"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

UFOs ? "Project Blue Book" online

M4D M4X 24.01.2015 - 13:20 1565 12
Posts

M4D M4X

Legend
Tier & Bier!! und LEDs ;)
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: überall ;)
Posts: 7637

darüber (Aliens!?) lässt sich sicher gut streiten ;)

Link zur webpage

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7716
ich glaub hier passt das ganze ganz gut her, auch wenn der thread alt ist.



ich habs nicht in den aluhut thread gegeben das die video "legit" sind, was immer man da auch sieht

Jackinger

Legend
Bartwurst!
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Bdf
Posts: 1423

augenzeugenberichte der piloten, die das beobachtet haben ;)
Bearbeitet von Jackinger am 03.05.2020, 13:58

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5682
der sprecher am anfang ... wenn da künstlich so viel bildmaterial "erzeugt" wird ...

aber hier mal eine kleine analyse von thunderfoot (den ich früher mochte und der in letzter zeit auch ein bisserl zu selbstverliebt und überheblich ist und sich dauernd wiederholt)

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1478
Die TV Serie mit gleichem Namen ist deutlich spannender als die paar komischen Clips ...

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6473
WTH? Wieder mal eine sehr dubiose Ecke im Forum entdeckt :o

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5682
naja ... das geht ja aktuell durch die Medien weil die USA die Videos ja als echt bestätigt haben ... die Aluhut-Gemeinde überschlägt sich vor Aufregung ... dabei ist ja nur bestätigt worden dass diese Flugobjekte nicht identifiziert wurden ...

warum sich das Militär das antut und das "jetzt" so öffentlich gemacht hat ?

Jackinger

Legend
Bartwurst!
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Bdf
Posts: 1423
natürlich ist damit keinfalls die existenz von aliens erwiesen.. es ist aber jedenfalls interessant. bin gespannt auf die debunk-erklärungen zu den anderen beiden videos, da wird er mit 'seagull' wohl nicht durchkommen..

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6473
Zitat aus einem Post von 22zaphod22
warum sich das Militär das antut und das "jetzt" so öffentlich gemacht hat ?

Weil es einen Nutzen davon hat und Leute dadurch über etwas ganz anderes diskutieren. Außerdem ist das Militär auch keine homogene Masse mit gleichen Interessen.

Die X43B, die F117 und die B2 wurden ja auch ewig diskutiert und gespotted.
Bearbeitet von Dune- am 04.05.2020, 10:05

Jackinger

Legend
Bartwurst!
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Bdf
Posts: 1423

fazit:
* könnte auch ein ein flugzeug gewesen sein, man sieht deshalb keine exhaust plumes, weils weit weg ist
* das "aus dem bild beschleunigen" könnte einfach das ende des trackings gewesen sein

nächste woche kommt noch part 3 zu den videos mit der bisher "besten" auflösung. wobei er in dem video jetzt schon eine IR aufnahme von einem sich drehenden fighter jet drinnen hatte, die schon verdächtig ähnlich wie die pentagon videos ausgesehen hatte.. da wirds also vermutlich hingehn.

Jackinger

Legend
Bartwurst!
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Bdf
Posts: 1423

fazit: das teil könnte gut ein stück space junk beim wiedereintritt gewesen sein.. die scheinbare rotationsbewegung des objekts kommt vom gimbal mount und ist defacto eine kamerabewegung.. der rest is for the lulz..

klingt plausibel imo.. ob die leute, die das gesehen haben wollen jetzt einfach irgendwelche sensationsgeilen deppen sind, muss sich jeder selbst beantworten.. der gelieferte videobeweis untermauert die story jedenfalls nicht unbedingt befriedigend.
Bearbeitet von Jackinger am 01.06.2020, 23:38

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7716
da "vertrau" ich dem piloten aber deutlich mehr der das länger verfolgt hat und von den bewegungen her mal sicher kein space junk is.

https://www.youtube.com/watch?v=Eco...amp;app=desktop

Jackinger

Legend
Bartwurst!
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Bdf
Posts: 1423
man fragt sich halt, warum dann keine videos gezeigt werden, wo man das auch sehen kann.. das dritte video endet genau dort, wo der pilot anfängt gerade auf das objekt zuzufliegen.. sprich es müsste besseres material geben, das sieht man aber nicht.. ka die vids sind irgendwie fishy, find die ganze story prinzipiell aber auch faszinierend :D

edit: vobei ja, wenn das teil plötzlich so schnell beschleunigt, dass es weg ist, was für ein video solls davon geben.. das video in dem das teil am ende scheinbar so schnell beschleunigt, lässt sich mit dem ende des trackings plausibel erklären.. also der pod hat aufgehört dem objekt zu folgen, daher zieht es bei gleichbleibender geschwindigkeit aus der bildmitte raus.. ja is schade irgendwie, aber die vids geben leider halt net viel her :/

immerhin zeigen sie offiziell bestätigt UFOs.. um was es sich dabei auch immer handeln sollte..
Bearbeitet von Jackinger am 02.06.2020, 22:07
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz