24h LeMans 2019

Seite 1 von 1 - Forum: Benzinbrüder auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/benzinbrueder/24h-lemans-2019_253851/page_1 - zur Vollversion wechseln!


quilty schrieb am 15.06.2019 um 10:47

Heute um 15 Uhr ist es wieder so weit und ein weiteres 24h Rennen in LeMans wird gestartet.
Nachdem ich es mir letztes Jahr live gegeben habe, dieses Jahr wieder gemütlich von der Couch. Kann aber jedem nur empfehlen sich das mal live zu geben, wenn man einer Mischung aus Motorsport, Festival und Volksfest nicht abgeneigt ist, dann sind das 2-4 Tage super Unterhaltung.

Eurosport überträgt große Teile bei uns im FreeTV bzw. alles wenn man eine Subscription hat.
Radio Le Mans kann man uneingeschränkt empfehlen. Entweder zum nebenbei hören oder wie für viele als kompletter Kommentator Ersatz zum normalen Bild.

LMP1 sind die nicht Werksteams (SMP und Rebellion) überrraschend stark gewesen im Quali, aber an die Toyota sollten sie wohl trotzdem nur schwer herankommen.
Maldonado hat mal wieder gezeigt, dass er wirklich Autofahren kann und in LMP2 die Pole geholt.
GTE Pro wird ein Gemetzel! Aston Martin vor Ford, vor Corvette, vor Porsche, vor BMW innerhalb einer guten Sekunde sind die Top 5 nach dem Qualifying.

Ansonsten gibt es einen Haufen Informationen zum Rennen in diesem Reddit Info Post.

Viel Spaß allen die es sich auch auf Langstreckenrennen stehen.


quilty schrieb am 15.06.2019 um 23:56

In der GTE Pro sind nach 9 Stunden die ersten vier, von vier verschiedenen Herstellern, innerhalb von 10 Sekunden. :)

Wenn bei 330km/h die Lichter ausfallen und man trotzdem den Bremspunkt genau trifft ...
*video wurde leider gelöscht, vielleicht finde ich es später nochmal*


SaxoVtsMike schrieb am 16.06.2019 um 08:11

Frühmorgens mitm ersten Kaffee den Fernseher eingeschalten, Bäm Pastor beeing Pastor und schrottet seinen LMP2


quilty schrieb am 22.06.2019 um 16:35

Der nächste 24h Klassiker dieses Wochenende:




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2019