"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

REQ: Ruckasck für Reisen

dio 19.04.2017 - 00:05 2462 26
Posts

ill

...
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: Salzburg
Posts: 2031
Zitat aus einem Post von TitusTheFox
https://www.ospreyeurope.com/at_de/

Seconded. Ich hab jetzt seit gut einem Jahr einen Kestrel und würd ihn nicht mehr hergeben wollen.

isengard

Big d00d
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: R6
Posts: 239
ich benutze seit einigen Jahren einen Deuter GIGA EL - ca. 32 Liter iirc. Hat als Handgepäck nch nie Probleme gemacht - super Details, Laptopfach alles was ich brauche.

Speziell der Tragekomfort ist bei den EL-Modellen für große Menschen wirklich toll - da diese eben für "extra long" Menschen designt wurden.

https://www.deuter.com/DE/de/daypac...18-schwarz.html

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 14950

Also ich mag meinen Lowe Alpine mit Airzone, die Frage ist bei dem eher wie viel verschenkst du an Inhalt im Flugzeug durch die Airzone ...

oanszwoa

-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2919
Zitat aus einem Post von p1perAT
Ergänzend dazu, was ich immer wieder gerne empfehle - Tactical 5.11 (z.B. Rush12/24 wobei 24 glaub schon zu groß sein wird?). Dank MOLLE auch nach belieben erweiterbar mit kleineren Taschen.

Hab mir den tactical rush 12 geholt auf deinen Rat und bin vollauf zufrieden. Verwende den Rucksack hauptsächlich als täglichen Begleiter in die Arbeit und in der Freizeit.

Hab ihn jetzt auch auf die Reise mitgenommen, dafür ist er leider eine Spur zu klein und ich bereue es ein wemig, nicht den 24er genommen zu haben. Wobei er mir dann wahrscheinlich als everyday carry zu groß wär :D

Jetzt überlege ich mir entweder zusätzlich den größeren zu holen oder den 18er mit zusatztaschen zu erweitern. Konkret 2x für die Seite und 1x als Anhängsel für die obere Vorderseite. Gibt's da Empfehlungen, die dann in Summe nicht in die Preisregion eines 24er rush (130€ AFAIK) kommen?

p1perAT

-
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 2518
@oanszwoa - Ich hab div. MOLLE Zusatztaschen von OneTigris. Schau mal bei Amazon nach "OneTigris Molle", da findest einiges und ziemlich viel mit Prime Versand. Gibt's in allen möglichen Variationen, Quali ist gut und preislich imho auch sehr ok.

/Edit: Bin mittlerweile aber fast ausschließlich mit dem 24er unterwegs. Ich hab mir irgendwann den 12er auch eingebildet aber letztendlich ist's einfach angenehmer, wenn ich spontan was einkaufen gehe und mir dann keine Sorgen um den Platz machen muss. Der 24er liegt bei mir auch wirklich perfekt am Rücken auf. Mitunter auch angenehmer als 12er, weil die Größe bei mir wirklich super passt, da fällts auch nicht auf wenn der Rucksack 90% leer ist. ;) Du könntest zum Anprobieren bzw. Vergleichen zum Steinadler schauen. Die haben den 24er normalerweise im Laden lagernd (sonst sicherheitshalber vorher anrufen ob wirklich einer da ist).
Bearbeitet von p1perAT am 15.06.2019, 16:09

oanszwoa

-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2919
Danke für den Tipp. Werd mir die OneTigris Teile mal anschauen.

Lobo

OC Addicted
Avatar
Registered: May 2002
Location: In da Oaschicht
Posts: 2422
Tasmanian Tiger hat auch molle Taschen in jeder Größe. Qualitativ 1a

Gex

Oralapostel
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: Piefkinesien
Posts: 3351
Madame hat einen großen Trekkingrucksack von Bach, war mir auch kein Begriff bevor sie den gekauft hat. Schlicht und schnörkellos, aber dennoch durchdacht und hochwertig.

Da gäbe es z.B. ein extra Reisemodell:
http://www.bachpacks.com/de/home/pr...velstar-28.html

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 4883
Schaut nice aus. Hab schon paar mal überlegt mir ggf. für Reisen nur paar Tage dauern sowas zu holen anstatt einer Sporttasche.

PIMP

Moderator
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Wien ❤️
Posts: 8395
Fürs Handgepäck, aber weniger fürs permanent damit rumlaufen gibts die Patagonia MLC (maximum legal carryon) https://eu.patagonia.com/at/en/prod...ters/49305.html
Bin am überlegen, die Travelstar von Bach sieht auch nett aus.

sts

aka TassDingo
Registered: Feb 2008
Location: Graz
Posts: 165
Zitat aus einem Post von p1perAT
Ergänzend dazu, was ich immer wieder gerne empfehle - Tactical 5.11 (z.B. Rush12/24 wobei 24 glaub schon zu groß sein wird?). Dank MOLLE auch nach belieben erweiterbar mit kleineren Taschen.

Vielen Dank für den Tipp, heute wurde der Rush24 geliefert und bin wirklich begeistert! top Rucksack

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38272
Patagonia Blackhole schaut sehr interessant aus, vorallem da er recht leicht ist.
Aber das ist halt kein Rucksack. Ich hab einen Samsonite softcase Trolley für genau sowas und seit kurzem einen 30l PeakDesign Rucksack
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz