"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

S: Planen-/Segel-/Sonnentuch-Macher

Captain Kirk 27.12.2018 - 00:30 459 9
Posts

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6096
Sers,

Nachdem ich nichmal weiß wie das Gewerbe genau heißt wonach ich suche frag ich mal in die Runde ob jemand von euch mit sowas Erfahrung hat. Und zwar will ich meine (Eisen-)Pergola mit einem Sonnenschutz versehen. So wie’s bei großen Schirmen in bspw schanigärten gemacht wird. Muss halt eine massanferigung sein und sollte bestenfalls allwettertauglich sein.
Ist vermutlich eine etwas spezielle Frage aber vielleicht kennt ja jemand von euch jemanden der jemanden kennt :)

Tia,
Kirk, Ende

b_d

consolidatewherepossible
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 9752
ja, was du suchst nennt sich sonnensegel. ich hab am balkon übern sommer diesen aufgespannt https://www.amazon.de/dp/B008041412...5811_TE_3p_dp_1 erfüllt seinen zweck gut. ist absolut wetterbeständig aber nicht wasserdicht weil wichtig, luftdurchlässig damit sich die hitze nicht stauen kann. außerdem hell kaufen, damits gleich viel sonne reflektiert, kühlt das wohnzimmer so passiv garantiert gleich mal um 2-3° ab.

eine plane habe ich auch um eine am balkon stehende couch abzudecken, ist diese https://www.amazon.de/dp/B001GRLMSA...5740101_TE_item
die ist dann komplett luft und sichtdicht. eignet sich also für sowas und eher weniger um die sonne fern zu halten.

hth.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4582
Ich hab mein Sonnensegel hier anfertigen lassen:


- Verschiedenste Materialien
- Mit/ohne/Teil Lichtdurchlässigkeit
- das gleiche mit Wasserdichtheit
- gute Farb/Musterauswahl

Preislich: Mit dem Amazon-Sonnensegel nicht vergleichbar, war bei uns aber unter 500 Euro fuer 8m²

//Ich seh gerade, die Referenzen-Seite wird nicht gewartet, aber die Bude gibts schon über 20 Jahre.
Bearbeitet von Obermotz am 27.12.2018, 09:13

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6096
thx. Ich will 32m2 überspannen. Die 500€ für 8m2 schocken mich da gar nicht. Werd mal anfragen.
Edit: Oberösterreich is da hoffentlich kein Problem. Da muss ziemlich sicher wer vorbeikommen...
Bearbeitet von Captain Kirk am 27.12.2018, 09:28

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9237
Wir haben unsere balkonverkleidung bei sundiscount.de machen lassen.
Kannst ja auch mal schauen, ob die das machen, was dir vorschwebt und ein zusätzlicher Preisvergleich ist nie schlecht.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4582
Zitat aus einem Post von Captain Kirk
thx. Ich will 32m2 überspannen. Die 500€ für 8m2 schocken mich da gar nicht. Werd mal anfragen.
Edit: Oberösterreich is da hoffentlich kein Problem. Da muss ziemlich sicher wer vorbeikommen...
Ich glaube, die Quantität der Plane macht nicht den grössten Teil des Preises aus. Ich würde auf jeden Fall mal anfragen.
Die Firma ist im Herzen Oberösterreichs, passt also gut :D

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6096
Ja wichtig ist, dass es sehr hochwertig ist. Also sowohl Materialien als auch Verarbeitung. Alles andere ist primär :D

OÖ wär ich grad, aber nur auf der Durchreise zum schifahren :)

enjoy

Big d00d
Registered: Sep 2000
Location:
Posts: 236

Nokabazi

aka F4st!
Registered: May 2004
Location: Andorf
Posts: 180
http://www.schattenmacher.at

Keine persönliche Erfahrung. Hab die Firma beim reinfahren nach Wien mal gesehen.

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6096
So... von wassermair bekomm ich mal eine Kostenschätzung Anfang nächstes Jahr.
Dann hab ich noch bei Segelmacher Weber in 1190 angefragt. Auch sehr nett und kompetent.
Da lautet die grobe Schätzung, fertig genäht, auf 60€/m2 exkl.
Edit: das reine Material kostet online 24,50 am lfm.
Dh 1/3 Materialkosten, 2/3 Bearbeitung.
Bearbeitet von Captain Kirk am 27.12.2018, 12:19
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz