"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Hybride Messen – eure Erfahrungen und Meinungen?

mistermister 07.06.2021 - 16:42 3151 30 Thread rating
Posts

FreenB

Little Overclocker
Registered: Jun 2015
Location: Wien
Posts: 67
Ja wenn man weiß wie man es nutzt und nicht nur macht/anbietet weil es alle anderen so machen - dann sicherlich schon.
Man muss sich aber auch ein Konzept überlegen und sich anschauen wie man das dann auf der Messe gut hinbekommt bzw. wer das dann vor Ort macht.
Der Mehraufwand ist sicher gegeben, erst recht wenn man das richtig angehen möchte. Mal halt ein bisschen was online machen, wird nicht ausreichen. Dann werden es die Menschen nicht annehmen und es kostet nur Zeit und Ressourcen.
Ich erkenne schon einige Vorteile, man muss sich halt überlegen ob man auch alles so umsetzen kann/möchte, damit diese Vorteile eintreten können.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz