"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

fotogerümpelkammer

Nimbus4DM 19.03.2005 - 14:23 507516 4757 Thread rating
Posts

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7565
na da ist wohngebiet, das ist eben die "freiheste" perspektive

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9379
das makro mal wieder ausgeführt:

click to enlarge

Flochiller

OC Addicted
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Wien
Posts: 1505
Zitat aus einem Post von Dreamforcer
Der baum mit seinen Farben hats mir einfach angetan.

click to enlarge click to enlarge

Vielleicht Geschmackssache aber ich hätt das Motiv nicht so mittig gesetzt, sondern eher ein wenig aus der Achse. Hat mehr Spannung

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38455
Kommt immer drauf an welches Motiv und Welches Format und wie die Umgebung ist.

Im Portrait Modus verwende ich die drittelregel nur zur groben Ausrichtung, das Motiv sitzt aber meist Zentral.

dosen

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5250
Fotografiere ja eigentlich nur noch die Family bei Ausflügen, bei Spaziergängen mach ich aber trotzdem noch nebenbei ein paar andere Bilder :D



click to enlargeclick to enlargeclick to enlarge

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6163
Das dritte Foto find ich von der Stimmung, den Farben und der Komposition richtig schön!

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9379
ja, finde ich auch schön, vorallem von der Komposition her.

beim ersten hätt ich wahrscheinlich etwas vom himmel weggeschnitten, ca so:
click to enlarge

dosen

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5250
Danke euch :)

Beim ersten hat mir gefallen das durch den Nebel die Entfernung ein wenig ausblendet und dann mit dem Himmel verschwimmt. Hab glaub ich sogar noch eines mit mehr Himmel gemacht, das war mir dann aber auch zu viel :D
Deswegen der viele Himmel

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38455
Ich find den Himmel auch Toll. 50/50 Aufteilung passt da gut. Gehört zum Bild dazu.

Das Makro find ich etwas unruhig. Mehr Nähe zum Hauptmotiv würd sicher gut rüber kommen.

Beim letzten fehlt der Himmel und irgendwie passt das mim Baum nicht ganz. Es ist gut und gefällt mir sehr. Aber irgendwas ist immer.

mr.nice.

Newsposter
OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4503
Ist die dunkle Vignettierung den Ecken beabsichtigt? Ich denke für die Nebelstimmung wäre eine weiße passender, Baumfoto gefällt mir gut bis auf die Ecken, bei der Distel ist mir zu viel unscharf.

dosen

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5250
Hab das Foto mit der Distel mit dem Canon 70-200mm F4 an der Naheinstellgrenze gemacht, da konnte ich leider nicht mehr. Fands aber trotzdem recht interessant.

Vignettierung hab ich nicht entfernt, ist die vom Objektiv. Hätte sicher nicht geschadet, mir ist es bis jetzt aber auch nicht aufgefallen :D

Danke für das viele Feedback.

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6163
Servus,

hier ein Foto vom an letzten Wiendurchflug im Sommer:
click to enlarge

Was haltet ihr von der Bearbeitung? Meint ihr da kann man noch was holen? Würd mich über Tipps und Kritik freuen

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7565
ich find die vignette zu stark und etwas zu dunkel

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7538
sehr cool :)


ja die vignette scheint etwas groß und ist nicht mittig imho oder kommt die vom fisheye ?. aber das ist mir auch erst aufgefallen als es dreamforcer erwähnt hat.

ein paar spiegelungen sind noch da, aber da gabs ja im anderen thread afair das Problem das man keinen Polfilter auf das fisheye drauftun kann oder hast du da eine lösung gefunden ?

btw. braucht man da eine Genehmigung wenn man so tief drüberfliegt oder wie funzt das ?
Bearbeitet von davebastard am 11.11.2018, 12:03

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6163
Danke fürs Feedback! Vom Fisheye ist sie sowieso da, ich hab sie nur stark dramatisiert, mir gefällt das so eigentlich ganz gut. Leider ist der Flieger winzig, deshalb hat man beim schießen keinen Gestatungsraum, man kann nur das Objektiv ausm Fenster oder eben nach Vorne. Da passiert am Bildrand halt sowieso nix mehr, muss ma bisl was über Dynamik rausholen, find ich halt.

Genau, das Fisheye limitiert leider sehr. Ich kauf mir bald ein UWW, wenn das Sparschwein gefüllt ist. Wäre mal cool mit Filtern zu schauen was noch geht...

Genehmigung nicht, aber eine Freigabe und (theoretisch) einen Flugplan, wenn es der Lotse ganz genau nimmt. Oft lassen sie einen aber auch einfach spontan durch. Es hängt vom Wetter, Wind und Verkehrsaufkommen ab. Wenns klappt isses immer ein emotionaler Lottosechser ;)

Bearbeitet von Dune- am 11.11.2018, 11:17
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz