"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neue Kameras

nefarious 28.07.2017 - 09:39 234606 1765 Thread rating
Posts

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13847
Zitat
Speaking to PetaPixel earlier this year, Nikon revealed that it began the process of evaluating acquiring RED after the cinema company filed a lawsuit against it, alleging that its compressed RAW feature in the Z9 infringed on its patents. During that legal dispute, which Nikon vowed to fight, the company realized it might be more efficient to just purchase RED rather than pay the licensing fees and associated damages that the cinema company was seeking.

"nice company you got there..."

clauskadrnoschka

still oc.at-addicted
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria, Waldvie..
Posts: 1574
Zitat aus einem Post von InfiX
"nice company you got there..."

mmd :D

Ein Schnäppchen würd ich sagen... ;)

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien 1110
Posts: 7320
Zitat aus einem Post von davebastard
woran liegt das? hatte RED finanzielle Probleme?
Der Kaufpreis deutet schon darauf hin, dass man damit auch finanzielle Lasten und Risiken übernommen hat, sonst wäre es kaum so gekommen.

Wen es wirklich interessiert (ist dann doch ein ziemlich komplexes Thema) dem empfehle ich die Videos von Jinny.Tech der einiges an Background-Infos zu den Geschäftspraktiken von RED und zu den Patentstreitigkeiten inklusive Abmahn-Praktiken zusammen getragen hat - als jemand der direkt in Gerichtsprozesse mit RED involviert war. Das war alles vor der Übernahme durch Nikon. Aber RED zieht damit - was das anbelangt - den Kopf aus der Schlinge; Nikon hat sicher einen längeren Atem wenn das weitergeführt wird. Und man kann nur spekulieren welche Absprachen es diesbezüglich bei der Übernahme gegeben hat - durchaus möglich, dass Nikon gute Argumente hatte den Preis zusätzlich zu drücken, als 'bailout' sozusagen.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5820
Heute Nachmittag wird endlich die Nikon Z6 III vorgestellt.
Was bisher bekannt ist: "alles neu" (also nicht nur ein Refresh wie die II), Body geringfügig größer als bisher, neuester AF, bushwr bester Nikon Eye-AF, neuester EVF, Preis in der Gegend von 3k :(
Die letzten Gerüchte sprechen von einem Stacked Sensor, der auch in der kommenden A7S IV drin sein soll. Da kann aber viel Wunschdenken dabei sein. Jedenfalls scheint diesmal eher Video im Vordergrund stehen.

voyager

kühler versilberer :)
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Stmk/Austria
Posts: 3304
Zitat aus einem Post von ccr
Nikon Z6 III

puh, leider zu teuer als Webcam :(

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49362
Die Z6 war davor schon ein gutes Paket. Gerade für Video ein Traum.
Da mich Canon mit den Objektiven etwas angeht schau ich immer öfter übern Tellerrand, aber leider ist da Z-Mount auch nicht so offen wie ich es gerne hätte.

Werde der EOS R also vermutlich noch einige weitere Jahre als Webcam bei mir gönnen

voyager

kühler versilberer :)
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Stmk/Austria
Posts: 3304
Zitat aus einem Post von Viper780
Werde der EOS R also vermutlich noch einige weitere Jahre als Webcam bei mir gönnen

bei mir ists ne Nikon D5300 über HDMI. läuft gut, und überhitzt nicht, was bei DSLR als Webcam teils n Thema ist, weil die ja für die "Dauerlast" nicht ausgelegt sind.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49362
Ich hatte mit der 7D II davor aber auch schon 8h Video Sessions und war kein Problem.

HDMI capture verwende ich aber nur als Fallback. Der EOS Webcam Treiber ist schon recht gut.
Die EOS R hab ich aber auch schon wieder einige Jahre und hauptsächlich als Webcam

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/grz
Posts: 12623
Zitat aus einem Post von Viper780
Die Z6 war davor schon ein gutes Paket. Gerade für Video ein Traum.

fand den 6 IIer release damals leider sehr schwach was video anging. afaik konnte die nichtmal 10bit intern aufnehmen, oder wurde das mal nachgeliefert per firmware?

die IIIer dürfte nun aber (endlich) eine top hybrid cam sein.

Rogaahl

Super Moderator
interrupt
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 2194
Ich bin gespannt, ob Nikon internes compressed RAW einführen wird, nachdem sie (die patent trolle) Red gekauft haben.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/grz
Posts: 12623
„einführen wird“?

die Z6 III kann ProResRAW und NRAW intern… Z8 und 9 habens auch.

Oder meinst du so qualitätstufen wie bei BRAW?

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8954
aja preislich nicht meine liga, aber vielleicht komm ich dadurch günstig na ne z6II ran.

clauskadrnoschka

still oc.at-addicted
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria, Waldvie..
Posts: 1574
Zitat aus einem Post von ccr
...Preis in der Gegend von 3k

Naja; mal schauen...gscheite Zweit-Cam wär eh angsagt. Da wart ich eigentlich auf die Z7III...und den Preisverfall der Z7II.

Rogaahl

Super Moderator
interrupt
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 2194
Zitat aus einem Post von Master99
„einführen wird“?

die Z6 III kann ProResRAW und NRAW intern… Z8 und 9 habens auch.

Oder meinst du so qualitätstufen wie bei BRAW?

Mir ist zwar BRAW um einiges lieber, aber dann hat es sich anscheinend eh schon positiv ausgewirkt, wenn sie das unterstützen. Ich bin gespannt, wie sie mit dem Patent und Lizenzierungen umgeben werden.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/grz
Posts: 12623
Noch ein spannender Release diese Woche: Pentax 17


Pentax traut sich was und hat eine neue Filmkamera vorgestellt. Eine Nischenkamera die auf 35mm half frame bilder macht, das ist vom format her gar nicht so uninteressant fürs instagram zeitalter.

prinzipiell wohl eher als 2t oder 3t kamera gedacht, deswegen mit 499 USD wohl am oberen ende was die leute dafür ausgeben wollen, aber wenn sich der straßenpreis bei unter 400 einpendelt kann ich mir schon vorstellen, dass sich genug leute finden die diese kamera kaufen werden.

ich musste sofort an kleine rangefinder kameras denken, hatte mir von dave mal eine revue 400 geliehen, die hat es aufgrund des geringen gewichtes&maße oft in den rucksack oder jackentasche geschafft und hat deswegen ein paar nette fotos gemacht auf spaziergängen/ausflügen wo ich eine klassische kamera vermutlich nicht mitgenommen hätte.

für solche dokumentarischen ‚snapshot’ shots kann ich mir diese kamera also gut vorstellen und von den sample fotos im video fängt es den charakter von film gut ein.

von der bedienung auch recht simpel so das es auch für menschen interessant ist die den look und feel von film mögen, aber dann doch sich auf 3 knöpfe und 2 regler beschränken wollen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz