"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Welches Buch lest ihr gerade

lisa 20.05.2005 - 17:55 276037 2374 Thread rating
Posts

Rogaahl

pinout
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 994
Zitat aus einem Post von Bender
Nette Trilogie aber 3 Hugo Awards waren zuviel ^^

Absolut.

Snoop

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Vienna
Posts: 902
Das Paket von Sebastian Fitzek

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: 1120
Posts: 2124
Zitat aus einem Post von Rogaahl
2 und 3 sind auf jedem fall die Highlights in der Serie. Noch immer nichts Vergleichbares gelesen. Alles andere wirkt einfallslos im Vergleich. :D
Habe es in der zwischen Zeit schon mehrfach gelesen. Gib Bescheid wie es dir gefallen hat, wenn du fertig bist.

Ich bin Grad bei letztem Buch der Broken Earth Trilogie.

/sign

Hab noch keine besseren sifi Bücher gelesen

Brom

Addicted
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Graz
Posts: 380
dafür ist Kugelblitz, was jetzt neu aufgelegt wurde, recht enttäuschend. Man merkt, dass da noch ein paar Jahre Entwicklung hin waren bis zu Trisolaris...

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1701
Da muss ich zustimmen. Der Kugelblitz war eher zäh. Sehr empfehlenswert ist die Kurzgeschichtensammlung "Die Wandende Erde".

SergejMolotow

Addicted
Registered: Jan 2003
Location: Graz
Posts: 493
Walter Moers - Die Stadt der träumenden Bücher

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11621
Zitat aus einem Post von Viper780
ist das auch für erwachsene gut zu lesen?
oder umgekehrt eigenet es sich auch als Vorlesebuch für Kleinkinder?

Erwachsene und Vorlesebuch ja unbedingt! meine Freundin und ich haben beide Bücher gemeinsam laut vorgelesen abwechselnd.
Kleinkinder nein.

Kinder, naja:

Die Fernseh-Blaubär-Adaption ist viel mehr auf Kinder ausgerichtet als das Original, dass doch viel verschobener/schräger ist als der TV Blaubär. Insgesamt sehr kreativ, 'fantastisch' und lustig. Aber ich schätz mal eher mind. 10 Jahre besser >12.

Rumo ist sehr düster, und stellenweise auch sehr blutrünstig. Würd ich keinen Kindern zumuten und auch Jugendliche müssen imho eine gewisse 'abgebrühtheit' schon haben damits da keine Albträume gibt. Trotzdem aber ein spannendes und 'schönes' zurückkommen in die Welt die in Blaubär beschrieben wird. Aber ein sehr anderes Buch.

@ SergejMolotow wie ist die stadt der träumenden bücher dahingehend?

SergejMolotow

Addicted
Registered: Jan 2003
Location: Graz
Posts: 493
bin bei Stadt der träumenden Bücher jetzt noch nicht so weit, aber wenn ich an Blaubär denke dass ist meiner Meinung auch nichts für Kinder (hat auch mit dem Zeichentrick Blaubär nicht wirklich was zu tun).

Nicht weils blutrünstig od. grausig ist, aber es sind einfach so Einfälle/Gedankengänge dabei u Humor der, ich würde schon fast sagen teilweise auf Hitchhikers Guide to the Galaxy-Niveau ist.

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9989
Rich Dad Poor Dad
von Robert Kiyosaki

hat was

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5817
three body problem buch 1 verschlungen ... 2 ist schon unterwegs ...

children of time ist auch gerade gekommen ... das wird zwischendurch genossen

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6870
Hab Blade Runner 2019 Volume 1 entdeckt von Michael Green. Kann man dem Buch trauen? Mich kriegt man allein mit so einem Cover...

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2334
Zitat aus einem Post von Bender
kurz, zwischendurch, Hirn runter -> Daniel Suarez
Hab mir die 2 Teile Demon reingezogen, gut lesbar und recht schnell reingesaugt.

Bin gerade wieder bei Mark Lawrence, die Book of the Ancestor Trilogiie, wie erwartet, sehr spannend.
Three body problem steht als nächstes auf der Liste...

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5817
Zitat aus einem Post von 22zaphod22
three body problem buch 1 verschlungen ... 2 ist schon unterwegs ...

children of time ist auch gerade gekommen ... das wird zwischendurch genossen

ok ... also im 2er (the dark forest) habe ich mich nach der hoffnung / (vor)freude auf etwas mehr scifi durch fast 100 seiten gedruckte langeweile gekämpft ... ich muss auch langsam sagen, dass wenn das buch so weiter geht wir uns dem schnittpunkt zwischen den linien der interessanten unterhaltung und der bereitschaft das hirn "blödheiten" wie z.b. ein schiff mit nanofäden der länge nach in scheiben zu schneiden übersehen zu lassen nähern ...

naja ... ich hab gestern lese-pause gemacht und es weggelegt ... was mir normalerweise bei scifi-büchern innerhalb der ersten 200 seiten kaum passiert ...

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5817
ok ich hab das zweite durch ... es hat mir nicht gefallen ... so richtig gar nicht ... "das ende" war eine enttäuschung ... laut den kommentaren auf amazon ist der 3te teil ja "noch mehr davon"

ich nehme an mir entgeht nichts (was mir schmecken würde) wenn ich teil 3 nicht kaufe ?

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1701
Nein, wenn dir Buch 2 schon nicht getaugt hat, ist 3 völlig am Thema vorbei.
Da wirds erst richtig schräg - muss man mögen oder eben nicht.
Geschmäcker sind gsd. verschieden..

add.:
Spoiler Alert:
persönlich finde ich die Dark Forrest Theorie in Bezug auf das Fermi Paradoxon bisher am glaubwürdigsten.
Wir sollten unsere Existenz nicht hinauposaunen - hat schon S. Hawking gewusst .. :)
Bearbeitet von Bender am 06.09.2020, 09:25
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz