"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Schlechte Erfahrungen mit DPD Österreich?

EoS666 09.12.2012 - 12:52 14854 59
Posts

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1788
Zitat
03.01.2020 08:30 Uhr Leopoldsdorf bei ...
Im Paketzustellzentrum.
Der Empfänger hat Urlaub.

Schon leiwand das ma das einfach mal so annimmt :p

dosen

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5285
Wer hat Urlaub? :D

Uns ist ein Packerl in Deutschland verloren / beschädigt worden. War tagelang am gleichen Standort. Anrufen bei DPD ist sehr mühsam... der Computerstimme seine Paketnummer ansagen eine Qual. Rausgekommen ist das sie das Packerl zwar haben, der Inhalt aber verloren gegangen ist.

Burner

Little Overclocker
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 63
Hatte bisher keine negativen Erfahrungen mit DPD, aber heute hat es mich auch mal erwischt. Warte den ganzen Tag auf ein Paket, verfolge den Zusteller via tracking, er kreist in meiner Gegend (Wien 12) herum, und weg war er wieder - selbstverständlich mit meinem Paket, denn "Empfänger nicht angetroffen" - ja wie auch, wenn man nicht anläutet? Aber es kommt noch besser: der nächste Pickup Shop ist keine 50 Meter von meiner Haustüre entfernt, das Paket wurde allerdings in einem Shop abgegeben welcher ca. 1,5km entfernt ist - vielen Dank auch! Unglaublich sowas.

chriswahl

forum slave
Registered: Jan 2001
Location: Grazer
Posts: 441
Hatte sowas ähnliches auch.

Beim ersten Mal: Paket wurde beim Sender abgegeben. War es aber nicht. Ist aber dann zwei Werktage später aufgetaucht. Hat es im Auto vergessen gehabt und sich entschuldigt.

Beim zweiten Mal: War quer durch Graz bei einem Pickup Shop gelagert (es gibt auch wesentlich nähere). Grund war: Annahme bei anderen näheren Pickup Shops verweigert weil zu voll (gut, es war knapp 10 Tage vor Weihnachten...)

Aber oft genug funktioniert es aber auch problemlos.

Diego

forum slave
Avatar
Registered: Jan 2012
Location: Graz
Posts: 381
Bei mir kommen die Pakete, die DPD zustellen sollte, nicht mehr an. Das geht jetzt seit ein paar Monaten so. Er/Sie fährt direkt zum Paketshop, behauptet aber mich nicht angetroffen zu haben. Benachrichtigung wurde, entgegen der Sendungsverfolgung, auch keine hinterlassen.

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3306
ich habe gestern früh eine email bekommen dass ein paket für mich kommt. ich war aber den ganzen tag nicht zuhause, deshalb habe ich über den link in der email eine umleitung in den paketshop (<300m entfernt) beantragt. "kann die zustellung verzögern", aha. ich denke mir, wenn ich nicht daheim bin würde der fahrer umsonst zu mir kommen und das paket am gleichen tag in den paketshop bringen, weil er dort eh hin muss. ich bestätige die umleitung, denn damit nehme ich ihm nicht nur arbeit ab, sondern kann das paket auch am gleichen tag nach der arbeit holen.
am nachmittag schau ich nochmal ins tracking - paket ist wieder im verteilzentrum :rolleyes:

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9617
DPD meint das Paket in den Postkasten gelegt zu haben - da wars aber nicht. Zum Glueck geht das mit Amazon sehr einfach - ein Anruf und Geld zurueck. Trotzdem nervts. War aber das erste mal bei mir.

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1506
Zitat aus einem Post von wergor
ich denke mir, wenn ich nicht daheim bin würde der fahrer umsonst zu mir kommen und das paket am gleichen tag in den paketshop bringen, weil er dort eh hin muss.

Ja das ist auch meine Erfahrung. Im Paketzentrum kommt ein neues Etikett drauf und wird erst am nächsten Tag ausgeliefert.

WONDERMIKE

Administrator
Hanky Panky
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Barbie World
Posts: 7312
DPD hat vor 2-3 Monaten damit begonnen mich nicht mehr anzufahren und hat jedes Paket strikt gleich am ersten Tag im Paketshop abgeliefert(eine winzige Tischlerei mit blöden Öffnungszeiten für mich). Ich vermute der Fahrer findet einfach nicht her weil manche Navis die Adresse nicht ganz richtig interpretieren. Aber wenn man sich mal in der kurzen Gasse befindet sind es dann eh nur 4 Häuser die in Frage kommen ;)

Heute hätte wieder mal ein Paket kommen sollen und dank Quarantäne war meine große Chance gekommen! Also habe ich gestern im Tracking die Abstellung vor der Haustür erlaubt da meine Freundin und ich ja beide zu Hause sind. Und jetzt steht dort, dass um ~10 Uhr das Paket abgelegt wurde, obwohl heute lediglich der normale Postler da war. Meine Freundin war den ganzen Vormittag im Garten, es hat auch nicht geläutet -> wo ist mein Paket?

Bislang habe ich die direkte Zustellung in den Paketshop hingenommen aber heute habe ich eine schlechte Bewertung zur konkreten Zustellung hinterlassen und werde mich mal offiziell beschweren.

edit:

Auf meine Beschwerde wurde mir mitgeteilt, dass der Zusteller aussagt das Paket heute wirklich um 10 Uhr geliefert zu haben und ich mich an den Absender wenden soll.

Habe dann nochmal alle Sendungsnummern der letzten Zeit durchgegeben, bei denen auch keiner hergefahren ist und nochmal deutlich gemacht, dass ich es ernst meine..

Und schwupps, vor 10 Minuten macht der Zusteller einen Drive-By, springt raus, legt das Paket 1cm über der Grundstücksgrenze neben mein Auto und haut sofort wieder ab.

FendiMan

forum slave
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 515
Haute war eine Zustellung zwischen 8:15 und 12:15 angekündigt.
Um 11:46 ist eine Verständigung gekommen, das meine Adresse nicht gefunden werden konnte.
Die eh erst seit Jahrzehnten besteht und bisher von allen immer gefunden wurde.
Dazu wird das Paket nicht in einem Abholshop abgegeben, sondern es wird erst in zwei Tagen ein erneuter Zustellversuch gemacht.
Saftladen, fast so schlimm wie GLS.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4381
DPD hat heute zum ersten Mal überhaupt an meine Privatadresse zugestellt. Das Zittern geht aber weiter - ein Paket mit GLS ist noch unterwegs :D

FendiMan

forum slave
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 515
Update:
Heute komme ich drauf, das es gestern am Nachmittag noch eine Aktualisierung meines Paketes gegeben hat:
Nämlich eine erfolgreiche Zustellung.
Natürlich nicht bei mir, sondern irgendeinem unbekannten Namen.
Heute mittags noch einmal an DPD geschrieben, aber ohne Antwort bis jetzt.
Saftladen ist untertrieben...

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5206
Diese Scheiß Huankinda

26.03. Der Empfänger wurde nicht angetroffen.
27.03. Empfänger leider nicht angetroffen.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9626
Mah echt zach. Ich bekomme eigentlich nur mit dpd Primetime Pakete, da passt bisher gsd alles!

FendiMan

forum slave
Registered: Jun 2010
Location: Wien 10
Posts: 515
Update:
Nachdem sich bis Mitte der Woche nichts getan hat, bin ich am Donnerstag im Abholshop gewesen und hab dort nachgefragt, das Paket konnte nicht gefunden werden. Am Freitag wurde ich auch noch angerufen, das noch einmal gesucht wurde und es nicht gefunden wurde.
Am Samstag jedoch: Ein Anruf aus dem Abholshop - wir haben das Paket gefunden.
Wo es sich versteckt hatte, konnte mir niemand sagen - dabei ist das ein eher größeres Paket gewesen, das sich nicht einfach so verstecken kann.
Von dpd kam nur der Hinweis, das der Absender einen Nachforschungsantrag stellen muss, vom Absender hab ich nur die Unterschriften der beiden Paket-Übernamen als Beweis der Zustellung bekommen - die Bestellung wurde auf zwei Paketen aufgeteilt, das erste habe ich einen Tag früher per Abholshop bekommen - das erste mit meiner Unterschrift und das zweite mit anderen Namen und anderer Unterschrift.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz