Lichttuning - Seite 19

Seite 19 von 19 - Forum: Benzinbrüder auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/benzinbrueder/lichttuning_212440/page_19 - zur Vollversion wechseln!


Joe_the_tulip schrieb am 28.01.2019 um 21:50

Philips H4 Ultinon (3rd Gen) im T5.1 H4 Scheinwerfer.
Passt gut in den Sockel, sehr hochwertig verarbeitet inkl Kühlkörper. Lampen blenden nicht, Einstellung nahezu korrekt.

Vergleichsbilder mit einer Standard H4 Lampe in der Garage und auf einem unbeleuchteten Parkplatz.
click to enlargeclick to enlarge

Sollte mich die Rennleitung anhalten, hab ich normale Birnen dabei.


Cobase schrieb am 29.01.2019 um 08:31

Mal abgesehen von der Legalität, passt bei dem ausladenden Kühlkörper die Wartungsklappe noch auf den Scheinwerfer?

EDIT: Und hast du die Scheinwerfer nachher einstellen lassen?


Joe_the_tulip schrieb am 29.01.2019 um 08:33

Die ist nicht so groß und passt absolut problemlos. Das was am weitesten raussteht ist das Kabel der LED (passt aber auch noch gut unter die Abdeckung).


AGENT 1 schrieb am 29.01.2019 um 18:58

Heben die Philips H4 Ultinon einen passiv, oder aktiv Kühler?


Joe_the_tulip schrieb am 03.02.2019 um 17:19

Passiv, so ein Ring den du drauf schraubst sobald die birne eingebaut ist und die Klammer montiert ist.

Ich hatte einen Test in der freien wildbahn. Die neue Lampe ist ein gewaltiges sicherheitsplus (Regen, Nacht, alte Landstraße, keine Ortskenntnis).


Cobase schrieb am 07.02.2019 um 12:06

Kannst du vielleicht ausmessen, um wieviel länger die Ultinons MIT Kühlkörper sind als normale Halogenlampen? Da gehts in manchen Lampengehäusen teilweise um Millimeter.


Joe_the_tulip schrieb am 07.02.2019 um 12:10

Sind alle H4 Lampen genau gleich lang?

Ich denke die Lampe selbst ist exakt gleich lang, allerdings hast du dann ein 5mm starkes Stromkabel, dass am unteren Ende rauskommt. Dieses steht bei mir dann am Deckel an.


normahl schrieb am 07.02.2019 um 12:26

Betreiben darf man die aber auf der Straße nicht oder?
Hät zwar gern mehr Licht, aber mich nerven schon die zu 50% verstellten Scheinwerfen von andren etc... das will ich dann andre nicht antun.


Cobase schrieb am 07.02.2019 um 12:27

H4 Halogenlampen sind alle gleich lang.

Und an das Stromkabel wird dann quasi der Stecker vom Fahrzeug angeschlossen? Wie lang ist das Kabel in etwa?


Zitat aus einem Post von normahl
Betreiben darf man die aber auf der Straße nicht oder?
Hät zwar gern mehr Licht, aber mich nerven schon die zu 50% verstellten Scheinwerfen von andren etc... das will ich dann andre nicht antun.
Das mit den verstellten Scheinwerfern wäre bei mir kein Problem, eher problematisch ist, daß man die Lamperl von vorne sofort erkennt, wenn man in den Scheinwerfer schaut.


Joe_the_tulip schrieb am 08.02.2019 um 18:51

@normahl: Die haben keine EU-Zulassung, nein. Blenden tu ich niemanden, und wenn doch, liegts nicht am Lamperl sondern an der Scheinwerfereinstellung (die übrigens passt).


Cobase schrieb am 08.02.2019 um 19:18

Ich habe mir jetzt das Video angesehen:

https://www.youtube.com/watch?v=PfJl-g8N6dU

Also diese "LED Driver Box" + Kabelpeitsche bringe ich nie und nimmer im Scheinwerfer unter, und da dürfte ich nicht allein sein. Hat schon seinen Grund, daß Philips immer nur die Lampen alleine (ohne Driver Box und Kabelpeitsche) zeigt.


Cobase schrieb am 18.02.2019 um 13:51

Wieder mal was neues: Osram Allseason in den Nebelscheinwerfern! Zum Vergleich in den Bildern eine Seite Allseason, die andere Nightbreaker

click to enlarge click to enlarge


Joe_the_tulip schrieb am 18.02.2019 um 15:23

Warum will man die Allseason? Wegen der Lichtfarbe?


AGENT 1 schrieb am 18.02.2019 um 16:44

Allseason ist gelblicher als Nightbreaker, oder umgekehrt?


UnleashThebeast schrieb am 18.02.2019 um 16:47

Wird ziemlich sicher gelblicher sein als die Nightbreaker, und daher auf feuchter/nasser Straße gefühlt mehr Sicht.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2019