"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neue Kameras

nefarious 28.07.2017 - 09:39 57260 822 Thread rating
Posts

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7931
als brillenträger kann ich zumindest für die X-E1 sagen, dass der sensor zuverlässig, wenn auch etwas langsam, umschaltet.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
wie gesagt, betrifft mich eh ned aber ich habs aus dem video: https://youtu.be/CY2WX-HhxKk?t=8m47s

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38175
Es ist zwar mein rechtes Auge dominant und bei der DSLR verwend ich es auch.
Bei den Analogen SLR aber eher das linke. Muss das noch mehr ergründen.
Bei den (Mess)suchern geht sowieso nur das Rechte Auge.
Ich find trotzdem das Sucherbild als zu klein und wenig Informationen im vergleich zum Display. Die mittlerweile auch wesentlich mehr Sonne ab können.

Ergonomie stört mich eher das für die Hand und irgend was umstellen während man komponiert kein Platz ist, somit verwend ich den Sucher bei sowas nicht.
Die Aufstecksucher sind sehr klein und schnell dabei. Hatte mal eine M3 für Schönbrunn zur Verfügung und hab dann und wann das Ding aufgesteckt. Fand ich sehr angenehm

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7931
meine X-T3 wurde eben geliefert! the hype!

was ich schonmal sehr lustig find: alles ist in schmucklosen weissen schachteln und eierschalenkartons verpackt.
anno 2012 hat sich fuji für die X-E1 noch edle, silber bedruckte, schwarze kartons mit versteiften fächern geleistet :D
aber es zählen ja die inneren werte..

die cam hat in der tat immer noch den gleichen NP-W126 akku wie auch schon in der alten E! ich dachte immer, die T serie hat einen eigenen.
ist jetzt zwar praktisch weil ich meine weiterverwenden kann, aber ich hätt mir doch einen besseren, größeren erhofft.
Bearbeitet von Umlüx am 01.10.2018, 09:58

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
Zitat
meine X-E3 wurde eben geliefert! the hype!

ich dachte du wolltest eine X-T3 ? hast jetzt doch umgeschwenkt ?

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7931
Zitat aus einem Post von davebastard
ich dachte du wolltest eine X-T3 ? hast jetzt doch umgeschwenkt ?

typo.. :D

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
Zitat
ist jetzt zwar praktisch weil ich meine weiterverwenden kann, aber ich hätt mir doch einen besseren, größeren erhofft.

das wird auch in vielen reviews bemängelt. der akku ist eigentlich nimmer state of the art
Bearbeitet von davebastard am 01.10.2018, 13:02

dio

OC Addicted
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4265
Und, was gibts neues von der X-T3? :D

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
wie sind eure erfahrungen mit dem dslr-forum bezüglich gebrauchtkauf ? wegen der x-t3 sind grad einige x-t20 und x-e3 drinnen...

dosen

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5241
Ein paar mal gekauft, ein paar mal verkauft.

Es ist halt alles sehr Deutsch. Beim verkaufen wird alles was man im vorhinein nicht abklärt hat später Reklamiert. Hatte mal einen riesen Aufstand weil ich OVP angegeben habe aber die Beschreibung nicht mehr vorhanden war. Es ging aber nur um ein Objektiv und da liegt ein A5 Blatt als Beschreibung bei....
Nach 4 - 5 Nachrichten und 3€ die ich Rücküberwiesen habe war die Sache geklärt... Mühsam.

Beim kaufen aber nur gute Erfahrungen gemacht.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7404
Zitat aus einem Post von dosen
Ein paar mal gekauft, ein paar mal verkauft.

Es ist halt alles sehr Deutsch. Beim verkaufen wird alles was man im vorhinein nicht abklärt hat später Reklamiert. Hatte mal einen riesen Aufstand weil ich OVP angegeben habe aber die Beschreibung nicht mehr vorhanden war. Es ging aber nur um ein Objektiv und da liegt ein A5 Blatt als Beschreibung bei....
Nach 4 - 5 Nachrichten und 3€ die ich Rücküberwiesen habe war die Sache geklärt... Mühsam.

Beim kaufen aber nur gute Erfahrungen gemacht.
danke!

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7931
Zitat aus einem Post von dio
Und, was gibts neues von der X-T3? :D

leider ned viel, hab die woche kaum zeit für irgendwas. ich konnte sie nur äusserlich ein wenig befummeln. das begeisterte mich aber bisher schonmal sehr :D
von der canon 60D kommend sinds natürlich welten an unterschied. bin froh, damals mit er X-E1 den weg richtung fuji eingeschlagen zu haben. auch, wenn man dafür nun teilweise durchaus premiumpreise löhnen muss..

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2172
Zitat aus einem Post von davebastard
wie sind eure erfahrungen mit dem dslr-forum bezüglich gebrauchtkauf ?

bei mir auch durchwegs gut. hab damals meine 40D, alle meine objektive und später die 5DII übers DSLR-Forum gekauft.

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 11214
Zitat aus einem Post von davebastard
ezüglich gebrauchtkauf ? wegen der x-t3 sind grad einige x-t20 und x-e3 drinnen...

super, kauf war immer einwandfrei und top.
verkauf ist halt ein bisschen mühsam, da wird immer auf jede keinigkeit und jedes blatt papier geachtet.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11186
komm gerade aus Rom zurück und da ist das Bild sehr ähnlich wie bei den Touristenströmen in Wien:

überwiegend CANON DSLRs (sowohl APS-C als auch FF), dann lange nix, dann NIKON (hauptsächlich APS-C kam mir vor), dann wieder lange nix und dann knapp Sony vor dem Rest (Pentax, ...), wobei ich da eher NEX und APS-C Sonys gesehen hab als FF-A7s.

Bei den kleineren Kameras ist es schwieriger zu sehen weil die einfach nicht so auffallen wie die großen DSLRs die meistens dann auch noch mit den leuchtenden roten oder gelben Marken-Straps verwendet werden. Neben vielen Olympus sah man hier hauptsächlich Canon und Sony, aber ich war mir da nicht immer sicher ob Kompaktkamera oder Systemkamera. Fujis hab ich vielleicht insgesamt 3 oder so gesehen, also fast keine bzw. gleich viel wie Analoge-Kameras (3)

Ich hatte meine X-T2 nicht mit (war ein Kumpels-Ausflug und ich wollte das so minimalistisch wie möglich halten), aber ein paar erkenntnisse fürs thema photographie hat es mir trotzdem gebracht:

klassische hals/schulter-straps sind kagge -> ich weiß schon wieso ich sowas nur zur not verwende und ansonsten lieber handschlaufe + messenger-bag oder ähnliches verwende. entweder es baumelt komisch rum, oder stört sonst irgendwie oder ist unsicher/unkomfortabel.

kompakte DSLRs die mehr tief als breit sind schaun einfach komisch aus.

und ich bin sehr froh nicht mit einer FF und dem entsprechenden glas in so einer situation rumlaufen zu müssen. ich hab seit dem kauf der x-t2 hin und wieder überlegt, ob es nicht doch gscheiter gewesen wäre in eine FF-plattform zu investieren (weil ich einige anwendungsszenarien hätte wo FF vorteile hätte)... aber ich glaube dieser kurztrip hat mich geheilt von dem gedanken... bzw. wird mir einfach klarer und klarer das es dieses eine system das alle vorteile vereint einfach nicht gibt und man immer irgendeinen kompromiss eingehen muss wenn man nicht 2 voneinander unabhängige systeme parallel aufbauen will (was sich ja dann wieder nur für profis auszahlt)... von dem her find ich fuji-aps-c nach wie vor eine gute wal!
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz