"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Unwichtige Fragen, trotzdem interessant!

dosen 18.02.2004 - 13:38 1522071 16276 Thread rating
Posts

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: 1120
Posts: 2091
Weiß jemand wie ich bei einem Mobilfunk-Sendemast herausbekomme für welches Netz der Zuständig ist? Bei sendekataster.at seh ich nicht welcher Anbieter das ist.

Gentleman

Big d00d
Registered: Aug 2018
Location: Wien
Posts: 266
Die werden oft gemeinsam verwendet ...

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8127
Zitat aus einem Post von Gentleman
Die werden oft gemeinsam verwendet ...

oft aber nicht immer, ich weiß ja ned worums konkret geht aber wenns um handy und oder LTE empfang geht würd ich einfach ausprobieren welcher anbieter am besten geht. sind ja eh nur 3... und so eine SIM zum ausprobieren kostet 2 euro. yesss, 3 wertkarte, hot und man hat alles abgedeckt...

2te möglichkeit wär noch anrufen bei der hotline... :p da würd ich aber lieber die 6 euro investieren :p
Bearbeitet von davebastard am 28.05.2020, 15:31

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9760
Zitat aus einem Post von rastullah
Weiß jemand wie ich bei einem Mobilfunk-Sendemast herausbekomme für welches Netz der Zuständig ist? Bei sendekataster.at seh ich nicht welcher Anbieter das ist.

beim betreiber anrufen. zumindest hab ichs immer so gemacht

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: 1120
Posts: 2091
Betreiber ist in diesem Fall der Mobilfunk-Carrier?

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8127
ich würd sagen 3,A1 und Magenta bei yess oder hot ist es sicher schwieriger

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4850
Auf der Katasterseite gibt es einen Anfrage-Button, ich hab denen eine Email geschickt mit den Sender IDs die mich interessiert haben. Hat zwar einige Zeit gedauert bis zur Antwort, aber hab eine bekommen mit den Infos.

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1373
Zitat aus einem Post von davebastard
ich würd sagen 3,A1 und Magenta bei yess oder hot ist es sicher schwieriger
Es ist immer A1, Magenta oder Drei!
Alle anderen "Betreiber" sind sogenannte Mobile Virtual Network Enabler und verfügen über kein eigenes Netz.
Ein eigenes Netz und somit Frequenznutzung haben nur die 3 großen Betreiber.

Yesss hostet z.B. bei A1.

Edit:
Wollte das gleiche wie Obermotz vorschlagen! Einfach bei denen eine Anfrage stellen. Anders wirst du das wohl nicht herausfinden ohne einem Spektrumanalyzer, mit welchem du Rückschlüsse auf die verwendeten Frequenzen ziehen könntest.
Bearbeitet von ENIAC am 28.05.2020, 17:25

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1373
Doppelpost del pls

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8127
Zitat
Es ist immer A1, Magenta oder Drei!
Alle anderen "Betreiber" sind sogenannte Mobile Virtual Network Enabler und verfügen über kein eigenes Netz.
Ein eigenes Netz und somit Frequenznutzung haben nur die 3 großen Betreiber.

Yesss hostet z.B. bei A1.

das sollte glaub ich hier im forum keiner erklärung mehr bedürfen, deswegen hab ichs weggelassen.

edit: du wirst eben aus dem grund bei A1 schneller zu infos kommen als bei yesss, welche nur eingemietet sind.

Gentleman

Big d00d
Registered: Aug 2018
Location: Wien
Posts: 266
Verwechselst du da nicht MVNO mit MVNE?

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8127
Zitat aus einem Post von Gentleman
Verwechselst du da nicht MVNO mit MVNE?

jap, wobei es jetzt ned so wichtig ist wie es heißt imho

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40009
Gibt's Wasserkocher für >1l die Wasser aufkochen und dann beim abkühlen auf eine eingestellte Temperatur halten und / oder bescheid geben?

Bisher hab ich nur was gefunden was bis zu einer Temperatur heizt (aber vorher nicht aufkocht) oder nur 300-500ml rein passt.

Das rum gefummle mim Grillthermometer im Wasserkocher jedesmal wenn ich Grüntee zubereite nervt etwas.

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7724
zumindest für 30min (scheint bei den meisten die limitierung zu sein)
zb. @amazon

normahl

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2745
Zitat aus einem Post von Viper780
Gibt's Wasserkocher für >1l die Wasser aufkochen und dann beim abkühlen auf eine eingestellte Temperatur halten und / oder bescheid geben?

Bisher hab ich nur was gefunden was bis zu einer Temperatur heizt (aber vorher nicht aufkocht) oder nur 300-500ml rein passt.

Das rum gefummle mim Grillthermometer im Wasserkocher jedesmal wenn ich Grüntee zubereite nervt etwas.

Ich dachte schon ich bin der einzige der sich da so deppert anstellt :P
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz