 7,5 L töpfe nur 3/4 angefüllt

Paxi

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Oct 2009
Location: Wien
Posts: 321
Zitat aus einem Post von davebastard
was anderes: worauf deuten gelbe blätter hin ? irgendwelche parasiten hätt ich ned entdeckt ... kanns sein dass es an zu wenig erde liegt und die nährstoffe ausgehen ? ich hab die 7,5 L töpfe nur 3/4 angefüllt

Das Problem hatte ich interessanterweise anfangs auch inkls. massivem Blätterverlust auf 2-3 Pflanzen. Ich glaube, ich hab sie zuviel gegossen, aber das ist nur eine Vermutung.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
das könnt auch sein ich hab halt schon täglich nachgegossen wenn die erde trocken war, aber andererseits, einmal hab ich 3 tag vergessen da waren bei einem strauch schon die blätter am welk werden (grad noch gerettet, die blätter sind wieder normal geworden)
Was ich mir auch schon gedacht hab, ist zuviel hitze ? sie stehen beim fensterbrett.
click to enlargeclick to enlarge

ganz links ist eine andere sorte (thai orange) wos nicht ist, recht jalapenos

edit: weil ich nächste woche auf urlaub bin nochmal geerntet:
click to enlarge
Bearbeitet von davebastard am 03.08.2018, 19:42

e-Lummi-N@tor

Newsposter
Provocateur D`Automobile
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2099
So siehts bei mir aktuell aus:

4 Bilder
edit: es werden mal wieder die vom Handy hochgeladenen Fotos nicht gedreht.... sorry dafür

e-Lummi-N@tor

Newsposter
Provocateur D`Automobile
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2099
Heute Morgen wurden mal wieder die reifen geerntet:
Die länglichen hab ich als Samen geschenkt bekommen und selbst hochgezogen. Waren eigentlich als Habanero angegeben und sehen jetzt eher wie Cayenne aus.
Die ersten Lemon Habanero werden nun auch und können bald die ersten geerntet werden.

Brauch jetzt auch mal gute Rezepte wo man die Menge an Habaneros verbraucht. Zur Zeit werden sie eingefroren.

mr.nice.

Newsposter
OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4463
Tolle Ernte, die Braunen schauen gefährlich aus.
Mein Bruder macht aus seinen Schoten z.B. ein wunderbares chilli-chutney, das ist dann monatelang haltbar und verschärft bei Bedarf jede pikante Mahlzeit. Wenn du magst kann ich nach dem Rezept fragen, aber ich denke es ist das von Jamie Oliver, das man auch auf seiner Website findet.

Paxi

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Oct 2009
Location: Wien
Posts: 321
Werde mal nachschauen aber das Rezept kann gerne geteilt werden :D Danke

Die Braunen schauen wirklich sehr nice aus, die will ich nächtes Jahr auch. Sind Habanero Chocolate oder?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz