"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

oc.at Holzwürmer & Bastl Wastl

semteX 26.12.2021 - 15:10 61364 462 Thread rating
Posts

sp33d

Here to stay
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: GU
Posts: 5844
die langen trümmer musst eh mit der hand führen.
(je nach länge zusätzlich vorne/hinten einen rollständer, zwecks kippen/übergewicht..)

schiebestöcke/griffe wurden in unserer werkstatt selbst erzeugt +gummi streifen.

schöne werkstatt hast du dir da gemacht. :top:

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1702
grml, komm heim und mein kleiner hat scheinbar bei irgendeiner dämlichen aktion es geschafft die kastentüre auszureißen. ist eigentlich ein wertigerer dieser MDF Plattenkästen aber mit dem richtigen hebel haltet das dann doch nix. jedenfalls sind aus den vorgebohrten löchern die jeweils 2 schrauben vom schaniergegenstück rausgerissen worden ...

hab ich eine chance das zu fixen? ja ich kann so ne platte nachkaufen aber allein den kasten auseinanderbauen zaht mich genau gar nicht.
hätt halt alles lose vorsichtig rausgebrochen und dann halt wieder mit xxx (leim/holzstaub?) zugespachtelt, abgeschliffen und vorsichtig vorgebohrt.

kann das halten? tipps?

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14291
klaro, ich würd im zweifel a epoxy nehmen. verbindet sich mit den spanplatten sicher am besten, lässt sich bohren und sollt schrauben etc halten.

ich würd den kastn zum loch ausgießen aber unbedingt umlegen, in der vertikalen wirst das nie dicht bekommen und die grütze wird dir überall vorbei siffen

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11096
Leim/Sägemehl wäre auch mein Ansatz.

Bombenfest hält Poly-Faserspachtel von Adler, aber der lohnt sich nicht für 2 Löcher.

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1702
thx ... er hat es geschafft 8 löcher sauber auszureißen. die 2.5 m tür hätt auch auf dem 6 jährigen drauffallen können. ka was er gemacht hat. fürcht es war eine *ichbinbatman* aktion


edit mit bild:
click to enlarge
click to enlarge
Bearbeitet von 7aph0 am 03.10.2022, 18:20

normahl

Here to stay
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3567
Mach mal ein Foto davon

meepmeep

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2006
Location: Wien
Posts: 2329
Sind wirklich nur die Löcher ausgerissen, oder noch Material rundherum? Weil sonst reichen großzügig Leim und 2 bis 3 Zahnstocher wahrscheinlich auch

sp33d

Here to stay
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: GU
Posts: 5844
möchtest du bitte ein foto von den scharnieren nachreichen? gehe ich richtig in der annahme, dass diese so "plastik" dübel/dorn hatten die in den löchern waren?
:edit: falls es lediglich dicke schrauben waren.. reperatur set: https://www.youtube.com/watch?v=pdnwGqE5_a4 (0815-lösung)

falls nein, holzdübel+leim+schraubzwinge danach mit fuchsschwanz abschneiden. mit 2-3mm bohrer ein loch in den dübel und die scharniere mit 3,5 - 4mm spax ranknallen.

alternativ... türe von links nach rechts montieren (falls du masl hast und sie drehen kannst..).
Bearbeitet von sp33d am 03.10.2022, 20:16

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1702
thx! nein es sind metallschrauben, eh so wie in dem video.

na gut dann hab ich eh ein paar möglichkeiten.
selbst schließen
reperaturset
schanier versetzen, denn ich hab dafür eh das werkzeug daheim um in die tür das loch für das topfschanier zu bohren

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11402
ah nice das mit dem reparaturset sieht gut aus

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 12566
das ist btw kein mdf sondern 0815 spanplatte.

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14291
Zitat aus einem Post von Master99
das ist btw kein mdf sondern 0815 spanplatte.

ja, MDF is das baune, feste klumpad wo du keine fasern mehr siehst.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4966
Zitat aus einem Post von sp33d
holzdübel+leim+schraubzwinge danach mit fuchsschwanz abschneiden. mit 2-3mm bohrer ein loch in den dübel und die scharniere mit 3,5 - 4mm spax ranknallen.

wäre auch mein vorgehen.

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14291

schlampen, es läuft! und wie es rennt, es is a freude! jetzt wart i grad noch, dass der end-stop ausm 3d printer rausfällt, dann gibts a neues gehäuse (mit not-aus) und dann simma ready to rumble!

und die helix gears werd ich noch gegen gerade tauschn, da herr böhm hat leider recht damit, dass durch den nicht perfekten rundlauf viel zu viel wear & tear auf die lager gehen.

ansonsten bin ich beyond begeistert, das is so geil!

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4966
wieviel einstellbereich in der höhe verlierst du durch den umbau?
5cm?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz