"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Pensionsvorsorge

Athlon1 29.04.2008 - 17:50 8397 62
Posts

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5231
Hab jetzt so eine Prämienpension von der Wr. Staedtischen, zahl da € 25 im Monat ein. Habt ihr auch sowas?

Wenn ja was, und was haltet ihr davon?

d3cod3

Legend
...
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: insert location ..
Posts: 15289
i zahl 100/monat seitdem ich hmmm 19 bin schätz ich. hoffnung auf hilfe vom staat hab i ja eher keine...

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8508
ich besitze einen lebensversicherungsfond wo ich ebenfalls 25euro im monat einzahle.
find ich ne gute sache wenn man sich etwas zurücklegt, man kann nie wissen ;)

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5231
auch bei der staedtischen? zumindest föderung bekommt man vom satt (9,5% diese jahr oder?)

RIDDLER

Dual CPU-Fetischist
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Wien
Posts: 1697
25 euro sind für die pensionsvorsorge viel zu wenig. unter 100,-- wirds dünn beim pensionsantritt

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8508
kann man ja, je nach monatlichem budget, erhöhen ;)

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5231
naj ich bin jetzt 22. Fang mal klein an, ich kann jederzeit "up und downgraden" :)

LxDj

2 Frags in 2 Seconds
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: AT
Posts: 803
das was du meinst ist ein produkt das meist unter staatlich geförderte zukunftspension oder ähnliches läuft.
jep förderung gibt einmal im jahr vom staat auf deine einbezahlten prämien.
bausparer ähnlich. die förderung wird jedes jahr neu festgelegt und schwankt zwischen 8,5 und 13,5%.
die letzten 2 jahre gings jeweils ein halbes % rauf.

is ne halbwegs gute sache.
40% sind da in aktien mehr is ned erlaubt meines wissens.

€ 25 ist schon mal ein start aber ned die welt.
von dem her wenn dir was überbleibt kannst as dazuzahlen.
solltest am jahres ende eh einen schrieb bekommen in dem du gefragt wirst ob du nicht bis zur vollen summe für die du förderung erhalten kannst einzahlen magst.

sicher kein fehler in frühen jahren zu beginnen.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5344
kann mich nur anschließen - hab auch zusätzlich eine "staatliche" laufen ... 70€ pro monat und am jahresende zahl ich ein was ich mir leisten kann

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5231
hab was gelesen der maximal betrag ist 21xx Euros stimmt das? wäre natürlich immer am besten das maximum auszuschöpfen weils ja kestfrei ist. Hat man sonst noch vorteile wenn man das Max. ausnützt?

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3715
blöde frage: warum legts das geld nicht auf ein sparbuch?

über den zeitram bis unsre generation in pension geht machen wir sicher noch mindestens einen börsecrash mit, damit sind die 40% in aktien mal fix in den wind geschossen

murcielago

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: graz/wien
Posts: 2568
Zitat von smashIt
über den zeitram bis unsre generation in pension geht machen wir sicher noch mindestens einen börsecrash mit, damit sind die 40% in aktien mal fix in den wind geschossen

genau, alles weg. :rolleyes:

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5231
Zitat von smashIt
blöde frage: warum legts das geld nicht auf ein sparbuch?

über den zeitram bis unsre generation in pension geht machen wir sicher noch mindestens einen börsecrash mit, damit sind die 40% in aktien mal fix in den wind geschossen

also in meinem Vertrag steht 100% Kapitalgarantie für das eingezahlt + staatlich geförderte.

Da nehm ich auch mal an das das so ist :)

Indigo

raub_UrhG_vergewaltiger
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: gigritzpotschn
Posts: 6544
ich hab die uniqa financelife (100€/monat) + siemens pensionsvorsorge (arbeitgeber zahlt ca. 1% des bruttolohns/monat ein)

vom staat erwart ich mir eher nix mehr / nimmer viel wenns dann mal so weit is...

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 11043
Zitat von Athlon1
hab was gelesen der maximal betrag ist 21xx Euros stimmt das? wäre natürlich immer am besten das maximum auszuschöpfen weils ja kestfrei ist. Hat man sonst noch vorteile wenn man das Max. ausnützt?

Vorteil: Du bekommst dann die maximale staatliche Prämie. Der Nachteil ist, dass das Geld für die nächsten Jahre garantiert nicht verfügbar ist - du solltest also ziemlich sicher sein, es nicht vorzeitig zu brauchen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz