"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Die Katze des Hauses (Katzenthread!)

semteX 12.09.2006 - 02:52 156094 1032 Thread rating
Posts

Darksteel

My Fast thinks ...
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: AUT, Wiener Neud..
Posts: 1841
Zitat aus einem Post von Obermotz
Ich hab eh überlegt wegen dem Petwalk - wenns jetzt 800 kosten würde wärs eine klare Entscheidung, aber so :/
Kommt bei mir auch in den Keller, also wenn die Sureflap nicht so schlecht ist, wirds vermutlich die.

Habe schon seit Jahren eine Sureflap - zwischendurch war sie einmal defekt, haben sie mir aber ausserhalb der Garantiezeit ohne Murren getauscht, klasse Service!
Jetzt hab´ ich das Thema, dasdie Dichtungsborsten um die Klappe herum rausgehen - da werde ich aber vermutlich Ploblemlos abhilfe schaffen können.
Sonst sehr zufrieden mit dem Ding.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/RI
Posts: 5222
Habts ihr dafür einen Blindstock gebaut oder den Tunnel wie er ist ins Mauerwerk eingeschäumt?
Ist bei mir im Keller -> muss also durch 30cm Stahlbeton stemmen..

watercool

0x0x0x
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Pottendorf
Posts: 5626
Ich hab ohnehin grad Kellerfenster getauscht und ein Fenster verkleinert und daneben die Klappe in ytong

Würde einfach in die Mauer schäumen

DKCH

aha?
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 3137
home office hat ja auch was gutes, man sitzt den ganzen tag neben dem kater und wundert sich, was der so macht :D heut war ich mit meinem homeoffice-kollegen mal beim tierarzt, weil er gefühlt immer mehr trinkt und mit 13,5y ja auch nicht mehr der jüngste ist...
nierenwerte passen aber, eiweiss zu hoch, jetzt gibt's mal "early renal" futter, damit mir die therapie-katze für mühsame zoom-meetings noch eine zeitlang erhalten bleibt. anscheinend ist beim tierarzt auch mehr los als sonst, "sonst hören die leut die katz einmal am tag niesen und denken sich nix, jetzt niests fünfmal und sie stehen bei mir" :D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43764
Mehr Trinken ist eigentlich ein gutes Zeichen.

Nierenwerte bekommst meines Wissens nicht mehr in den Griff, Tierarzt hat uns vor Jahren gesagt, wenn man die Veränderung bei Katzen messen kann, dann sind die Schäden irreperabel.

Was jetzt noch nix heißt. Grad bei einer Katze über 10 hätt mich alles andere verwundert.
Wir haben uns damals schwer getan wirklich hochwertiges "Seniorenfutter" zu bekommen. Vieles ist leider nur teurer, aber nicht besser.
Bei unseren Katzen (5 Jahre) schauen wir dass der Eiweiß Gehalt des Futters bei 50 % liegt und kein Zucker oder (übermäßig) Getreide zugesetzt wird.

watercool

0x0x0x
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Pottendorf
Posts: 5626
Meine sauft im Alter jetzt auch immer mehr, die is jetzt 16. hat sicher was mit den Nieren zu tun, kannst ned viel dagegen machen.

DKCH

aha?
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 3137
eh, normalerweise ist er halt viel draussen und säuft der nachbarin den pool aus, das krieg ich dann ned mit... das fällt im winter halt weg, mittlerweile hat er im büro einen eigenen sessel, weil sichs oben einfach besser liegt als am boden (und am eigentlichen bürosessel sitz halt jetzt ich). naja, jetzt schmollt er mal im keller vom blutabnehmen :D

matiss

Chaos Maestro
Avatar
Registered: Dec 2007
Location: Vienna
Posts: 631
Nach über 15 Jahren wollte sein Herz nicht mehr und ich mußte ihn am Montag gehen lassen.
spocky_249810.jpg
Hoffe es ist ok das ich meinen Spocky hier im Forum verewige.

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4237
Kurz mal zum Thema Futter. Meine Partnerin hatte mit ihren Katzen am Anfang auch Probleme mit der Verdauung und sie haben auch extrem viel getrunken. Sie hat dann komplett auf rohes Fleisch umgestellt.
Auch von den Kosten her günstiger.

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10348
Zitat aus einem Post von matiss
Hoffe es ist ok das ich meinen Spocky hier im Forum verewige.

Danke dafür! Und herzlichstes Fuck Scheisse, Sorry :(

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 11039
Zitat aus einem Post von matiss
Nach über 15 Jahren wollte sein Herz nicht mehr und ich mußte ihn am Montag gehen lassen.
spocky_249810.jpg
Hoffe es ist ok das ich meinen Spocky hier im Forum verewige.

moi, 15 jahre is schon krass. :ghug:

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43764
Zitat aus einem Post von matiss
Nach über 15 Jahren wollte sein Herz nicht mehr und ich mußte ihn am Montag gehen lassen.

Hoffe es ist ok das ich meinen Spocky hier im Forum verewige.

Immer hart wenn man ein enges Familienmitglied verliert.
15 Jahre ist für eine Katze ein ordentliches Alter.

matiss

Chaos Maestro
Avatar
Registered: Dec 2007
Location: Vienna
Posts: 631
Hier nochmal die ganze Truppe. Am Fensterbrett Tigana, links unten ihr Bruder Spocky der uns letzte Woche verlassen hat und rechts daneben das Pflegekind Midnight(die nur auf Katze hört und auch schon 16 ist)
gruppenkuscheln2_250028.jpg
Tut noch immer sau weh :(
gruppenkuscheln1_250027.jpg (downloaded 1x)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz