"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Unwichtige Fragen, trotzdem interessant!

dosen 18.02.2004 - 13:38 1353688 15434 Thread rating
Posts

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1459
ich hab mir mal j4f auch billige von Amazon geholt. ich find es ist scahrf geworden. eine patzerei ist es alt und ich standtrotz youtube video bissl ? ah wurscht ich mach jetzt einfach da.

nachteil, die klinge ist nichtmehr ganz hochglanzpoliert nach meiner patzerei aber sie schneiden seit längerem sehr gut und die winkelsache fand ich aus dem gefühl heraus besser als mit der einspannvorrichtung.

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9123
Bin ja fast erschüttert dass wir offenbar keinen Messerfreak im Forum haben :D

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3603
Zitat aus einem Post von XeroXs
Bin ja fast erschüttert dass wir offenbar keinen Messerfreak im Forum haben :D

Keine Angst, den entsprechenden Thread gibt es natürlich :D

roscoe

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: 1050 Wien
Posts: 310
Wir haben uns sowas gekauft - https://www.amazon.de/Warthog-Sharp...r/dp/B07FTV815F

Funktioniert gut bis sehr gut, wenn man mehr will, würde ich Abziehstein/Leder verwenden.

$yrus

Freizeitjunkie
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: Bundeshauptstadt
Posts: 1073
Zitat aus einem Post von böhmi
Keine Angst, den entsprechenden Thread gibt es natürlich :D

Schau mal auf Leos Seite
http://messer-machen.de/
Dort wird alles von Grund auf erklärt, Unterschied der Steine, was braucht man usw. Ich arbeite mit einem von ihm empfohlenen Set, eigentlich verwend ich aber nur den 400/1000 Kombistein von Zische und einem Lederriemen mit Polierpasta.

Und im http://www.messerforum.net gibt's dann auch noch Infos in Hülle und Fülle.

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9123
Wusst ja da gibts was :) Leos Seite hab ich schon gefunden, da werd ich mich mal durcharbeiten. Danke

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 979
Hat jemand Erfahrung mit app basierten Sprachen lern Apps? Duolingo ist ja super für ein gratis Tool. Hat jemand andere zahlungspflichtige Apps getestet? Sind ja teilweise recht teuer...

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 6640
hatte duolingo mal im Einsatz ein paar Monate, hat mir aber nicht viel gebracht. Ich hab es für Spanisch genutzt. Ich sprach vor mehr als 10 Jahren mal fließend spanisch und hab mir gedacht ich nutze es zum auffrischen.

Das Problem: Mal ist es castillanisches Spanisch, dann wieder südamerikanisch. Besonders bei Grammatik ist das nicht erkennbar. Auch die Vokabeln sind mal so mal so. Für mich war es nicht viel mehr als ein Memory.

Warum du welche grammatikalische Konstruktion einsetzt lernst du nicht.

Ich hab nebenbei meine alten Lernunterlagen genutzt, das hat mir zigmal mehr gebracht.

Lord Wyrm

wastelandwarrior
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: wean
Posts: 1187
Hab zu Beginn meines Studiums gedacht, dass ich beim Zug fahren genug Zeit hab um mit Babel Spanisch zu lernen. Gibt afaik auch ne gratis Probezeit.

Die App und die Möglichkeiten fand ich toll. Gab Erklärung zur Grammatik und verschiedene Lernmethoden. Kann ich weiter empfehlen.

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 979
Duolingo kann man eher zum Spaß machen. Paar Vokabel usw bekommt man schon mit, als Anfänger fand ich es nicht schlecht... Bei Babel kann man leider nicht Deutsch auf deutsch lernen...

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2037
Meine Freundin hat mit Babel in ~3-4 Monaten mit wenigen vorkenntnissen halbwegs pausabel spanisch gelernt (so, dass durchaus smalltalk möglich war

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
Hat yesss grad Probleme mit dem LTE in Wien ? oder liegts an dem OTA update das ich gestern installiert hab :p. kann mich mit LTE ned registrieren. APN passt aber, GSm geht

NoTCPA

Little Overclocker
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Graz
Posts: 109
Ich habe im Moment auch kein Daten mit Yesss in Graz.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
ok damn, wusste ichs doch, ich werk schon eine stunde herum :rolleyes:

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5325
aktueller ati treiber für die 5700xt scheint ein gröberes problem mit gigabyte aorus rgb fusion software zu haben ...

beim start der fusion software gibt es bluescreen und neustart

... also auf keinen fall in den autostart
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz