"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Strom-/Gasanbieter wechseln

alex5612 15.04.2010 - 21:10 332508 1860
Posts

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8566
Bei den stündlichen Tarifen aufpassen, ob du mit deinem Verbrauchsverhalten auch in den (theoretischen) Durchschnitt fällst. 13 ct mit oder ohne Aufschläge? :)

Gratistage lassen sich schon übern Daumen berücksicktigen:
Es werden dabei nicht einzelne Tage herausgepickt, sondern auf den durchschnittlichen Verbrauch bezogen. 36 Tage sind z.B. rund 10 % Rabatt. Stimmt nicht ganz, weil sich das auf den reinen Netto-Energiepreis bezieht, USt. wird nicht erlassen (ich habs bisher jedenfalls nicht anders gesehen).

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 6926
würde mich interessieren ob das mal geprüft wurde ob man so werben darf (ob das schon mal ausjudiziert wurde bzw. ob das den Werberichtlinien für lauteren Wettbewerb entspricht) ... wenn mir jemand etwas "gratis" gibt darf er mir dafür die MwSt. aufhalsen?

uebi

Here to stay
Registered: Jan 2003
Location: AT
Posts: 1744
Oh toll, lt. OGH Urteil 3 Ob 131/23w kannst dir eine Preisgarantie also auffn Bauch picken wenn sie länger ist als eine MVD, da einseitig von Seiten des Versorgers nach dieses gekündigt werden kann. Wah...

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8566
Finde ich nachvollziehbar. Eine MVD mit Bindung für beide Seiten und eine darüber hinausgehende Preisgarantie mit Kündigungsmöglichkeit für beide Seiten, sind zwei Paar Schuhe.
Bei der Sachlage hätte ich das nicht bei Gericht erwartet, aber gut, not my job.

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8036
Zitat aus einem Post von Lord Wyrm
Ich plane vom Verbund weg zu wechseln für Strom und Gas in Wien.

Strom: Tendenz Richtung Awattar Durchschnitt vom Vorjahr is bei 13Cent, Verbund kostet mich laut Papier 24 Cent (aber die vorher schon angesprochenen intransparenten x Tage Gratisstrom und co kann ich hier leider ned abrechnen...)

Gas: Lt E-Control sind hier Grünwelt Energie, MAXENERGY, EON Energie Österreich, Energie Steiermark und Unsere Wasserkraft vorn Preistechnisch. Gibts hier Empfehlungen?

Nach all meinen Problemen mit Grünwelt privat und beruflich in punkto Abläufe und Service würde ich davon Abstand nehmen.

voyager

kühler versilberer :)
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Stmk/Austria
Posts: 2914
Das jetzt mit dezember noch mal der Preis etwas fällt, hätte ich auch nicht gedacht.

Vormonat war 15.68 cent brutto

Natürlich gilt hier noch die Strompreisbremse

click to enlarge

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 6926
falls es jemanden interessiert - tatsächlich bezahlter Endpreis bei Awattar für Okt 2023

893 kWh bezogen
163,86 € bezahlt

also hat mich die kWh inkl. aller Abgaben, Entgelte, Gebühren, Strompreisbremse (3€ !!) und Steuern 18.4c gekostet

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1897
Meinst du mit „inkl. Entgelte“ auch inkl. Netzgebühr an die Netz Burgenland?
Interessant wär dann auch noch der durchschnittliche Arbeitspreis bei Awattar brutto.

watercool

BYOB
Registered: Jan 2003
Location: -
Posts: 5858
11,64 brutto bei mir im Oktober bei awattar reiner Arbeitspreis. Ca 20ct all in.

Das is aber eher hoch weil ich wenn Strom billig ist ja auch selber produziere.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 6926
Zitat aus einem Post von prronto
Meinst du mit „inkl. Entgelte“ auch inkl. Netzgebühr an die Netz Burgenland?
Interessant wär dann auch noch der durchschnittliche Arbeitspreis bei Awattar brutto.

ja mit salat scharf und alles

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1897
Sauber! Ich lade den Akku jetz, wo es trüb ist, alle paar Tage mal auf. Wenn möglich, warte ich damit, bis Awattar bei < 10-12c ist.
Monatsdurchschnitt über alles muss ich erst noch schauen.

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8036
Mein Monatsdurchschnitt mit allem liegt im Oktober (November kommt ja bald) bei 22 Cent, allerdings ist es nicht ganz vergleichbar weil Wien doch höhere Netzentgelte hat als das Burgenland.

Energieverbrauchspreis liegt bei 10,664 Cent im Oktober.

watercool

BYOB
Registered: Jan 2003
Location: -
Posts: 5858
Wusste ich gar nicht das die so unterschiedlich sind

Das is bei mir (NÖ)

click to enlarge
Bearbeitet von watercool am 02.12.2023, 09:36

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8566
Die Netzentgelte können recht unterschiedlich sein, in Wien gibt es außerdem noch eine 6 % Gebrauchsabgabe auf die bezogene Energie.
Zwecks Vergleichbarkeit ist es daher sinnvoll, nur den Arbeitspreis anzugeben und ggfs. abzgl. der 6 % falls in Wien.

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8036
Zitat aus einem Post von watercool
Wusste ich gar nicht das die so unterschiedlich sind

Das is bei mir (NÖ)

click to enlarge

In Wien so:

click to enlarge
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz