"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

S: Guten Arbeits/Zock-Sessel...

hachigatsu 10.05.2016 - 19:48 29968 262
Posts

Sagatasan

trail addicted
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1409
Zitat aus einem Post von PIMP
ich bekomm die gasdruckfeder aus der unterseite des sessels nicht raus, welche tricks gibts da? und wo bekomm ich passenden ersatz her?

Klemmt die Gasfeder am Sessel oder am Fußkreuz?

Am Sessel hilft eigentlich nur klopfen mit einem Hammer neben dem Befestigungspunkt. Nicht aufs Plastik sondern aufs Metall klopfen!
Wir haben dafür ein kurzes dickwandiges Eisenrohr dass man über die zerlegte Gasfeder schiebt und damit auf die Sesselunterseite klopft..... Meistens wird aber mit dem Hammer gearbeitet weil es schneller geht und fast immer funktioniert.

Wenn die Gasfeder im Fußkreuz steckt: viel Glück :D
Bin da selber schon ein paar mal daran gescheitert - da kann man sich aber auch helfen: Die Gasfeder lässt sich zerlegen - du kannst unterhalb eine Klammer lösen und die Gasfeder von der Hülle trennen. Neue Gasfeder einbauen und die alte Hülle (die noch immer und ziemlich sicher für die Ewigkeit im Fußkreuz steckt) weiter verwenden....

hth

NeseN

Nobody f*ks with DeJesus!
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Fl3d3rMau5LanI)
Posts: 3300
Zitat aus einem Post von normahl
Ich hab das Ding an der Gasdruckfeder gehalten und mit einem Gummi/Plastikhammer immer aufs Kreuz geschlagen.
Mit ordentlich viel Gefühl :P und immer an den gegenüberliegenden Positionen.

Passende Gasdruckfeder hab ich bei Amazon bestellt.

ja so kann man es machen. ein schraubstock kann da auch hilfreichsein und so ein ölspray ist auch zu empfehlen. gibt auf youtube auch videos wie die das machen.

quake

OC Addicted
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 3771
Zitat aus einem Post von NeseN
ja so kann man es machen. ein schraubstock kann da auch hilfreichsein und so ein ölspray ist auch zu empfehlen. gibt auf youtube auch videos wie die das machen.

genau schraubstock und WD40. Anders hab ichs auch nicht mehr raus bekommen.

PIMP

Moderator
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Wien ❤️
Posts: 8412
Zitat aus einem Post von Sagatasan
Klemmt die Gasfeder am Sessel oder am Fußkreuz?

Am Sessel hilft eigentlich nur klopfen mit einem Hammer neben dem Befestigungspunkt. Nicht aufs Plastik sondern aufs Metall klopfen!
Wir haben dafür ein kurzes dickwandiges Eisenrohr dass man über die zerlegte Gasfeder schiebt und damit auf die Sesselunterseite klopft..... Meistens wird aber mit dem Hammer gearbeitet weil es schneller geht und fast immer funktioniert.

Wenn die Gasfeder im Fußkreuz steckt: viel Glück :D
Bin da selber schon ein paar mal daran gescheitert - da kann man sich aber auch helfen: Die Gasfeder lässt sich zerlegen - du kannst unterhalb eine Klammer lösen und die Gasfeder von der Hülle trennen. Neue Gasfeder einbauen und die alte Hülle (die noch immer und ziemlich sicher für die Ewigkeit im Fußkreuz steckt) weiter verwenden....

hth

der trick mit dem zerlegen hat teilweise funktioniert: das gehäuse steckt jetzt fix im kreuz, die druckfeder an sich im sesselboden. um die feder zu tauschen muss die alte aus dem sessel raus. mehr rohe gewalt?
ersatz: passen da alle? zB https://www.amazon.de/TUKA-Gasdruck...C168&sr=8-5

Sagatasan

trail addicted
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1409
ja - fester draufhauen - je nach Qualität des Sessels wirst dir dann einen neuen Sessel oder eben nur ne Gasfeder kaufen müssen :D

was hast du für einen stuhl?

vom Sitz geht's normalerweise recht leicht heraus.

wenn ausgebaut kannst die Gasfeder eh nachmessen - eine von den 3 varianten müsste passen - aber keine garantie

PIMP

Moderator
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Wien ❤️
Posts: 8412
einen ergohuman.

Sagatasan

trail addicted
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1409
da zahlt sich die Reparatur auf jeden Fall aus!
ich würde die Gasfeder von Amazon riskieren - wenn sie nicht passt zurückschicken und dann beim Hersteller / Händler nach einer Ersatzfeder anfragen. Da zahlst aber wohl um die 70€ + Steuer dafür ;)

PIMP

Moderator
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Wien ❤️
Posts: 8412
jetzt ist mal das problem, die feder aus dem sessel zu bekommen. gerade mit der rohrzange versucht, nix tut sich. wd40 ist seit 30min drin.

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2633
Rohrzange hat bei mir auch nix gebracht.
Auch im Schraubstock hab ich mir viel schwerer getan als einfach das ding an der Gasfeder zu packen und mit dem Hammer aufs Drehkreuz zu klopfen.
Eine zweite Person empfiehlt sich halt dann und du darfst da ruhig schön Kraft anwenden.

quake

OC Addicted
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 3771
Schraubstock aufmachen dass genau die feder durch passt, dann dass Drehkreuz auf den Schraub Stock legen, und die feder mit nen gummi Hammer raus klopfen. Evtl nen schon hammer aus alu oder kupfer verwenden.
Im Notfall tuts ne Hydraulik Presse auch :p

sp33d

loading, please wait...
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: grAz
Posts: 5372
https://secretlab.eu/de/collections...e-charcoal_blue
wegen black friday.. um 349 EUR
ich trau mich mal drüber.. der markus hat sich ausgesessen .. sprich: hart und unbequem.
Bearbeitet von sp33d am 27.11.2019, 18:28

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17669
Ich hab den Titan in Charcoal Blue. Prinzipiell ein guter Sessel, aber auch nicht perfekt.

Meiner knarzt etwas wenn man sich etwas bewegt während man leicht zurückgelehnt sitzt - kann aber sein dass ich ev. Sitzfläche und Verbindung nach unten noch fester schraube oder Gummi-Beilagscheiben (oder irgendwas in der Richtung) dazwischen lege.

Der Titan ist ziemlich hoch, kann etwas unangenehm sein wenn man keine 2m groß ist (Beinlänge um auf den Boden zu kommen), Omega ist da iirc etwas tiefer und damit vermutlich eher Standardgröße.

Füße wirken sehr stabil und sind aus Metall was ich generell sehr gut finde, Stoff ist auch top soweit ich bis jetzt beurteilen kann. Das sie das PU Leather als super toll bewerben finde ich befremdlich - ich habe aus Sicherheitsgründen auch Stoff genommen, denn ich bin mir sicher das PU Leather ist nach 2-3 Jahren hinüber und löst sich auf wie bei jedem anderen Sessel auch. Nappa Leather ist einfach viel zu teuer für so einen Gaming-Sessel imho.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8382
Mich würde wenn auch nur der Titan reizen, weil ich flachere Sitzflächen mag und nicht dieses Racing-Seat-Zeugs. Ich sitz gern mal mit verschränkten Beinen drauf, usw. . Aber ich kauf mir trotzdem keinen Sessel um 400 EUR, dafür muss erst einmal der Geldscheíßer her ^^.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17669
Jein. Natürlich, wenn man im Schnitt am Tag 10 Minuten darauf verbringt ist es wohl unnötig. Aber wenn man sehr viel Zeit darauf verbringt, zahlt es sich schon aus etwas besseres zu haben - außerdem (zumindest bei mir) halten die Sessel ja einige Jahre im Gegensatz zu so mancher Top-End-Hardware.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8382
Ich verbringe sehr viel Zeit darin, aber mein Topstar hat mich trotzdem keinen 100er gekostet und da sitz ich 2-3 Jahre gut bis der durch ist, und dann gibt's auf "Kulanz" noch eine neue Sitzfläche.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz