"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Lösegeld für Fotos: Spiegelreflexkameras mit Ransomware infizierbar

enjoy 12.08.2019 - 19:22 944 18
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38045
Du hast nicht mal den Artikel gelesen oder?

Der Angriffsvektor ist das PTP Protokoll und das ist natürlich das erste was geht (und sogar der Zweck des Wlans ist)

Snoop

OC Addicted
Registered: Jun 2002
Location: Vienna
Posts: 822
Ich habe den Artikel gelesen, aber für mich steht nirgendswo etwas von Empfangen/Auslesen der Daten, abseits der Keys. Von daher habe ich nicht "natürlich" darauf geschlossen, dass auch ein unerlaubtes Abfragen der gespeicherten Bilder bereits möglich ist.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38045
Die Keys sind nur nötig um die neue Firmware zu signieren und aufzuspielen (obwohl das aufspielen selbst auch wieder PTP Standard ist). Das war also eigentlich nur für die Defcon um ein plakatives Beispiel zu haben.

Du hast recht, im heise Artikel geht das etwas unter - sorry für meinen zu harschen Ton.

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Korneubu..
Posts: 7603
Zitat aus einem Post von Bender
Gibts eigentlich überhaupt noch Smart- Freie TVs?

Ja, es gibt ein paar Public Viewing displays die haben einen tuner eingebaut, also sind quasi ein fernsehr für 24/7 aber ohne smart teil.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz