"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Verkauf auf Willhaben - eure Meinung dazu

maniacnew 04.05.2010 - 23:20 192675 1542
Posts

total_eclipse

Lenslover
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 1151
Nah :-P da schau ich einfach, wer sich sonst meldet. Wär mir auch zu wenig um 125 - bin ja nicht die Heilsarmee

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7366
ja dann einfach abhaken, ich hatte letztens ein objektiv 2 monate drin. dann hat sich ein käufer gefunden ders genommen hat und noch gemeint hat es sei ein guter preis ;)

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2160
jep, ich hatte auch einen Kinderwagen um 100€ recht lange drin. Viele Anfragen mit "50?" oder "viel zu teuer, ich geb dir 40, hole morgen", die ich einfach ignoriert habe. Und letzthin hat sich eine gemeldet, Termin vereinbart, ihr Mann ist vorbeigekommen, hat mir den 100er in die Hand gedrückt und fertig. Oder wie schon mal geschrieben, die Sache mit den Pratchett-Büchern...
Wenn man nicht unbedingt sofort verkaufen muss und sich Zeit lassen kann, kommt schon genau der daher, dem es das auch Wert ist.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38022
Was hast denn da für Fotozubehör?

Aber ja manchmal muss ma für den richtigen länger warten. Aber auch auf den richtigen Artikel heißt es manchmal lange zu warten

total_eclipse

Lenslover
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 1151
Einen speziellen L-Winkel von Really Right Stuff, die sind sauber teuer aber sehr genial gemacht.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38022
Okay, da kannst locker den halben NP Preis verlangen.

Ich hab selbst ein Kirik Arca Platte aus den USA bestellt für meine 7DII und weiß jetzt schon das ich die dazu schenken kann.

total_eclipse

Lenslover
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 1151
Naja also so ist's auch wieder nicht, die Dinger verlieren ja nicht an Wert durch's Benutzen, ist ja nicht so als würden sie locker werden.
Und wenn jemand sowas braucht wär's doch ziemlich bescheuert, wenn man fast 100€ draufzahlt um es neu zu kaufen wenn man was gleichwertiges viel billiger auf WillHaben bekommen kann.

Das Teil braucht ja keinen Ölwechsel nach ein paar Jahren oder eine re-adjustierung oder sonstiges. ;-)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38022
Ich drück dir die Daumen dass du deinen Preis bekommst.
Wenns nicht gerade für eine sehr populäre Portrait Kamera ist wirst aber sehr viel Geduld mit bringen müssen

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7366
mein L Winkel war bei der Kamera dabei (gebrauchtkauf) und kostet neu glaub ich 25euro :D

total_eclipse

Lenslover
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 1151
Zitat aus einem Post von davebastard
mein L Winkel war bei der Kamera dabei (gebrauchtkauf) und kostet neu glaub ich 25euro :D

für eine PhaseOne kostet der bissl mehr ;)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38022
Neupreis ist da aber direkt bei RRS oder Kirk nicht viel um.
Sunway, Mengs und andere Chinesen bauen für so eine kleine Nische wie Mittelformat aber sehr selten etwas.

Wenn man eine Hassi oder P1 (Mamiya und Leaf wurden ja geschluckt) hat dann sind die paar hunderter auch schon wurscht.
Bei Mittelformat sieht sogar Leica (mit der S) günstig aus

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2160
Ok, dann ist aber was komisch.
Weil, wenn jemand so etwas brauchen kann, weiß derjenige im Prinzip schon, was das Wert ist und es ein guter Preis ist. Da drückt man nicht mehr wegen 20€ oder Versandkosten rum, sondern sagt: "Hey, super, dass du das verkaufst, hab das eh nirgends zu kaufen gefunden, ich lad dich auch noch auif an Kaffee ein!"

total_eclipse

Lenslover
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 1151
Zitat aus einem Post von Viper780
Neupreis ist da aber direkt bei RRS oder Kirk nicht viel um.


Ja bei RRS direkt wirds aber aus Amerika versandt und wahrscheinlich im Shop noch ohne Steuer dazu angezeigt.
D.h. da kommt erstens noch die Amerikanische Steuer und dann noch Versandkosten und Importkosten (Zoll, Steuer, Post-Gebühr) dazu und dann ist man locker bei 230€ oder mehr.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11164
jetzt bei dieser speziellen zielgruppe vermutlich nicht so das thema, aber dass bei den shoppreisen dann noch diverse gebühren dazu kommen checken viele halt leider einfach nicht.

@ willhaben-topc:
also so kleinigkeiten geht ja super weg, aber andere sachen sind super mühsam... hab gerade einen pc drinnen um 500 euro, meine verhandlungsuntergrenze sind 450...

der eine wills nicht verstehen das ich ihm den einfach nicht um 400€ geben will (ohne ne SSD auszubauen) weil er ja nicht mehr hat, der eine will gegen LOUIS VUITTON markensachen im wert von >2000 euro tauschen, ein dritter macht einen besichtigungstermin aus und kommt dann nicht....

puhh

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: lnz
Posts: 13009
und ich versteh no imma ned wieso ma sich da überhaupt aufregt :D machts euch doch das leben ned so schwer.. löschn, blocken, gut is. ich hatte bei meinem rechner auch 10 halbschwindliche anfragen. ich hab ned mal eine beantwortet und mich keine minute drüber geärgert :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz