"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der Kurzfragen-Thread

Hansmaulwurf 06.01.2008 - 23:48 73861 170
Posts

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5307
Ich dachte mir ich eröffne einen Thread in dem man kurze Fragen zu Photoshop, Maya, usw. stellen kann, wenn man dafür keinen weiteren Thread erstellen will.

Damit es nicht allzu chaotisch wird wäre es angebracht sich an folgende Regeln zu halten:
  • Fragen sollten nur einmal beantwortet werden müssen. Benutzt also die Suchfunktion bevor ihr ins Blaue hinein fragt!
  • Keine Comments a la "lol, das weisst du nicht?"
  • Kennzeichnet eure Posts mit [Frage] und Antwort damit man sich auf den ersten Blick besser zurechtfindet.
Bearbeitet von Hansmaulwurf am 06.01.2008, 23:52

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5307
[Frage] Farbverlauf in Photoshop:

Natürlich komm ich gleich selber mit der ersten Frage:

Ich bräuchte für eine Darstellung von einem Magnetfeld 12 verschiedene Schatierungen, um die Stärke darzustellen (0-6 mikro-Tesla), und ich habe aber keine Ahnung, welchen Verlauf ich da genau nehme, oder ob jemand etwas derartiges zur Hand hat, woran ich mich orientieren könnte. Also es sollte ähnlich wie bei einer Wärmebild-Kamera oder so damit man die Idee bekommt, wie es aussehen sollte. Brauch eben nur 12 Farben mit denen ich das machen kann. :)

Danke
Bearbeitet von Hansmaulwurf am 06.01.2008, 23:54

master_burn

Editor
Loading . . 40% . . . 50%
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: near Quasi
Posts: 2435
[Antwort] Farbverlauf in PS
Ich würds so machen:

Verlaufswerkzeug auswählen, rechtsklick auf die Verlaufsauswahl in der Optionsleiste, dann öffnet sich das Dialogfeld „Verläufe bearbeiten“, hier den gewünschten Verlauf einstellen.

Dort kannst du beliebig viele Farben einstellen.

click to enlarge

HTH
master_burn

@ Thread: Gute Idee, nur muss die Frage hier schon ganz exakt gestellt werden, zb nach einer bestimmten Funktion .. wird sonst schnell unübersichtlich wenn erst diskutiert werden muss was eigentlich gesucht wird.
Und das Schema würd ich so machen:
edit: siehe first Post

Taltos

Aerospace
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Wien
Posts: 1502
[Antwort] Farbverlauf in PS
Du kannst auch, wenn du scharfe grenzen zwischen den einzelnen Bereichen willst, einen normalen weiß->schwarz verlauf machen, und dann mit tontrennung (hoff das is der richtige name, hab grad keinen PS bei der hand) in 12 werte aufspalten. diese sind dann mit dem zauberstab einfach selektierbar, da kannst dann die farben reinfüllen die du haben willst...

LTD

frecher fratz
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: is where it is
Posts: 6284
Antwort Farbverlauf in PS:

1. Farbverlauf machen, farben indizieren (color mode)
2. Farbverlauf machen, farben per Hand picken/einfügen
3. Farbverlauf machen, Mosaic-Filter drüber, stretchen bis 12 Stufen
4. Farbpalette von unten nach oben druchwählen
5. Farbpicker von rechts unten nach rechts oben durchwählen
6. Farbverlauf machen, Tontrennung mit 12 Stufen
... usw.

Zitat von Hansmaulwurf
[Frage] Farbverlauf in Photoshop:

Natürlich komm ich gleich selber mit der ersten Frage:

Ich bräuchte für eine Darstellung von einem Magnetfeld 12 verschiedene Schatierungen, um die Stärke darzustellen (0-6 mikro-Tesla), und ich habe aber keine Ahnung, welchen Verlauf ich da genau nehme, oder ob jemand etwas derartiges zur Hand hat, woran ich mich orientieren könnte. Also es sollte ähnlich wie bei einer Wärmebild-Kamera oder so damit man die Idee bekommt, wie es aussehen sollte. Brauch eben nur 12 Farben mit denen ich das machen kann. :)

Danke

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5307
(Frage #2) Photoshop Farbverlauf neu

Ich meinte eher welche Farben ich verwenden soll. Ich weiß wie ich einen Farbverlauf machen kann. Ich wollte die Pfeile nach stärke färben, wobei mir eher die Farbe selbst wichtig war, die optisch ansprechend ist. Gefordert ist eher eine Tabelle oder etwas in die Richtung. Aber Thx trozdem mal für die Mühe :)

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 24617
Sticked! Erster Post wurde überarbeitet und gilt als kleines Regelset.

Cadoc

Big d00d
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Klosterneuburg
Posts: 346
[Frage] Wer weis, welche die defaultmäßig ausgewählte Schrift im Photoshop CS3 nach der Installation ist (System ist Windows XP SP3). Mein Problem ist, dass ich mit dieser einen Schriftzug auf einem Bild gemacht habe für das ich kein psd mehr habe und nun am rätseln bin welche Schriftart das war.

Als Anhang noch das Bild mit dem Schriftzug, vielleicht erkennt ja auch jemand die Schrift.

kma-hoerfunk_131599.gif

Danke im Voraus.
Bearbeitet von Cadoc am 30.09.2008, 13:44

master_burn

Editor
Loading . . 40% . . . 50%
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: near Quasi
Posts: 2435
[Antwort]

sieht nach arial aus? - wär auch logisch

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1464
[frage]: ich hab irgendwann mal eingestellt dass bridge mit ps mitstartet automatisch ...brauch ich nimma find aber nichtmehr wie mans abdreht

veslan

Big d00d
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Linz
Posts: 170
Zitat von 7aph0
[frage]: ich hab irgendwann mal eingestellt dass bridge mit ps mitstartet automatisch ...brauch ich nimma find aber nichtmehr wie mans abdreht

[Antwort]: PS starten, Bearbeiten, Einstellungen, Allgemein, Checkbox "autom. Bridge starten"

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1464
hab ich das jetzt echt 10 mal übersehen :D :D :D

prayerslayer

Oar. Mh.
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: vorm Sucher
Posts: 4073
[Frage] Halber Donut in Inkscape

click to enlarge

sowas, nur halt dicker. ich habs bis jetzt mit 2 konzentrischen kreisen, pfad zusammenfügen usw. probiert, aber da wird dann nie der bereich zwischen den beiden strichen gefüllt.

prayerslayer

Oar. Mh.
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: vorm Sucher
Posts: 4073
[Antwort] Halber Donut in Inkscape

http://www.inkscape.org/doc/shapes/...-shapes.de.html
beim ellipsenwerkzeug anfang 0, ende 180 wählen, zweites symbol von links anklicken, strg+shift+F, füllung weg, dicke der konturlinie einstellen.

Bodominjaervi

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: AT
Posts: 7814
[Frage] Wie kann ich diese Sensen "rausfiltern"?

Würde gerne diese Sensen aus der Haut raushaben. Wie bekomm ich das am besten hin? Mit dem Zauberstab-Tool wirds leider nur sehr unfein. Oder muss ich das wirklich "rausfuzzeln"?
click to enlarge

Hab keine Ahnung, ob das so einfach möglich ist. Trotzdem danke im Voraus :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz