"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

oc.at Schnäppchen - Sammelthread

M4D M4X 18.12.2008 - 14:51 511928 5668 Thread rating
Posts

Lord Wyrm

wastelandwarrior
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: Amstetten
Posts: 1138
Hmmmmmmm :|

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6328

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: lnz
Posts: 12937
Zitat aus einem Post von D-Man

bei Amazon.es für nur 506,65€

hnnnng :p
grad bei dem schirm & der panel qualität würd ich mich seelisch auf rücksendungen einstellen.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 7309
Achso, du meinst bei einem der besten Gaming Monitore überhaupt, wobei das Panel bei diversen Modellen eingesetzt wird? :rolleyes:

Generell kann man sagen, bei LCD Screens muss man immer damit rechnen, dass mit dem Panel was nicht stimmt, weil die Technologie suckt und die Hersteller Panels mit "kleinen Fehlern" trotzdem auf den Markt schmeißen, weil sie sonst wohl 2/3 wegwerfen könnten und eingehen würden. Das auf diesen Monitor zu reduzieren ist Quatsch.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4487
Mit 15 waer ich auch voll auf die Optik von dem Bildschirm abgefahren :p

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 4878
Mir eigentlich egal wie das Teil aussieht, ich warte ewig auf den Monitor zu nem vernünftigen Preis und bin echt am überlegen! :o

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10619
Zitat aus einem Post von xtrm
Generell kann man sagen, bei LCD Screens muss man immer damit rechnen, dass mit dem Panel was nicht stimmt, weil die Technologie suckt und die Hersteller Panels mit "kleinen Fehlern" trotzdem auf den Markt schmeißen, weil sie sonst wohl 2/3 wegwerfen könnten und eingehen würden. Das auf diesen Monitor zu reduzieren ist Quatsch.

mit dem unterschied, dass monitore mit diesem preis früher die "aussortierten" guten panels waren, und heute dank gaming features&co sogar monitore in diesen preisregionen mit solchen panels rausgeworfen werden ;)

mit der technologie hat das imho nix zu tun wennst schonmal einen ordentlichen grafiker-monitor angeschaut hast :p

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 7309
Denkst du, dass es dort keine Panels mit Fehlern gibt? Wie du schon gesagt hast, die werden halt stärker geprüft und aussortiert in der Preisregion.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7090
Zitat
Denkst du, dass es dort keine Panels mit Fehlern gibt? Wie du schon gesagt hast, die werden halt stärker geprüft und aussortiert in der Preisregion.

jo aber infix hat recht damit dass es ein witz ist welche qualitätsschwankungen man mittlerweile bei hochpreisigen Monitoren im normalen Gamer/Office Markt hat. grad die g-sync ips 1440p sind dafür ein paradebeispiel.

shad

OC Addicted
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 2860
würde TN vorschlagen, ein freund hat sich den gleichen in der TN version gegönnt und muss sagen der passt doch mMn, selbst darauf was gezockt leider nur mit ner 970 :), kostet ca soviel wie das angebot nur hast da ned nen IPS aufschlag und evtl blb probs.

e: da hat sich scho einiges getan von der farbqualität bei den TN's

edit2: damit i da ned no mehr meinen ot zähler hochtreibe :D
najo eh klar TN neben IPS schaut nie gut aus, finde sogar 2 unterschiedliche monitore schaun da auch ned so prickelnd aus ( auch wenns beide IPS oder TN san )
Bearbeitet von shad am 15.12.2018, 14:11

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 4878
Hatte den Asus mit TN Panel schon zu hause. Konnte neben meinem 99€ IPS LCD leider nicht überzeugen und ging daher Retour. ;) Das hat aber alles nix mehr hier zu suchen, gibt's eh n eigenen Thread zu.

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: lnz
Posts: 12937
Zitat aus einem Post von xtrm
Achso, du meinst bei einem der besten Gaming Monitore überhaupt, wobei das Panel bei diversen Modellen eingesetzt wird? :rolleyes:

Generell kann man sagen, bei LCD Screens muss man immer damit rechnen, dass mit dem Panel was nicht stimmt, weil die Technologie suckt und die Hersteller Panels mit "kleinen Fehlern" trotzdem auf den Markt schmeißen, weil sie sonst wohl 2/3 wegwerfen könnten und eingehen würden. Das auf diesen Monitor zu reduzieren ist Quatsch.

ich hab diesen exakten monitor, also red mich pls ned schief von der seite an, danke.

ja, ich mein die 144hz gsync 1440p panels, welche alle von ein und dem selben hersteller kommen und IPS Glare | BL Bleed | Pixelfehler | Farbverläufe haben. meine rechte untere Ecke ist ~200k kälter als der Rest vom Schirm, top qualität für die 850€ die damals gezahlt hab... So einen mist kannst echt nur vekraufn weil du "gamer" draufschreibst

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 7309
Natürlich ist es eine Frechheit, dass man sich damit als Kunde herumschlagen muss, das seh ich ganz genauso. Aber es ändert nix an der Tatsache, dass es eine Technologiesache ist und man das halt nie in den Griff bekommen hat. Habe auf der Arbeit selbst einen Grafiker Monitor von Eizo, und ja, der ist nice fürs Arbeiten - mein Acer daheim ist halt nice fürs Gamen =).

Bzgl. TN - IPS ist das, was man will, wenn man nicht nur ein schnelles, sondern auch hochwertiges Bild haben will. Würde einen Gaming Monitor ohnehin nur zum Gamen nutzen, für alles andere gibt es andere Monitore, die sowohl besser für andere Tätigkeiten als auch günstiger sind.

@den da ober mir: solltest dich halt deutlicher ausdrücken, so wie du es jetzt getan hast z.B. . Und wenn dir der Monitor ned taugt, schick ihn halt zurück. Dennoch steht meine Aussage, darunter leiden alle Panels, manche mehr manche weniger, das auf ein Panel zu reduzieren ist Quatsch.
Bearbeitet von xtrm am 15.12.2018, 14:15

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: PLZ 4C4
Posts: 17180
Mein Problem bei dem Monitor ist einfach das es ein altes Modell ist.

HDMI 2.1 ist noch nicht wirklich angekommen und die einzigen "modernen" PC Monitore (für Gaming) sind PG27UQ und X27bmiiphzx (quasi dasselbe nur unterschiedlicher Hersteller) welche sich durch Probleme (Lüfter) und Preis disqualifiziert haben (für mein Budget).

Bleibt nur warten. Aber wer nicht NOCH 1-2 Jahre warten will für halbwegs adequate Gaming-Monitore kann sicher zuschlagen.



Die Qualitätsunterschiede hast mittlerweile glaube ich überall, die Panels kommen sowieso alle aus 1 oder 2 Händen ...

Lord Wyrm

wastelandwarrior
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: Amstetten
Posts: 1138
Thx guys, ich wart somit :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz