"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neue Kameras

nefarious 28.07.2017 - 09:39 234609 1765 Thread rating
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49362
Ich bin sehr zwiegespalten. Finde es sehr gut dass sich analoge Kameras auch neu gut verkaufen. Auf der anderen Seite sind die Preise für "sowas" nicht ohne.

Eine ordentliche Rangefinder, Kleinbild, (gekoppelten) Belichtungsmesser und ca. 35mm/2.0 Objektiv wird dann locker 2k kosten

Übrigens die Rollei 35 AF (viewfinder mit lidar Autofokus und 35mm 2.8) hat einen Preis von bekommen.
Soll direkt bei Rollei um 850€ Vorbestellt werden können


Die Beschriftung der Räder wirkt sehr eigenwillig und dürfte rein dekorativ sein

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13847
so eine kleine kompakte kamera mit einem FF sensor wär was, so wie die Sony RX1 damals

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11727
Zitat aus einem Post von Viper780
Ich bin sehr zwiegespalten. Finde es sehr gut dass sich analoge Kameras auch neu gut verkaufen. Auf der anderen Seite sind die Preise für "sowas" nicht ohne.

Eine ordentliche Rangefinder, Kleinbild, (gekoppelten) Belichtungsmesser und ca. 35mm/2.0 Objektiv wird dann locker 2k kosten

Übrigens die Rollei 35 AF (viewfinder mit lidar Autofokus und 35mm 2.8) hat einen Preis von bekommen.
Soll direkt bei Rollei um 850€ Vorbestellt werden können


Die Beschriftung der Räder wirkt sehr eigenwillig und dürfte rein dekorativ sein

Bin kein Fan davon wenn man sich auf den AF verlassen muss und keinerlei Möglichkeit hat den Fokus zu kontrollieren

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49362
Zitat aus einem Post von InfiX
so eine kleine kompakte kamera mit einem FF sensor wär was, so wie die Sony RX1 damals

Leica Q Serie?

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13847
die ist ned nur deutlich größer und schwerer sondern auch etwas teuer :p

https://camerasize.com/compare/#468,926
Bearbeitet von InfiX am 08.07.2024, 14:55

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49362
Zitat aus einem Post von davebastard
Bin kein Fan davon wenn man sich auf den AF verlassen muss und keinerlei Möglichkeit hat den Fokus zu kontrollieren

Da bin ich ganz bei dir.
Analog und gerade bei solchen Linsen kann ich komplett auf AF verzichten. Man sieht ja nicht mal auf was scharf gestellt wird.

Deshalb auch der Wunsch nach einer Rangefinder (obwohl die Canonet oder deine kleine Revue völlig ausreicht).

Ich bin mir bei der Rollei nicht mal sicher ob man Blende und Belichtungszeit wirklich einstellen kann oder nur 3 Schritte heller und dunkler.

Die Räder bei der alten Rollei für Blende und Verschlusszeit sind die beiden an der Front.
Da steht aber jetzt welche Filmart und wieviel Bilder am Film Platz haben.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49362
Zitat aus einem Post von InfiX
die ist ned nur deutlich größer und schwerer sondern auch etwas teuer :p

https://camerasize.com/compare/#468,926

Ich hab bei einem Ausflug mal die RX1R II mit der Leica Q vergleichen können.
Die Sony war etwas kompakter, aber nicht gewaltig kleiner.
Vorallem durch das Objektiv ist die Sony ausladendender.
Gewicht fühlte sich ähnlich an. Grad nachgesehen dass es grob 500g vs 600g war.

Preislich waren beide damals (muss so um 2019 gewesen sein) um die 4000€

Größter unterschied war eher 28mm vs 35mm Objektiv

Edit
Wennst mit der original Q Vergleichst ist es nicht so wild
https://camerasize.com/compare/#638,807
Bearbeitet von Viper780 am 08.07.2024, 15:09

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11727
find beide auch ziemlich hässlich, das sollte auch passen wenns soviel wie ein gebrauchter kleinwagen kosten...:p

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49362
Zitat aus einem Post von davebastard
find beide auch ziemlich hässlich, das sollte auch passen wenns soviel wie ein gebrauchter kleinwagen kosten...:p

Du hast schon lange keinen Kleinwagen mehr gekauft ;)

Optisch sind beide eigentlich ganz okay.
Aber eine kleine DSLM mit Pancake Objektiv ist auch nicht größer oder teurer

voyager

kühler versilberer :)
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Stmk/Austria
Posts: 3304

SergejMolotow

Here to stay
Registered: Jan 2003
Location: Graz
Posts: 878
Canon hat die EOS R1 (7500€) u R5 Mark II (4800€) vorgestellt



Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz