"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Unwichtige Fragen, trotzdem interessant!

dosen 18.02.2004 - 13:38 1717449 17373 Thread rating
Posts

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4732
Zitat aus einem Post von rastullah
Weiß jemand wie ich bei einem Mobilfunk-Sendemast herausbekomme für welches Netz der Zuständig ist? Bei sendekataster.at seh ich nicht welcher Anbieter das ist.

Ich habs über cellmapper rausgefunden anhand der infos über cell id und frequenzband die mein mikrotik ausgespuckt hat :)

https://www.cellmapper.net/map?lang=de

hatte schlechten empfang mit drei trotz outdoor lte und dann ham sie in sichtweite einen neuen masten aufgestellt, sendekatastar wollte/konnte mir keine auskunft zu den betreibern nennen, drei wars jedoch nicht ;) jetzt bin ich doch tatsächlich bei a1 :p
Bearbeitet von questionmarc am 31.05.2020, 23:35

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42955
Zitat aus einem Post von Dreamforcer
ist da was dabei für dich ?
https://www.gruenertee.com/teewasserkocher-test/

Sie geben es sogar als Kriterium an (Nummer 6) aber erwähnen es im ganzen Test nicht mehr. Auch auf den Produkt Seiten konnte ich dazu nix finden.

Die Redmond sind Russische Produkte, rein vom Prospekt klingen sie gut, werd da mal nachforschen

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8989
folgende challenge: wer findet einen shop der eine brauchbare webcam (mindestens 720p - besser 1080, kein china klumpat,<150 €) lagernd hat ? :p

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42955
Zitat aus einem Post von davebastard
folgende challenge: wer findet einen shop der eine brauchbare webcam (mindestens 720p - besser 1080, kein china klumpat,<150 €) lagernd hat ? :p

für dich oder jemanden aus der Firma?

Webcams sind quasi das was Klopapier vor 1-2 Monaten war.

DAO

Si vis pacem, para bellum
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria
Posts: 4621
Zitat aus einem Post von davebastard
folgende challenge: wer findet einen shop der eine brauchbare webcam (mindestens 720p - besser 1080, kein china klumpat,<150 €) lagernd hat ? :p

momentan kriegst eher warme eislutscher als normalpreisige gute webcams. ;)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42955
wir haben gerade eine (überteuerte) Avermedia bei Amazon gekauft. War aber anscheinend die letzte (und ich bin mir ned mal sicher obs wir bekommen)

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 6105
ist es da nicht günstiger ein billiges smartphone ins wlan zu hängen ? bzw. hab ich gerade gegoogelt und zu "smartphone as webcam" scheint es massiv viel content zu geben

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42955
Ja da gibt's Lösungen, ist halt wenig praktisch und qualitativ nur bei teuren Geräten besser.

Hab gestern nach 1.5 Monaten endlich den DC Coupler für meine dslr bekommen das flasht die Leute dann immer etwas

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8989
Zitat aus einem Post von Viper780
für dich oder jemanden aus der Firma?

Webcams sind quasi das was Klopapier vor 1-2 Monaten war.

firma natürlich. ich versuch eh grad eine von einer andern abteilung abzuzweigen wos nur rumkugelt. und ja das mit dem handy is jetzt schon im einsatz, ist aber zu mühsam da das ein wechselplatz is.das heißt es muss sich dann jeder der grad den dienst hat immer neu mit seinem handy einrichten - nicht prktikabel. sind keine techniker

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11863
auflösung sehe ich ohnehin unkritisch... wird eh sehr stark komprimiert und schaut dann aus wie VHS. bildrauschen bzw. dynamikumfang wäre da eigentlich interessanter.

schau gerade eine serie auf dvd und das zeigt mir wieder wie unwichtig auflösung ist. selbst am beamer ist das auf 2,5m diagonale voll ok. das kann ich von diversen bitratenausgehungerten netflix-geschichten nicht behaupten obwohl FullHD. (auch schon vor der Corona-Runterdrosslung)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42955
Die meisten Videokonferenzen können eh nur 720p und oft siehst zu 240p oder 360p nur minimalen unterschied. Aber egal, sowas bekommt man eh nicht und sie können alle 720p

Verleih halt deine Fuji ;)

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4732
wir verkaufen grad relativ viele webcams, haben da eine disti die logitechs auf lager haben, nur die preise sind halt eine frechheit.. :rolleyes: wird wohl so lange so bleiben bis die regulären distis wieder größere mengen hereinbekommen..
aber wenns sein muss ist der preis halt sekundär, daher kaufens manche firmen trotzdem..

edit: kann mal anfragen obs was für unter 150,- gibt wenns hilft..
Bearbeitet von questionmarc am 04.06.2020, 23:40

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4765
Wo bekommt man Ersatzkabel für ein modulares NT her?

Könnte günstig an ein gebrauchtes Corsair NT kommen, aber leider ohne Kabel - direkt bei Corsair gibts zwar sleeved Kabel aber die Preise sind ein Wahnsinn, da rendiert sich der gebraucht Kauf des NTs gar nicht. Und 0815 Kabel bieten sie dort nicht an.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8989
ich glaub nicht dass die stecker nt seitig genormt sind von daher kannst imho eh nur beim hersteller schaun und wenn der nix günstig hat -> pech

kannst ja bei corsair selbst anfragen und sagen die wurden versehentlich entsorgt oder so. vll bekommst es so nach. aber das ist halt recht risikoreich wenn dus noch gar nicht gekauft hast..

edit: vll hat ja hier wer welche über von einem defekten nt
Bearbeitet von davebastard am 05.06.2020, 14:59

roscoe

Addicted
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: 1050 Wien
Posts: 511
Ich hab verschiedene modulare NTe und mir angesehen, ob die Kabel austauschbar sind - leider (in den von mir ausprobierten Kombinationen) kein Glück. Ich hab mir nicht gemerkt, welche Marken/Modelle bzw. weiss ich bei manchen der Kabel nicht, zu welchen NTen sie ursprünglich gehörten.

Daher gehe ich auch davon aus, dass es da keine Standardisierung gibt oder wenigstens keine umfassende/allgemeine.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz