"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neue Kameras

nefarious 28.07.2017 - 09:39 95732 1342 Thread rating
Posts

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6733
Zitat aus einem Post von dosen
Hab hinten an der Kamera 3 Custom Buttons belegt. AF-On, AF/MF Trigger, AEL-Hold.
Damit komme ich in allen Situationen aus und kann die Kamera bleibt immer auf AF-C.

Ich nutze AF-S immer noch wenn der Fokus genau auf Dies oder Das sitzen soll, dafür ist es imho optimal.

Kannst du ein bisl erklären wie du das belegt hast? Kann mir das grad schwer vorstellen wie das funktioniert, wäre aber neugierig :)

Den AF/On Button und Joystick würde ich jederzeit gegen AEL tauschen. Ich nutze den Stick und den Button für nix zur Zeit

uebi

Here to stay
Registered: Jan 2003
Location: AT
Posts: 1571
Braucht wer ein niegelnagelneues Canon RF 24-105mm f/4-7.1 IS STM?

Bei meiner R6 war eins im Bundle dabei und ich brauch es net wirklich. Gestern gekauft worden und netmal ausgepackt.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11488
also ich mag AF-C ja sehr gern und verwend das auch immer bei bewegten motiven, aber normal verwend ich immer AF-S mit single-point fokus, da ich sowieso hauptsächlich statische motive hab und ich genau entscheiden will wo der fokus sitzt.

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5390
Zitat aus einem Post von uebi
Braucht wer ein niegelnagelneues Canon RF 24-105mm f/4-7.1 IS STM?

Bei meiner R6 war eins im Bundle dabei und ich brauch es net wirklich. Gestern gekauft worden und netmal ausgepackt.

Wieviel verlangst du denn dafür?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40637
Zitat aus einem Post von InfiX
ich genau entscheiden will wo der fokus sitzt.

Naja das tut man ja sowieso immer, auch bei AF-C.

@ccr
Klar gibt's solche Szenen, aber ist da AF-S wirklich noch besser?
In der Kirche ohne Stativ ist immer wieder spannend. Da muss die Kirchenbank und der Rucksack her halten.

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5377
Zitat aus einem Post von Dune-
Kannst du ein bisl erklären wie du das belegt hast? Kann mir das grad schwer vorstellen wie das funktioniert, wäre aber neugierig

AF Feld ist in der Mitte, ich hole mir den Fokus mit AF-C von dort und richte dann meinen Bildausschnitt aus. Eigentlich halte ich in 90% der Fälle dann einfach den AF-On Button. Der Fokus bleibt eh genau dort wo man ihn gesetzt hat. Einzige Ausnahme - wenn Objekte / Menschen vorbei laufen und den AF-C durcheinander bringen. Dann drücke ich nachdem ich den Fokus gesetzt habe den AF/MF Button und der Autofokus ist einfach aus. Dann warte ich bis die Szenerie so ist wie ich es gerne hätte und drück ab.
AEL Hold ist einfach nur da um die Belichtung zu fixieren.

Knöpfe bei der A7 III hab ich belegt mit
AF-On = AF-On
AEL = AEL-Hold
C4 = AF/MF

Obwohl sich C4 bei mir ab und an mit C1 abwechselt... meist wenn ich zu oft daran unabsichtlich ankomme :D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40637
Lensrentals hat mal wieder einige coole Teardowns mit erklärungen im Blog

Hier zB das zur R5
Auch wenns schon mehrere dazu gibt find ich das hier recht interessant (und kann bekanntlich mit Videos wenig anfangen)

und um auch was zu (möglicherweise) neuen Kameras zu sagen
Es rumort gewaltig die High Res DSLM von Canon (die ich eigentlich vor der R5 gesehen hätte) was man so hört mit mindestens 90MP. Damit würds die Sony a7R IV um 50% überholen und zu den Mittelformat aufschließen (zB die GFX100 wo es auch ein Lensrentals Teardown gibt)

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15312
Um 50% überholen hört sich wild an. Nur will ich a. Mal den sensor sehen und b. die Qualität begutachten. Wär jetzt nicht so, dass die a7r IV überall überlegen ist.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40637
Natürlich nicht überlegen in allen Bereichen.
Empfindlichkeit und Rauschen wird definitiv leiden. Aber im Studio oder bei Beauty Shots ist das egal.

Selbe Anwendung wie für Mittelformat oder die 5Ds R, D850, a7r

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11488

das einzige was mich interessiert hat, klingt gut, aber dennoch nicht so leicht wie eine A7 ^^

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4725
So breit und hoch wie meine PEN-F, kaum schwerer. Nur deutlich dicker. Beziehungsweise ziemlich gleich groß/schwer wie eine X100V.
Also ich find das schon sehr interessant - hoffentlich macht Nikon das nach :p
Wobei der Preis für einen Zweitbody schon geschmalzen ist. :(

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15312
Zitat aus einem Post von InfiX

das einzige was mich interessiert hat, klingt gut, aber dennoch nicht so leicht wie eine A7 ^^

Schade. Aber 500g ist schon sehr ok.
Eventuell schlag ich dann zu. Mal abwarten :)

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5377
Die haben die A7 III in einen kleineren Body gesteckt. Auf den zweiten Cardslot haben sie verzichtet und vorne fehlt das Rad. Sonst sehen die Specs genau nach A7 III aus.

Ich frag mich nur warum? Die A7 III Besitzer werden wegen der Größe nicht umsteigen. Die Konkurrenz hat spannende Kameras gebracht und die Technik der A7 III ist über 2 Jahre alt. Foto & AF passt eh und ist immer noch Top, Video ist mit 8Bit und 4k30p im vergleich zu anderen Kameras nicht mehr Top.

Die Größe der a6xxx Kameras ist schon interessant mit Vollformat Chip, ich hab aber gerade keinen anderen Grund warum ich die Kamera sonst noch interessant finden sollte...
Wird wohl wirklich so ein Zwischending sein wenn Sony (vermutlich) heuer noch eine A7 IV ankündigen will.

ica

Moderator
hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9650
Zitat aus einem Post von dosen
Die Größe der a6xxx Kameras ist schon interessant mit Vollformat Chip, ich hab aber gerade keinen anderen Grund warum ich die Kamera sonst noch interessant finden sollte...

Ich wuerde mal meinen das ist Grund genug. Handys werden immer besser - viele wollen dann den Sprung vom Handy zu einem kleinen Micro 4/3 Sensor nicht mehr machen - das Argument einer sehr kompakten Fullframe Kamera ist da schon nicht schlecht.

Aber ja, das 4:2:0 finde ich auch nicht prickelnd - hätte sie sonst als Nachfolger für meine A6000 auf der Liste gehabt.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4725
Es ist mir natürlich nicht entgangen, dass Video eine immer wichtigere Rolle in der "öffentlichen Wahrnehmung" (=Youtube Reviewer) von Kameras spielt.
Aber mal ehrlich, ist das alleine von der Bauform her der ideale Body wenn ich auf Videos fokussiert bin?
IMHO ist das der typische Body für einen finanziell gut gestellten Reisenden auch nicht unbedingt jugendlichen Alters, der die Videofunktion eher unabsichtlich aktiviert, und videomäßig auch nicht mehr kann, als den Record-Knopf zu drücken und sich auf die Automatik zu verlassen.

Es gibt für Video/Hybrid eh genug spezialisierte Kameras am Markt, über deren individuelle Vor- und Nachteile man stundenlang diskutieren kann.
Da ist es doch ok, wenn auch mal eine Kamera rauskommt, bei der Video halt nicht so wichtig ist ;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz