"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Unwichtige Fragen, trotzdem interessant!

dosen 18.02.2004 - 13:38 1637507 17005 Thread rating
Posts

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1701
Zur Not liefert Conrad, wenn auch nicht billig

Ansonsten würd ich Busch-Jäger empfehlen, kriegst auch beim Bauhaus oder Hornbach

clauskadrnoschka

still oc.at-addicted
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria, Waldvie..
Posts: 1279
Zitat aus einem Post von berndy2001
Ansonsten fällt mir nur Elektriker ein.

Was spricht gegen den Elektriker Deines Vertrauens? Sollt ja auch via Abholung zu bekommen sein...KV wird ja auch via Telefon möglich sein.

DKCH

aha?
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 3075
voltus.de?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42022
Zitat aus einem Post von berndy2001
wo denn? Bräuchte 1x 5UB1853. Habs früher beim elmix gekauft, aber den gibts nicht mehr. Geizhals listet nur Conrad der auch nicht gerade in der Gegend ist. Ansonsten fällt mir nur Elektriker ein.

Kann dir jetzt nicht sagen ob es genau die Einsätze sind. Aber alle Baumärkte hatten das Programm bei mir lagernd.

enjoy

Big d00d
Registered: Sep 2000
Location:
Posts: 305
Zitat aus einem Post von Roman
Für mich muss ein Lichtschalter ausschauen wie ein Lichtschalter und eine Steckdose wie eine Steckdose.
Ihr mit eurem neumodernen Klump, das ist ein Lichtschalter !!11!111!
drehschalter_249041.jpg
;) :fresserettich: *duckundweg*

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Licht...rehSchalter.jpg

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15225
Zitat aus einem Post von enjoy
Ihr mit eurem neumodernen Klump, das ist ein Lichtschalter !!11!111!
drehschalter_249041.jpg
;) :fresserettich: *duckundweg*

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Licht...rehSchalter.jpg

ZARO

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien 22
Posts: 651
Also von der usability ist das Ding super - immer einfach drehen.

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 11173
Zitat aus einem Post von ZARO
Also von der usability ist das Ding super - immer einfach drehen.

Eben das Licht auf"drehen". Aber es hat schon Gründe, warum sich bei uns die Flächenschalter durchgesetzt haben, die haben doch deutlich bessere Usability, vor allem wenn man gerade keine Hand frei hat.

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7940
puh also a schalter ist jetzt auch nicht viel komplizierter/einfacher würd ich meinen :D :eek:
Bearbeitet von Dreamforcer am 03.01.2021, 19:54

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8728
jop mit dem ellbogen einschalten spielts da halt nicht. :p

ZARO

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien 22
Posts: 651
Bei Kippschalter musst halt schauen wo du drückst - oben oder unten. Geschweige denn die Wechselschalter.
Aber ja, drücken ist einfachere Bewegung als drehen.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15225
Zitat aus einem Post von ZARO
Also von der usability ist das Ding super - immer einfach drehen.

Meine Oma hatte die in der Wohnung, war von der Benutzung her sicher einfach, das Bakelit hat auch ewig gehalten :D

Aber ich glaub die Serie ist eher für Leute gedacht die eine stilvolle Altbauwohnung haben und das durchziehen wollen, man bekommt von der Serie ja auch welche mit RJ45 Stecker :D

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1595
Zitat aus einem Post von Dargor
Zur Not liefert Conrad, wenn auch nicht billig

Ansonsten würd ich Busch-Jäger empfehlen, kriegst auch beim Bauhaus oder Hornbach

Die Versandkosten sollten halt in Relation zum Artikelpreis stehen. Aber es eilt nicht sehr, wahrscheinlich fahre ich mal hin wenn wieder offen ist bzw. ich frage mal Elektriker in der Umgebung.

Zitat aus einem Post von clauskadrnoschka
Was spricht gegen den Elektriker Deines Vertrauens? Sollt ja auch via Abholung zu bekommen sein...KV wird ja auch via Telefon möglich sein.
Hab da bisher nicht viel Erfahrung damit, aber ich probiers mal.

Zitat aus einem Post von Viper780
Kann dir jetzt nicht sagen ob es genau die Einsätze sind. Aber alle Baumärkte hatten das Programm bei mir lagernd.
Hornbach hat die Delta i-system, ich brauche Delta style.

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4100
Zitat aus einem Post von ZARO
Bei Kippschalter musst halt schauen wo du drückst - oben oder unten. Geschweige denn die Wechselschalter.
Aber ja, drücken ist einfachere Bewegung als drehen.

dafür gibt's ja die "tastschalter", die stehen immer gleich ;)
ich hab nur solche, rein aus optischen gründen weils mir nicht gefällt wenn ma wo a wechselschaltung hat und die einzelnen schalter dann unterschiedlich stehen

ZARO

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien 22
Posts: 651
Welche hast du denn?
Ich, habe mal probehalter einen getauscht in Verbindung mit dem Homematic taster Sensor.
Mein Problem ist der benötigte Druckkraft - man muss gefühlt drei mal so stark drücken wie bei gewöhnlichem Kippschalter. Angenehmer wäre die drückkraft von etwa einer Logitech Maus tasten.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz