"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neue Kameras

nefarious 28.07.2017 - 09:39 52711 775
Posts

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5355
Schon interessant, aber ich weiss echt nicht wieso Canon bei 4k Croppen will... Wieso nehmen sie nicht einfach den ganzen Sensor und machen es wie Sony mit Downscaling?

Also so schlecht finde ich die EOS R nun auch nicht, mal vom Filmen abgesehen (was mich eh nüsse interessiert), scheint es durchwegs eine brauchbare Kamera zu sein. Technisch scheint sie doch in der 5D Region zu spielen, und die 5D-Serie war immer schon gut.

Den Top-Display von Nikon/Canon finde ich dennoch geil. Würde ich mir bei Sony wünschen. Komme zwar natürlich auch gut ohne klar, aber gefallen würde es mir schon.
Zitat aus einem Post von ccr
Ist bei denen nicht Panasonic viel beliebter als Canon? Weil erheblich billiger und mit besserer Videofunktionalität?

nur bei denen die sich auskennen. Wer sich nicht auskennt (die meisten Mädels usw) nehmen Canon, weil Canon ja jeder hat.

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2122
zB. GH5 nutzen die meisten reviewer, die auf stativ und statisch filmen.
die ganzen vlogger, die mit der kamera rumlaufen nutzen eher die canons (70D, 80D, M50, 6DII, oder gar die 1DxII ^^), da der dualpixel autofocus (und scheinbar die colorscience) unschlagbar sind.
laufen aber auch viele mit der A6300, A6500, A7II, A7III rum...

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2122
Hatten wir schon die Fuji X-T3?

Hier ein Vorab Review von DPreview


Jordan Drake (Video-Guru von dpreview) hat für sich schon die Lösung gefunden, um den Crop zu handeln...
06-09-2018_09-07-44_232853.png

Es zahlt sich echt aus den Kanal von DPReview zu abbonieren, bzw. Chris Niccolls und Jordan Drake auf Instagram zu folgen.
Heftig viel Infos und Neuigkeiten in letzter Zeit! die sind grad überall dabei.
Bearbeitet von lagwagon am 06.09.2018, 09:16

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 37909
Zitat aus einem Post von ccr
Ist bei denen nicht Panasonic viel beliebter als Canon? Weil erheblich billiger und mit besserer Videofunktionalität?

Wie gesagt bin ich eher aus der Fotoecke dabei, aber ich seh gefühlt mehr Sony und doch noch einige Canon (meist KB).
Bei Canon soll das Colorgrading leichter sein.
Pana und dann und wann eine Oly wüsst ich dafür noch

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10699
sony und panasonic ist imho eher mehr bei video-affinen dabei... k.a. wie ich das beschreiben soll, aber bei den "regulären" vloggern kommts mir vor ist überwiegend canon vertreten, sony fällt da mangels schwenkdisplay bei vielen schon weg (bis auf die rx100)

dosen

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5228
Arbeiten ja auch einige youtuber schon mit RED.... Kommt bestimmt darauf an in welche Ecke man sieht - Linustechtipps sind geeks und produzieren mit der RED in 8k. :D

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10699
das sind aber eher ausnahmen :D

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2122
das sind größenwahnsinnige überg33ks
MKBHD hat sich ja vor kurzem einen Dolly-Roboter angeschafft !!!

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2122

ich mag den Chaoten, der ist auch immer recht weit vorne dabei mit neuem Kamera-Zeugs und ist informativ UND witzig (den kann aber nicht jeder witzig finden)
Zitat
I mean, that short flange distance is good for people who like their flanges ...short
:D

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5355
Zitat aus einem Post von lagwagon

ich mag den Chaoten, der ist auch immer recht weit vorne dabei mit neuem Kamera-Zeugs und ist informativ UND witzig (den kann aber nicht jeder witzig finden)
:D

Mag ihn auch, finds nur blöd das er nicht mehr bei Digitalrev dabei ist. ..Wobei digitalrev ohne ihn komplett uninteressant ist und daher nicht mehr geschaut wird.

Übrigens finde ich den 4k-Crop-Workaround mit der Kitlinse geil, an einer so teuren Kamera :D. Allerdings würde sich da auch das Sigma Art 18-35mm f1.8 eignen
Bearbeitet von hachigatsu am 07.09.2018, 08:51

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7872
hab ich mir gestern auch noch angesehen. seine reviews sind immer erfrischend anders, aus praktischer perspektive und weniger specs runterrattern.
(würd aber immer noch gern wissen, was damals zwischen ihm und DigitalRev war)

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5355
Zitat aus einem Post von Umlüx
hab ich mir gestern auch noch angesehen. seine reviews sind immer erfrischend anders, aus praktischer perspektive und weniger specs runterrattern.
(würd aber immer noch gern wissen, was damals zwischen ihm und DigitalRev war)

keiiiiiiiiiiiiiine Ahnung, aber Lok is ja auch nicht mehr dabei? Hab nix mehr geschaut seit Kai weg ist. Die zwei sind schon echte pflaumen, aber unterhaltsam.
Bearbeitet von hachigatsu am 07.09.2018, 08:54

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7872
jop. er hat DR kurz nach Kai verlassen und ist ich glaub als freelancer unterwegs.
Kai+Lok+Alamby... those were the days.. :D

aber wir schweifen grad gröber ab!

HowlingWolf

...
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: 2340
Posts: 1172
Ich glaub, er hat eine Kamera zu viel "fallen" gelassen :)

Zur EOS-R:
Mal die ersten Monate abwarten, gleich auf den Hype Train aufspringen, kann auch in diesem Falle teuer sein.
Vielleicht bessert ja Canon nach den ersten Reviews in der Firmware nach und es kommen noch ein paar sinnvolle Funktionen hinzu? zB Silent Shutter im Serienbildmodus.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5355
Zitat aus einem Post von HowlingWolf
Silent Shutter

Moment, kann sie das nicht? Hat die jetzt nur Silent Shutter bei One-Shot? WTF

Wobei ich mich frage ob Nikon/Canon das irgendwie anders lösen können als Sony. Bei meiner Sony habe ich bei Silent Shutter relativ häufig ein Problem mit dem Bild, kommt immer drauf an was für eine Art von Beleuchtung ich habe.


EDIT..: WTF? also ich finde ja dieses neue 28-70 f2 echt interessant. Aber, 1,4kg??? WHAAAAAAAAAAT
Schon das normale handelsübliche 24-70 ist ja echt schwer ~0,9kg, aber 1,43kg?... Nahstellgrenze 0,39m, ist jetzt auch nicht so mega.

95mm Filterdurchmesser, Wuha :D

Ist jetzt für die Gewichtsverteilung bei so einem kleinen Body auch nicht sonderlich positiv finde ich. Mein tamron 28-75 f2.8 hat gerade mal ~0,55kg
Bearbeitet von hachigatsu am 07.09.2018, 09:56
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz