"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Strom-/Gasanbieter wechseln

alex5612 15.04.2010 - 21:10 132735 931
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 46121
Zitat aus einem Post von TOM
gambeln oder binden? was meint ihr

Wart mal die 3 Wochen ab und schau wie sich der Strompreis entwickelt.

Es könnte sich in der Tat eine Entspannung ergeben

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2258
Zitat aus einem Post von Viper780
Wart mal die 3 Wochen ab und schau wie sich der Strompreis entwickelt.

Es könnte sich in der Tat eine Entspannung ergeben

Aber das ändert ja am tatsächlich bezahlten Betrag nichts, wenn der Preis nicht unter 12cent fällt (insofern der Verbrauch unter 2900kWH liegt). Und dafür zahlt er womöglich den Betrag über 40 cent drauf.

@uebi: Ich glaube, das bleibt den Anbietern überlassen, wie genau das geregelt wird. Bei Max Energy wird z.B. der monatliche Teilbetrag reduziert. Kann mir aber vorstellen, dass es auch Anbieter gibt, welche den reduzierten Betrag erst bei der Jahresabrechnung abrechnen.

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1779
Zitat aus einem Post von Weinzo
2900kWh Guthaben, das man verbrauchen kann, oder montalich gemittelt, geht ein Teil der Rechnung an den Staat oder bekommen wir das dann retour?.......finds genial, dass das ab 1.12 greift aber nicht mal Enthusiasten genaueres wissen

von der Förderung für Mehrpersonenhaushalte ("Top-Up-Kontingent Strompreisdeckel") hat man auch schon länger nichts gehört., angeblich auch ab 1.12. gültig.

Ja, wird spannend wie das umgesetzt wird in Bezug auf Preisanpassungen und Anbieterwechsel.
Bearbeitet von berndy2001 am 24.11.2022, 16:17

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9722
Überlege auch ob ich's riskieren soll. 38cent für 1 Jahr bei 8000kwh ist halt schon viel. Blöd ist's halt wenn's weiter steigt.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 46121
In der Stmk könnt ihr doch einfach in die Grundversorgung wechseln.

In OÖ mit der Energie AG rennt es grad ähnlich. Energo empfiehlt einfach den Vertrag auslaufen zu lassen, dann wird man noch 3 Monate zum günstigen Tarif weiter versorgt und dann die Grundversorgung nehmen wo sie davon ausgehen dass sie dann unter den aktuellen Preisen sein wird.

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9722
Ja versuche Grad herauszufinden was ein Grundversorgung Tarif kostet - listet wohl niemand obwohl man das müsste?!

semteX

löscht euch!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13919
energie ag grundversorgung in OÖ is grad auf 30 cent hoch. also viel bringen tuts nimma

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1779
Naturkraft hat 10,9 cent; weiß nicht wie kooperativ die sind.

chriswahl

Addicted
Registered: Jan 2001
Location: Grazer
Posts: 509
Energie Steiermark wird 31cent anbieten (habe ich so von den Medien). Ich selber habe aber noch kein Angebot bekommen.

Grundversorgungstarif findet sich ohne Preis auf der Homepage und wird sehr kritisch geprüft.

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9722
Ich vermute der Grundversorgung Tarif ist flexibel und kann sich jederzeit ändern? Also keine Preisgarantie?

crusher

Legend
dur ned blern
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: ::1
Posts: 4023
Zitat aus einem Post von semteX
energie ag grundversorgung in OÖ is grad auf 30 cent hoch. also viel bringen tuts nimma

hast du die angabe weil du ihn beziehst oder ist das irgendwo auf der HP ersichtlich?

Mir gehts ähnlich den Tarif von go green um 35c annehmen oder grundversorgung gehen

rai230

Addicted
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: NÖ
Posts: 533
wäre es möglich den zähler zur not auf eine andere person umzumelden? dann sollte man doch kündigen können? wäre bei einem umzug ja auch der fall. sonderkündigung.
ist leider schon viel zu lange her, dachte mir wenns wirklich zu gierig werden wäre das eine möglichkeit?

semteX

löscht euch!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13919
Zitat aus einem Post von crusher
hast du die angabe weil du ihn beziehst oder ist das irgendwo auf der HP ersichtlich?
nein, ich hab die von einem spezl der für seine eltern die nimma arbeiten sich mit ihnen gestrittn hat.

Stormscythe

Addicted
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: Pumpkinopolis
Posts: 509
Ich bin mir auch nicht ganz sicher, was jetzt passiert. Die Energie Graz ist nicht wirklich arg teuer, will aber in Zukunft auch ca. 31 cent/kWh - was in meinem Fall bis auf die letzten 500 kWH ganz gut vom Deckel angefangen wird. Ich hab' das Gefühl, dass sie sich einfach die Kohle vom Staat holen, weil die Leute nicht protestieren wenn es sie selbst (vordergründig) nicht betrifft. Als flex/indexgebundenen Preis bieten sie 24 cent/kWh. Spannend...

Gegi

Here to stay
Registered: Jan 2001
Location: Wien
Posts: 752
Irgendwie versteh ichs nicht ganz?

Montana schickt mir heute die Preiserhöhung auf 58,86 ct/kWh, ab 1.1.23.

https://www.spottyenergie.at/ bietet laut Website 33.24 Cent/kWh

Montana zieht dann noch den Stromkostenzuschusses ab. Wie ist das bei den Diskontanbieter?

Aber auch wenn der Stromkostenzuschuss da schon reingerechnet is - zu dem Thema find ich gar nix - mit meinen 6300kwH wär ich noch immer billiger....

Oder was überseh ich?

Danke!
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz