"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der Hund des Hauses ? (Hundebaby-thread)

flying_teapot 16.09.2007 - 02:56 50377 329 Thread rating
Posts

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5683
elmo "darf" sich im wäsche / zeugs-zimmer gelegentlich aus den kisten mit dem alten spielzeug meiner tochter was aussuchen ...

snap-chat filter ... wer hats erfunden ?



elmo-analog-snapchat_240306.jpg

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: 1120
Posts: 2089
Zevs nachdem er gerade ein Leben gerettet hat und auf sein Steak wartet.

click to enlarge

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1371
Was ist dem Armen da passiert?? Und Leben gerettet???

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: 1120
Posts: 2089
War heute das erste Mal im Einsatz als Blutspender. Wurden angerufen das unsere Tierklinik für eine Operation sofort einen spender brauchen.

Als Belohnung hat er dann ein Steak bekommen von uns

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9395
Wir sind wieder auf der Suche.. nachdem das Leben jetzt gerade komplett entschleunigt ist wär das eigentlich die perfekte Zeit für einen Welpen, so viel Ruhe und Zeit wie wir jetzt gerade haben.. leider ist es auch quasi unmöglich einen (passenden) Hund zu finden :(

Suchen was Familientaugliches (nicht zu klein, damit kein Spielzeug), nicht zu groß, max. wie ein Golden), gerne auch was gemischtes.. schwierig :/
Bearbeitet von XeroXs am 29.03.2020, 10:09

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5683
die leute machen sich da auch irre ... so lange man sich da nicht wirklich eine rasse nimmt die extrem auf eine gewisse eigenschaft hingezüchtet wurde kann imho so ziemlich jeder hund "ein guter familienhund" sein ... genauso wie die chance besteht dass man einen labrador / goldie als familienhund nimmt der dann einen "poscher" hat oder man irgendwas "verbockt" hat bei der erziehung

ich würd da mittlerweile sogar so weit gehen und einen beagle empfehlen ... ich dachte dass die schwierig sind aber es war einfach nur unsere wahrnehmung weil wir davor einen alten und quasi perfekten hund hatten ...

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9395
Beagle wär eh witzig, seh das auch nicht so eng, mit Familienhund mein ich hauptsächlich seine Größe - eben kein Spielzeug und auch kein Riese mit dem ma erst an der Leine gehen kann wenn ma 16 ist... und kein Listenhund, interessiert mi einfach ned da in irgendeine Diskussion zu kommen, a wenn i selbst ned glaub dass es böse Rassen gibt..

Muss halt halbwegs passen, irgendwas aus der Richtung Collie, Sennenhund, Retriever usw wär mal der Gedanke (eben sehr gerne auch gemischt, glaub einfach da hat man a gewisse Chance dass die weniger anfällig für diverse Problemchen sind) aber wir finden einfach _nix_
Bearbeitet von XeroXs am 29.03.2020, 14:55

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5683
leinengehen ist halt auch eine sache der erziehung ... meine kleine hat unseren 40kg labrador (nur unter aufsicht) an der leine geführt da war sie in der ersten klasse ... den 20kg beagle jetzt genauso ...

auskommen können ihr beide ... wir wahrscheinlich auch wenns deppert passiert ...

was suchst du denn ? welpen ?

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9395
Ja prinzipiell schon, habens ja zuvor schon mit einem Heimhund versucht, da simma leider gescheitert.

Bzgl Leinen gehen - stimmt schon, wir hatten halt den 40kg fremd-(nicht)-erzogenen Labrador, da ging das nicht.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5683
in der quarantäne rettet uns der hund manchmal den verstand weil er unser (einzel)kind mit begeisterung und (engelshafter) gelduld bespaßt ...

sie haben sich eine höhle gebaut ... natürlich alle bettwäsche die zusammengelegt war im gästezimmer komplettest durcheinandergebracht aber a gaudi hatten die zwei ... unbeschreiblich

unser elmo versucht sich jetzt auch als peter falk imitator

click to enlarge
Bearbeitet von 22zaphod22 am 25.04.2020, 15:59

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: 1120
Posts: 2089
Eine Höhle is imho sowieso das beste was du nem hund antun kannst. Da hat er immer einen fixen Rückzugsort, wo er auf keinen fall gestört wird.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5683
Zitat aus einem Post von rastullah
Eine Höhle is imho sowieso das beste was du nem hund antun kannst. Da hat er immer einen fixen Rückzugsort, wo er auf keinen fall gestört wird.

jein - der elmo ist hier eigen - der braucht körperkontakt dass es schon unangenehm wird ... nachdem er ja haupberuflicher profischläfer ist genießt er es total wenn sich jemand auf die couch setzt / legt oder ins bett geht weil dann liegt er gleich mit maximalem körperkontakt bei einem

er hat bei mir sogar oben drauflegen probiert wenn ich schlafe aber da ist er einfach zu oft runtergerutscht ...

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9395
Nach laangem hin und her wars heute soweit, Kids haben erfahren dass in 2 Wochen ein neues Familienmitglied einzieht. Freu mich schon sehr :)

Nach unseren Eskapaden im Versuch einem Tierheim Hund ein zuhause zu geben wird es nun eine Golden Retriever Dame. Freu mich, spannende Aufgabe :cool:

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: 1120
Posts: 2089
Viel freude :)

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5683
Zitat aus einem Post von XeroXs
Nach laangem hin und her wars heute soweit, Kids haben erfahren dass in 2 Wochen ein neues Familienmitglied einzieht. Freu mich schon sehr :)

Nach unseren Eskapaden im Versuch einem Tierheim Hund ein zuhause zu geben wird es nun eine Golden Retriever Dame. Freu mich, spannende Aufgabe :cool:

viel viel freude ! habt ihr es geschafft euch mit dem notwendigen einzudecken ? waren die tiershops wegen corona zu ?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz