"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Homegrown Chili

M4D M4X 01.11.2007 - 08:35 167782 1413 Thread rating
Posts

Sagatasan

trail addicted
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1378
Hab heute mal einen Teil geerntet - da kommt bis Ende September wohl nochmal das 3-fache nach :D

Die Lippen brennen schon mal ganz ordentlich und sind etwas taub :eek: - es sind tatsächlich scharfe dabei...

click to enlarge

click to enlarge

click to enlarge
Bearbeitet von Sagatasan am 10.09.2019, 22:53

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9123
Schöne Ernte!

Zitat aus einem Post von e-Lummi-N@tor
Was ich empfeheln kann ist das Zwiebel-Chili Relish aus dem Hotpain Forum:
https://chiliforum.hot-pain.de/thre...htgefahr.26939/

Habe am Sonntag das Zwiebel-Chili-Relish nachgekocht (halbe Menge, zum testen ;))

click to enlarge click to enlarge click to enlarge

Sehr gut, allerdings im Original _sehr_ süss und auch sehr "dick".. musste da deutlich hochfahren mit Balsamico und Tomatenmark. Konsistenz bleibt leider eine spur zu "fest" für meinen Geschmack, aber sehr lecker! (und scharf ;))

Hatte leider keine Handschuhe, und so habe ich heute, 3 Tage später immer noch das Problem dass meine Finger wehtun, und wehe ich greif mir ins Aug.. :bash:

hctuB

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: seems like Vienn..
Posts: 2097
beim Klo gehen ist es auch top :P

Sagatasan

trail addicted
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1378
Chilinudel :D


edit:

gestern das erste mal gedörrt - die scharfen Kandidaten zumindest.
funktioniert echt sehr gut, nur den "chiliduft" hast natürlich trotzdem im haus.
aber niemals so zach wie beim Backrohr!

was soll ich am besten mit den jalapenos und "spitzchilis" machen??
in Essig einlegen für die jause wär auch mal eine Idee :) essiggurkerl äääh :D
Bearbeitet von Sagatasan am 12.09.2019, 09:13
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz