"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Verkauf auf Willhaben - eure Meinung dazu

maniacnew 04.05.2010 - 23:20 270572 1916
Posts

oanszwoa

-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2929
Scheinbar kann man das Titelbild nur am computer ändern. Habs am Handy nicht geschafft.

m@d.max

BOT
Avatar
Registered: Apr 2006
Location: NÖ
Posts: 1483
In der Iphone App kann man die Reihenfolge der Bilder per drag & drop verschieben.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11486
Zitat aus einem Post von Viper780
Als Käufer hast halt recht oft das schon weg ist, auch wenn die Anzeige noch online ist.

^this, und ned nur das, sondern sie ist dann meistens auch noch mindestens eine weitere woche lang drin.

und das beste ist, dass auf anfragen dann auch oft nur "schon weg" oder "nein" zurückkommt obwohl das garned zur anfrage passt :D

aNtraXx

trailer park king
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: Linz
Posts: 6828
Ich hatte letztens wieder mal eine gute Erfahrung bei einem Kauf. Sehr netter Kontakt, alles hat wunderbar funktioniert.

Ich hab seit kurzem ein Inserat geschalten mit meinen 18" Sommerreifen. Die Reifen sind letzes Jahr mitten in der Sommer Saison gekauft worden und ich hab, wenn überhaupt, 1000km drauf gefahren.

Ich hab die Reifen schon um ca 2/3tel vom Kaufpreis als Fixpreis inseriert, was IMHO schon kein schlechter Deal wäre. Natürlich kommen allerlei freche Anfragen daher. Lustig ist ab und an, dass sie auf ähnlich blödes Verhalten dann doch recht sensibel reagieren :D.
sommerreifen_242858.jpg (downloaded 11x)

semteX

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13281
LOL

roscoe

Addicted
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: 1050 Wien
Posts: 418
@aNtraXx - lieb :)

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4909
Fixpreis ist auf Willhaben imo auch der falsche Ansatz.
Man muss den Leuten das Gefühl geben, gewonnen zu haben bzw. einen guten Deal gemacht zu haben.

D.h. inserieren um 280, die starten bei 220 man einigt sich auf 250.

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15571
ack
ich hab gestern meine alte wii u recht gut verkauft
inseriert um 250, 200 geboten bekommen und dann auf 225 geeinigt

aNtraXx

trailer park king
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: Linz
Posts: 6828
Zitat aus einem Post von Obermotz
Fixpreis ist auf Willhaben imo auch der falsche Ansatz.
Man muss den Leuten das Gefühl geben, gewonnen zu haben bzw. einen guten Deal gemacht zu haben.

D.h. inserieren um 280, die starten bei 220 man einigt sich auf 250.

Da magst du wohl recht haben, dass Fixpreis Inserate nicht besonders erfolgreich sind. Ich hab aber keine Lust mit 20 Leuten herumzufeilschen. Besonders nicht mit jenen die keinen ganzen Satz formulieren können.

Und bevor ich die Reifen irgend einem Kasperl um gebotene 100 EUR überlasse, lasse ich sie lieber vergammeln oder vergrab sie am Grundstück vom Nachbarn ;).
Bearbeitet von aNtraXx am 30.03.2020, 12:34

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7710
Ich sage jedem sofort meinen letzten Preis, dann freuen sie sich und ich hab eh das was ich ursprünglich wollte. Fixpreis kannst auf ebay verlangen aber nicht beim WH Publikum :D

roscoe

Addicted
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: 1050 Wien
Posts: 418
Ich hab Sachen um Fixpreise drinnen, da ist meine Motivation praktisch ident mit der von aNtraXx.

Anderes ist mit einem Preis drinnen, wo ich ein bissl Luft drinnen hab, wenn jemand nicht handelt und nett ist, zahlt er auch weniger. Das ist aber eher Kleinkram, Einzelstücke ..
Bearbeitet von roscoe am 30.03.2020, 12:37 (€ fipptehler)

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7710
Feilschen soll man sich auch garnicht antun. Auf die Preisfrage teil ich sofort meinen allerletzten Preis mit und damit hat sich die Sache eh erledigt. Manche zahlen sowieso den ausgerufenen Preis aber die meisten halt den „letzten“ und somit passt das und man verkauft ohne Kopfschmerzen :)

Kleinkram würde ich zB im Forum unter die Leute bringen, denn da lockst du einfach nur Zeitdiebe an die nie auftauchen meiner Erfahrung nach. Am schlimmsten ist es bei „zu verschenken“ Artikel :D

aNtraXx

trailer park king
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: Linz
Posts: 6828
Meinem Verständnis nach ist der Fixpreis doch schon der "letzte Preis" vom Verkäufer. Scheinbar hat sich das mit der Basar-Kultur aber auch geändert.

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7710
Psychologisch ist es nicht der letzte Preis. Der letzte Preis ist eine Trophäe von der die Leute dann anderen stolz erzählen können ;) Hat 0 mit Basarkultur zu tun sondern einfach mit Geiz=Geil, der Preisjägerkultur etc. JEDER freut sich wenn er sich einen besseren Preis aushandeln konnte.

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1541
Macht ja der Möbelhandel schon seit immer (?) so. Irgendeinen UVP draufschreiben, auf den gibts dann 45% Rabatt - alle happy.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz