"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Unwichtige Fragen, trotzdem interessant!

dosen 18.02.2004 - 13:38 1252909 14972 Thread rating
Posts

Castlestabler

OC Addicted
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 3725
Ich glaube wir haben nicht an das gleiche gedacht:
Wegen Bezahlung muss ich mich halt mit dem taxler einigen, aber ich kann zu jeder Zeit fordern auszusteigen.

Beim Flieger, wenn er mal vom Gate weg ist, nicht mehr. Ich habe einen Standard von dem ich hoffe andere kontrollieren ihn, beim taxler kann ich ihn noch ein wenig selbst kontrollieren.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5157
Zitat aus einem Post von Snoop
also wenn du mir ein gericht zeigst, welches marge-technisch an einen tee, kaffee oder bier unter berücksichtigung des arbeitsaufwandes hinkommt (außer packerl-suppe (und selbst da wirds schwer im vergleich zum tee)), dann geb ich mich gerne geschlagen :)

u.a. weil du die speisen brauchst um die gäste überhaupt mal ins haus zu bekommen ... wer nicht essen kommt konsumiert auch nicht zum essen ... die speisen bringen dir die gäste / frequenz ... über die speisen steuerst du auch welcher typ gast ins restaurant kommt und wie oft ... wenn du speisen anbietest die leute anlocken die wein dazu konsumieren oder länger sitzen bleiben ... usw.

natürlich kannst du jetzt die cola flasche oder den tee aus "dem ganzen" rauspicken und hier die "super marge" rausrechnen ... macht aber bei einem restaurant wenig sinn ...

Snoop

OC Addicted
Registered: Jun 2002
Location: Vienna
Posts: 772
prinzipiell richtig, dass die ausrichtung der gaststätte natürlich dazu beiträgt ob und wieviele gäste kommen. hat aber generell betrachtet nix mit der marge von getänken zu tun und dass diese den meisten profit erwirtschaften :)

@castlestabler:
verstehe! :) ja da haben wir unterschiedlich gedacht :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz