Was für ein Auto nennt ihr euer eigen... - Seite 6

Thema aus dem Forum Benzinbrüder auf overclockers.at

URL: http://www.overclockers.at/benzinbrueder/was_fuer_ein_auto_nennt_ihr_euer_eigen_16303 - zur Vollversion wechseln!


Steve793 schrieb am 21.11.2004 um 16:30

Dann werd ich auch mal Bilder von meinem posten:

BMW 530d Bj. 07/2002

http://members.aon.at/steve793/530d_4.jpg
http://members.aon.at/steve793/530d_9.jpg


uebi schrieb am 21.11.2004 um 16:36

das is mein schatzi

click to enlarge click to enlarge
click to enlarge click to enlarge

Audi A3 8P Ambition gemoddet mit ABT Sportsline Verbau @180 PS auf 225/40/18" Winter Garnitur


Nightstalker schrieb am 21.11.2004 um 16:41

In der Realität:
Laguna RXE 2.0, so wie der vom netrush aber Benziner.

Derzeit nur im Traum:
http://www2.mercedes-benz.at/conten...440_210_847.jpg


He.MaN schrieb am 21.11.2004 um 16:43

quote:

Originally posted by uebi
das is mein schatzi

click to enlarge click to enlarge
click to enlarge click to enlarge

Audi A3 8P Ambition gemoddet mit ABT Sportsline Verbau @180 PS auf 225/40/18" Winter Garnitur



omfg wie geil


Steve793 schrieb am 21.11.2004 um 16:49

quote:

Originally posted by uebi
das is mein schatzi

Audi A3 8P Ambition gemoddet mit ABT Sportsline Verbau @180 PS auf 225/40/18" Winter Garnitur



Wie siehts mit der Eintragung beim ABT Verbau aus?
Wollte nämlich zuerst auch nen Audi A6 mit ABT Verbau importieren, hab mich aber aufgrund des Motors dann für den 530er entschieden.
Damals konnte mir aber keiner garantieren (ohne vorherige Besichtigung) das ich da ne Einzelgenehmigung dafür bekomme.

Hat er auch das ABT Fahrwerk.

Der neue 3.0TDI dürfte ja nicht so schlecht sein.


Hermander schrieb am 21.11.2004 um 16:50

"das wohl geilste auto der welt"

einen peugeot 405 GLi "bordeaux-rot"
(ohne rost & dergleichen )


uebi schrieb am 21.11.2004 um 16:51

quote:

Originally posted by Steve793


Wie siehts mit der Eintragung beim ABT Verbau aus?
Wollte nämlich zuerst auch nen Audi A6 mit ABT Verbau importieren, hab mich aber aufgrund des Motors dann für den 530er entschieden.
Damals konnte mir aber keiner garantieren (ohne vorherige Besichtigung) das ich da ne Einzelgenehmigung dafür bekomme.

Hat er auch das ABT Fahrwerk.

Der neue 3.0TDI dürfte ja nicht so schlecht sein.



dürfte kein problem sein, da überall eine ABE beiliegt, und de abt teile fast original teile san, da abt und audi zusammenarbeiten und sogar ne audi teile nunmmer haben.

morgen kann ich mehr sagen, da wird alles typisiert.

EDIT: nö hat das ambition fahrwerk. halte persönlich nix von tieferlegung er is scho weit genung untern und schneepflügen können andere besser ausserdem bei unseren strassen hab ich nur noch mehr motzen auf der schnauze


djsforever schrieb am 21.11.2004 um 16:56

@steve

sieht super aus dein 5er, dezent, schön
is aber schon der 530d mit 204 ps oder?
naja, geht wohl ned schlecht, bin vor kurzem einen 330d einen tag gefahren, kann ma lassen


mfg dje


sub-zero schrieb am 21.11.2004 um 17:01

ui totgeglaubt leben länger
ich will euch natürlich nicht meinen Engländer vorenthalten

click to enlarge

und mit den winterfelgen
click to enlarge


Fuchs schrieb am 21.11.2004 um 17:17

quote:

Originally posted by Hermander
"das wohl geilste auto der welt"

einen peugeot 405 GLi "bordeaux-rot"
(ohne rost & dergleichen )


damn, dann hab ich wohl nur das zweit geilste auto der welt

Peugeot 406 1,9 DT ST
Baujahr 1996
90 PS
Metallic-Schwarz
130k km

Pics muas i endlich moi mochn....


centaur schrieb am 21.11.2004 um 17:28

quote:

Originally posted by djsforever
des is übrigens meiner

http://www.suzukimania.de/forum/uploads/swift__8.jpg



und da denk ich mir immer wieder: kübel ich meinen swift oder richt ich ihn her?

und ich hab noch immer kein pic von meinem grünen giftzwerg gemacht (swift, bj. 91, 68PS, grelles glänzendes grün)


Steve793 schrieb am 21.11.2004 um 17:29

quote:

Originally posted by djsforever
@steve

sieht super aus dein 5er, dezent, schön
is aber schon der 530d mit 204 ps oder?
naja, geht wohl ned schlecht, bin vor kurzem einen 330d einen tag gefahren, kann ma lassen


mfg dje



Ne, Serienmässig hat der 193PS now @ 220PS
204PS hat der 330d mit Common Rail 2
Der neue 5er mir Common Rail 2 hat 218PS


~PI-IOENIX~ schrieb am 21.11.2004 um 17:34

kompliment uebi! in schwarz würd er noch besser ausschaun, is echt mit stil hergrichtet und gfällt ma ausgsprochen gut!


dio schrieb am 21.11.2004 um 17:36

quote:

Originally posted by uebi
das is mein schatzi

click to enlarge click to enlarge
click to enlarge click to enlarge

Audi A3 8P Ambition gemoddet mit ABT Sportsline Verbau @180 PS auf 225/40/18" Winter Garnitur


edel!


uebi schrieb am 21.11.2004 um 17:39

quote:

Originally posted by ~PI-IOENIX~
kompliment uebi! in schwarz würd er noch besser ausschaun, is echt mit stil hergrichtet und gfällt ma ausgsprochen gut!


danke!

aber nachdem ich nen golf IV in schwarz schon hatte und diese farbe seeeehr dreckanzihend is und ausserdem man jeden steinschlag besonders gut sieht und schwarz eh schon jeder hat nahm ich mal nen blauen


nivarox schrieb am 21.11.2004 um 17:46

ford fiesta BJ95, 1.1l
aber auch nur weil ich für den die Steuer gezahlt bekomm *g*, nexten sommer wird er zu tode gepimpt


djsforever schrieb am 21.11.2004 um 18:43

quote:

Originally posted by Steve793


Ne, Serienmässig hat der 193PS now @ 220PS
204PS hat der 330d mit Common Rail 2
Der neue 5er mir Common Rail 2 hat 218PS



aso? hab mir dacht nachm 184pser gabs auch den 204pser im 5er...
naja..

mfg dje


PR1 schrieb am 22.11.2004 um 12:19

Mein A3 2.0 TDI S-Line DSG:

Sommer:click to enlarge

Winter: click to enlarge


uebi schrieb am 22.11.2004 um 12:35

quote:

Originally posted by PR1
Mein A3 2.0 TDI S-Line DSG:

Sommer:click to enlarge

Winter: click to enlarge



omfg, da näxte prolo mit seinem nick als kennzeichen!!!










mr.nice. schrieb am 22.11.2004 um 12:43

[x] keines - kein pic. kein kommentar


PR1 schrieb am 22.11.2004 um 12:56

Loooooooooool

hab ich schon vor oc.at gehabt, seit 97


HaBa schrieb am 22.11.2004 um 13:19

Alle fahren mords gemachte Audis

Warum richtets ihr euch Notlösungen her und keine quattros?

180 ponies auf der Vorderachse, wie ist das mit Lenkkräften usw.? Vortrieb insgesamt, muss da die Elektronik viel vernichten oder bringt man die schon auf die Straße?


Shadowmaster schrieb am 22.11.2004 um 13:21

[X] Kein Auto, kein Mofa, kein motorrad

comming April 2005.

Werd mir irgendn Japse Wagen zulegen. Vorzugsweise einen Acura RSX-S


maXX schrieb am 22.11.2004 um 13:26

quote:

Originally posted by Shadowmaster
[X] Acura RSX-S


kenn ich garnicht, die marke


HaBa schrieb am 22.11.2004 um 13:27

quote:

Originally posted by maXX


kenn ich garnicht, die marke




Honda in Amerika, bzw. eher gehobenere Teile (NSX z.B., sowas was Mr. Woolfe fährt in pulp fiction ...)


evrmnd schrieb am 22.11.2004 um 13:32

Golf 3, innen schon ziemlich schön, und ein süslichen geruch nach nassen Marillen Tabak


netrush schrieb am 22.11.2004 um 13:32

quote:

Originally posted by Nightstalker
In der Realität:
Laguna RXE 2.0, so wie der vom netrush aber Benziner.




yeah
kollege *G*


maXX schrieb am 22.11.2004 um 13:34

quote:

Originally posted by HaBa



Honda in Amerika, bzw. eher gehobenere Teile (NSX z.B., sowas was Mr. Woolfe fährt in pulp fiction ...)



pulp fiction *grübel*

aja, thx


dosen schrieb am 22.11.2004 um 13:39

LE UEBI 1

wie geil


JoeDesperado schrieb am 22.11.2004 um 13:52

quote:

Originally posted by Shadowmaster
[X] Kein Auto, kein Mofa, kein motorrad



...sondern ein MTB - und ja, solang ich nicht zwingend ein auto brauch, würd ich mein geld wieder in ein bike stecken

btw, nice audis - aber kein quattro


maXX schrieb am 22.11.2004 um 14:02

quote:

Originally posted by JoeDesperado


...sondern ein MTB - und ja, solang ich nicht zwingend ein auto brauch, würd ich mein geld wieder in ein bike stecken



naja, ich als landmensch wär nur mit nem fahrrad ziemlich aufgeschmissen...für die freizeit, ja, aber als autoersatz


Silvasurfer schrieb am 22.11.2004 um 14:04

[x] auch kein auto, mofa, motorrad

aber vieleicht geht es sich mit nächsten jahr ein nettes wagerl aus, bin fleissig am sparen


JoeDesperado schrieb am 22.11.2004 um 14:07

quote:

Originally posted by maXX


naja, ich als landmensch wär nur mit nem fahrrad ziemlich aufgeschmissen...für die freizeit, ja, aber als autoersatz



stimmt, aber grad in der stadt (egal ob sbg/graz/wien...) stell ich den sinn eines autos für leute wie mich (= student) in frage - aber das ist natürlich bei jedem anders


Pyros schrieb am 22.11.2004 um 14:08

VW Vento 1.9 TDI BJ 97


sensei schrieb am 22.11.2004 um 14:10

Rover 220 sd bj98 86ps


Silvasurfer schrieb am 22.11.2004 um 14:12

quote:

Originally posted by maXX


naja, ich als landmensch wär nur mit nem fahrrad ziemlich aufgeschmissen...für die freizeit, ja, aber als autoersatz



ich wohne in der stadt und bin ohne auto aufgeschmissen, denn hier in Klagenfurt gibs ecken von der stadt die keine öffis in 4 km umgebung haben


JoeDesperado schrieb am 22.11.2004 um 14:19

quote:

Originally posted by Silvasurfer

ich wohne in der stadt



quote:

Originally posted by Silvasurfer

Klagenfurt




scnr

ich seh's eh ein - aber als student reicht die kombination aus rad & öffis imho absolut aus (ja, ausnahmen gibt's immer)


haemma schrieb am 22.11.2004 um 14:20

quote:

Originally posted by Pyros
VW Vento 1.9 TDI BJ 97


Hampti schrieb am 22.11.2004 um 14:37

Bei mir hat sich auch einiges geändert: Habe mir jetzt doch ein Auto gegönnt (Alfa 147 BJ. 4.2003, schwarz, Beiges Leder und Bose Soundsytem, 17kkm,) da meine AC Cobra Replika mich noch etwas warten lässt. Naja aber mein Vater bleibt dran.


PR1 schrieb am 22.11.2004 um 14:59

@Haba und JoeDesperado

beim A3 is die Auswahl der Quattros etwas begrenzt, da ich Automatik brauche....obwohl das DSG eigentlich keine Automatik ist, sich aber fast so fährt..( kein Kupplungs Pedal, Schalten am Lenkrad per Wippen oder Ganghebelgasse nach Rechts schieben und rauf oder runter tippen wie bei Tiptronik )

es gäbe nur:
entweder 3.2 Quattro DSG = etrem teuer + Benzinschlucker
oder 2.0 TDI Quattro leider nur mit 6 Gang Handschaltung
und TFSi 2.0 Quattro auch nur mit 6 Gang Handschaltung..

mit den 17"ern gehen schon öfter ma die Räder durch..
mit den 18"ern auch, aber net so extrem ..

hatte schonmal einen Quattro ( A8 4.2 Q TT Bj. 95 ) war ehlich gesagt net so toll zu fahren auf Schnee, war Fronttriebler gewohnt und mir kam oft der Hintern des A8. War schon lustig aber mir is Front Antrieb fast lieber...


netrush schrieb am 22.11.2004 um 15:08

quote:

Originally posted by PR1
@Haba und JoeDesperado

beim A3 is die Auswahl der Quattros etwas begrenzt, da ich Automatik brauche....obwohl das DSG eigentlich keine Automatik ist, sich aber fast so fährt..( kein Kupplungs Pedal, Schalten am Lenkrad per Wippen oder Ganghebelgasse nach Rechts schieben und rauf oder runter tippen wie bei Tiptronik )

es gäbe nur:
entweder 3.2 Quattro DSG = etrem teuer + Benzinschlucker
oder 2.0 TDI Quattro leider nur mit 6 Gang Handschaltung
und TFSi 2.0 Quattro auch nur mit 6 Gang Handschaltung..

mit den 17"ern gehen schon öfter ma die Räder durch..
mit den 18"ern auch, aber net so extrem ..

hatte schonmal einen Quattro ( A8 4.2 Q TT Bj. 95 ) war ehlich gesagt net so toll zu fahren auf Schnee, war Fronttriebler gewohnt und mir kam oft der Hintern des A8. War schon lustig aber mir is Front Antrieb fast lieber...



darf ma fragen wieso du automatik brauchst?


PR1 schrieb am 22.11.2004 um 15:08

Rollstuhlfetza


Steve793 schrieb am 22.11.2004 um 17:45

Ab ca. 200PS brauchst Allrad bzw. Heckantrieb.
Sonst bekommst das nie mehr auf die Strasse.
Seh das mit meinem im Sommer, mit den 265ern gehts, aber im Winter mit den 235er geht er sehr schnell durch.
Beste Beispiel bei nem Freund von mir, der hat nen 110PS TDI 3er Golf auf ca. 160PS getunt.
Ist zwar dauernd hin das Teil (er ist aber eh selber Machaniker ) geht aber sogar im zweiten noch ordentlich durch. Nur mehr wie Reifenvernichtung kommt halt nicht raus. Trotzdem machts Spaß

Never touch the DSC button if it´s raining


PR1 schrieb am 22.11.2004 um 17:58

würd eh gern mal an Heckantrieb probiern

leider kann i mi net einfach so in ein anderes Auto setztn zum testen, ohne Umbau geht da nix..., i kauf meine Autos immer ohne Probefahrt *gg*

ein gebrauchter 5er hat mich auch mal gereitzt,habs dann aber gelassen und VW bzw Audi treugeblieben.

aber im Winter möcht ich keinen BMW haben, da nutzt teilweise die Hilfselektronik auch nimma, da heists können, das Auto kennen oder abfliegen


XXL schrieb am 22.11.2004 um 19:13

quote:

Originally posted by Steve793
Ab ca. 200PS brauchst Allrad bzw. Heckantrieb.
Sonst bekommst das nie mehr auf die Strasse.
Seh das mit meinem im Sommer, mit den 265ern gehts, aber im Winter mit den 235er geht er sehr schnell durch.
Beste Beispiel bei nem Freund von mir, der hat nen 110PS TDI 3er Golf auf ca. 160PS getunt.
Ist zwar dauernd hin das Teil (er ist aber eh selber Machaniker ) geht aber sogar im zweiten noch ordentlich durch. Nur mehr wie Reifenvernichtung kommt halt nicht raus. Trotzdem machts Spaß

Never touch the DSC button if it´s raining



alfa 147 gta hat 250ps über die vorderachse und der bringts auf die strasse
alfa hat zwar selber mal gesagt das das maximale was sinn macht 220ps sind aber anscheinend hams doch a lösung gefunden
und der ruiniert net reifen im dauerlauf ...


HaBa schrieb am 22.11.2004 um 19:18

quote:

Originally posted by netrush


darf ma fragen wieso du automatik brauchst?



Ah.

Nunja, Allrad bei den alten Audis ist wie Frontantrieb mit mehr Traktion, d.h. schiebt wenn man nicht so wie ich 10 Jahre alte WR montiert brav über die Front.

=> gestern El Dorifto, heute wo ich neue WR habe regnet es grrrrr


murcielago schrieb am 22.11.2004 um 19:19

@pr1 und uebi

autos gekauft oder geleast? wie alt seid ihr?


moep schrieb am 22.11.2004 um 19:20

BMW 130i, sobald es ihn gibt.

Bis dahin was grad herumsteht (Espace IV, 525i, Peugeot 304 Cabrio)


XXL schrieb am 22.11.2004 um 19:24

quote:

Originally posted by HaBa


Ah.

Nunja, Allrad bei den alten Audis ist wie Frontantrieb mit mehr Traktion, d.h. schiebt wenn man nicht so wie ich 10 Jahre alte WR montiert brav über die Front.

=> gestern El Dorifto, heute wo ich neue WR habe regnet es grrrrr



wenn ich dir das auto von meinem vater zeigen würde wärst net davon überzeugt das front schiebt ...
ist ein daihatsu mit zuschaltbaren allrad => ohne allrad vorderradantrieb
bin heute mal wieder damit gefahren
mit eingeschaltenen allrad schiebt er wie eine sau und wenn er nur vorderrad hat kann man damit genialst driften =)
wobei ich aber sagen muss das es ein gelände-auto mit 275er reifen ist


HaBa schrieb am 22.11.2004 um 19:26

quote:

Originally posted by XXL


wenn ich dir das auto von meinem vater zeigen würde wärst net davon überzeugt das front schiebt ...
ist ein daihatsu mit zuschaltbaren allrad => ohne allrad vorderradantrieb
bin heute mal wieder damit gefahren
mit eingeschaltenen allrad schiebt er wie eine sau und wenn er nur vorderrad hat kann man damit genialst driften =)
wobei ich aber sagen muss das es ein gelände-auto mit 275er reifen ist





Könnte damit zusammenhängen das alte Audis _niemals_ unter dem Namen "Daihatsu" verkauft wurden, also falls ich deinen post richtig aufgefasst habe


uebi schrieb am 22.11.2004 um 19:26

quote:

Originally posted by murcielago
@pr1 und uebi

autos gekauft oder geleast? wie alt seid ihr?



gekauft, 21


Roman schrieb am 22.11.2004 um 20:28

Polo 9N TDI

Bj 2002 Comfortline


Itchy schrieb am 22.11.2004 um 21:58

No immer an weißen 2er Göfli, BJ 88 mit rostigen Stahlfelgen und nun abgebrochenen rechten Seitenspiegel


PR1 schrieb am 22.11.2004 um 22:05

quote:

Originally posted by murcielago
@pr1 und uebi

autos gekauft oder geleast? wie alt seid ihr?



29 jahre alt

A3 gekauft, A8 damals geleast


tortenecke schrieb am 22.11.2004 um 22:51

BMW 525 tds Autom. - Langstrecke
BMW 320/6 Bj.81 aus Nostalgiegründen
BMW 323i Bj.81 --------- " ----------
VW Golf II td Bj. 89 ? keine Ahnung - Arbeitstier
Caddy Deville Bj.96 im Urlaub

click to enlarge
click to enlarge
click to enlarge


lds schrieb am 22.11.2004 um 23:44

quote:

Originally posted by tortenecke
BMW 320/6 Bj.81 aus Nostalgiegründen
BMW 323i Bj.81 --------- " ----------
click to enlarge[/B]


genial!

suche schon seit längerem einen brauchbaren e21, aber wie so oft sind sie leider entweder fertig oder schweineteuer...


XXL schrieb am 22.11.2004 um 23:58

quote:

Originally posted by HaBa




Könnte damit zusammenhängen das alte Audis _niemals_ unter dem Namen "Daihatsu" verkauft wurden, also falls ich deinen post richtig aufgefasst habe



ich dachte du meinst allrad allgemein sry
aber du hast gemeint ein frontantrieb schiebt, ich kenn einige autos mit frontantrieb die eher übersteuern


tortenecke schrieb am 24.11.2004 um 15:31

quote:

Originally posted by lds


genial!

suche schon seit längerem einen brauchbaren e21, aber wie so oft sind sie leider entweder fertig oder schweineteuer...



Vor allem - es gibt fast keinen 323i mehr.
Bin mit meinem im Sommer täglich in die Fa. gefahren und mind. 1x in
der Woche war ein Zetterl in der Scheibe - ob ich nicht verkaufen will.

Hab unlängst einen beim Händler in Raasdorf gesehen -
Für unglaubliche 4300€

Ja so ist das halt.
Vor 3 Jahren wurde ich noch von allen milde belächelt und für
verrückt gehalten weil ich in den Motor vom 323i alleine 33000 Ös
investiert hab. (ist jetzt praktisch alles neu)

Der 320er ist mir im September zufällig reingelaufen.

1. Besitz 123000 Km, absolut kein bissl Rost und keine Delle.
Jedes Service von BMW Wien gemacht.
Innen und Außen wie aus der Auslage.

Wurde vom Herrn Magister XY beim Opel Händler bei mir ums Eck eingetauscht.

Im Winter hat sich ein Freund von mir einen 318er Bj. 77 mit 115000 Km
in Bad Ischl angeschaut.

War von einem Arzt,der verstorben ist.
Jedes Service und alle Verschleißteile neu.

400€ hingeblättert und ich bin damit nach Haus gefahren.


EDIT: ...und weils hier auch um Prollautos geht -

In die nächste brauchbare e21 Karosse verpflanz ich einen
3,5L Block vom e34

Damit das Driften endlich Spaß macht


Gex schrieb am 24.11.2004 um 21:39

bin seit mittlerweile fast zwei monaten endlich auch mit fahrbarem untersatz ausgestattet...

volvo 460 2.0i, 109 ps, bj 94, gut 80tkm gelaufen, super zustand bis auf auspuffendtopf (kommt nächste woche neu).

click to enlarge



noch andere volvofahrer hier?


-caRty- schrieb am 25.11.2004 um 00:11

Mazda 626 GE
BJ 1993
106 PS
1.8 Liter DOHC 16V
Schwarz-metallic

click to enlarge
click to enlarge
click to enlarge

ps: der auf den bildern is nicht meiner, so soll er aber in etwa aussehen wenn er hergerichtet is - naja, anderer kühlergrill


lds schrieb am 25.11.2004 um 00:30

quote:

Originally posted by tortenecke


Vor allem - es gibt fast keinen 323i mehr.
Bin mit meinem im Sommer täglich in die Fa. gefahren und mind. 1x in
der Woche war ein Zetterl in der Scheibe - ob ich nicht verkaufen will.

Hab unlängst einen beim Händler in Raasdorf gesehen -
Für unglaubliche 4300€

Ja so ist das halt.
Vor 3 Jahren wurde ich noch von allen milde belächelt und für
verrückt gehalten weil ich in den Motor vom 323i alleine 33000 Ös
investiert hab. (ist jetzt praktisch alles neu)

Der 320er ist mir im September zufällig reingelaufen.

1. Besitz 123000 Km, absolut kein bissl Rost und keine Delle.
Jedes Service von BMW Wien gemacht.
Innen und Außen wie aus der Auslage.

Wurde vom Herrn Magister XY beim Opel Händler bei mir ums Eck eingetauscht.

Im Winter hat sich ein Freund von mir einen 318er Bj. 77 mit 115000 Km
in Bad Ischl angeschaut.

War von einem Arzt,der verstorben ist.
Jedes Service und alle Verschleißteile neu.

400€ hingeblättert und ich bin damit nach Haus gefahren.


EDIT: ...und weils hier auch um Prollautos geht -

In die nächste brauchbare e21 Karosse verpflanz ich einen
3,5L Block vom e34

Damit das Driften endlich Spaß macht




naja, vom 323i träum ich bestenfalls; ich bewege mich finanziell in etwas kleineren dimensionen - bin student und fahre im alltag einen audi 5zylinder.

ein 4zylinder in passablem zustand um unter 1000€ sollte sich dennoch ausgehen, wenn ich mir so diverse erfahrungsberichte anschau...

leider war halt der richtige bisher nicht dabei.
außerdem ist der markt für sowas (wie für gebrauchtfzg allgemein) im westen recht beschränkt und importieren ist mir momentan zu (kosten-)aufwendig, leider.

nichtsdestotrotz - ich schau weiter und werde auch irgendwann einen finden!


Investigator schrieb am 25.11.2004 um 06:49

Öha .. lustige Threads gibts hier

Na dann:

99er Chrysler Grand Voyager 2.5TD LE 115PS
Silbermetallic
Alpine-Radio & Wechsler an 10 Infinity Boxen

Der das Cruisen mögende,
Investigator


Dookie schrieb am 25.11.2004 um 15:45

quote:

Originally posted by -caRty-
Mazda 626 GE
BJ 1993
106 PS
1.8 Liter DOHC 16V
Schwarz-metallic

click to enlarge
click to enlarge
click to enlarge

ps: der auf den bildern is nicht meiner, so soll er aber in etwa aussehen wenn er hergerichtet is - naja, anderer kühlergrill



der auf den bildern ist hoffentlich ein V6 - sonst zahlt sich des herrichten erst gar net aus.
Hab auch so einen besessen - aber originallook, ging genauso schnell.

jetzt: Mitsubishi Sigma 91
Schaut so aus: (eckig)

HTML:


___
___/_____
|__________|
o o


-caRty- schrieb am 25.11.2004 um 15:52

der auf den bildern ist ein v6, ja.

das is ein original v6, der schaut so aus! is nur tiefer gelegt.

warum zahlt sichs nur aus den herzurichten?


Noobian schrieb am 25.11.2004 um 16:10

Schließe mich dem ganzen auch an

Fahre einen Renault Clio 1.5DCi, Baujahr 06/2003

Hubraum: 1500ccm
Leistung: 82PS
Verbrauch: zwischen 3.7 und 4.8 Liter Diesel
Tuning:

- Eibach Sportline 45mm Federn
- 15" OZ Evo1 Anthrazit mit 195/45er Fulda Extremo
- K&N AirIntake System
- Sparco Alupedalerie
- ProCut Scheibentönung
- Fußraumbeleuchtung blau
- Alpine CVA-1004R Multimedia Headunit
- Alpine CHA 634S 6fach MP3 Changer
- rote Bremssättel vorne

- demnächst: Kennfeldänderung zwischen 82/90/115 PS
- demnächst: Scheibenbremsen rundum

Bildchen dazu:
http://forum.geizhals.at/files/89/clio.jpg

Kann aber auch anders:
Murcielago Review
http://web00018.ipax.tk/suko/lambo/12.JPG

Ferrari Enzo Review
http://noobs.clanzone.at/images/enzo/1.jpg


Jack the ripper schrieb am 26.01.2005 um 12:01

So, hier is meiner:

BMW 325
2,5 Liter
115 PS
Verbrauch: 8-15 Liter (8 wenn ich sehr brav fahr )

Und hier noch Pics:

click to enlarge
click to enlarge
click to enlarge


netrush schrieb am 26.01.2005 um 12:13

quote:

Originally posted by PR1
würd eh gern mal an Heckantrieb probiern

leider kann i mi net einfach so in ein anderes Auto setztn zum testen, ohne Umbau geht da nix..., i kauf meine Autos immer ohne Probefahrt *gg*

ein gebrauchter 5er hat mich auch mal gereitzt,habs dann aber gelassen und VW bzw Audi treugeblieben.

aber im Winter möcht ich keinen BMW haben, da nutzt teilweise die Hilfselektronik auch nimma, da heists können, das Auto kennen oder abfliegen



is im sommer ganz gut zu fahren, aber im winter kannst schmeissen!!
Bin mit nem 3er bmw von na bekannten gefahren, echt eine frechheit, kommst auf keinen einzigen berg rauf, musst jede kurve noch langsamer fahren als sonst, und auf einmal ohne irgend einen grund drehts dich voll beim gerade ausfahren..


RIDDLER schrieb am 26.01.2005 um 12:19

quote:

Originally posted by Jack the ripper
So, hier is meiner:

BMW 325
2,5 Liter
115 PS
Verbrauch: 8-15 Liter (8 wenn ich sehr brav fahr )



also, dass ein 325er nur 115ps hat, halte ich für ein gerücht mein 320er (e36) hat schon 150ps


quote:

Originally posted by netrush


is im sommer ganz gut zu fahren, aber im winter kannst schmeissen!!
Bin mit nem 3er bmw von na bekannten gefahren, echt eine frechheit, kommst auf keinen einzigen berg rauf, musst jede kurve noch langsamer fahren als sonst, und auf einmal ohne irgend einen grund drehts dich voll beim gerade ausfahren..



ich hatte bis jetzt nie probleme mit den 3ern die ich habe/hatte (e30 und e36). bin noch überall hingekommen, wo ich hinwollte. egal welcher straßenbelag. warum sollte es dich einfach so drehen beim gerade ausfahren? versteh ich nicht...


netrush schrieb am 26.01.2005 um 12:24

quote:

Originally posted by RIDDLER


also, dass ein 325er nur 115ps hat, halte ich für ein gerücht mein 320er (e36) hat schon 150ps




ich hatte bis jetzt nie probleme mit den 3ern die ich habe/hatte (e30 und e36). bin noch überall hingekommen, wo ich hinwollte. egal welcher straßenbelag. warum sollte es dich einfach so drehen beim gerade ausfahren? versteh ich nicht...



na weiss auch nicht wie des ging.

war schon 2 mal der fall das es ziemlich geschneit hat.
Bin auf der strasse (mit meinem auto) gefahren, und direkt vor mi ohne irgend einen grund auf einmal drehts einen BMW voll in den graben.
Dann war mal das wir auf einen hügel rauf wolltn, voll die schlange, oben sind 2 komplett gleiche 3er Kombi-BMWs gestandn und sind keinen mm weiter rauf gekommen. (alle anderen autos waren frontler und sind super rauf gekommen)
und dann bin ich eben mal selbst mit nem BMW gefahren, da hats mich auch total ohne grund voll gedreht.

ein bekannter von mir hatte sich einen 5er BMW gekauft, den hat er nur ein jahr gehabt weil er im winter nix damit anfangen konnten, sein vater musste ihm mit einem OPEL ZAFIRA immer überral raus ziehen (peinliche situation)
jetzt hat er nen neuen audi A4 und is glücklich

p.s.: komm jetztnicht mit der aussage : Da is wohl jemand zu blöd um mit heck antrieb zu fahren ok ? *lol*


HaBa schrieb am 26.01.2005 um 12:26

Klingt eher danach als ob das Steuergerät dass vorne links hinterm Lenkrad sitzt einen kleine Schwäche hat

Auch wenn Hecktriebler nicht soooo das Ding sind für 08/15-Fahrer im Winter, aber ein bißchen mehr geht dann doch ...


aNtraXx schrieb am 26.01.2005 um 12:30

quote:

Originally posted by Gex
bin seit mittlerweile fast zwei monaten endlich auch mit fahrbarem untersatz ausgestattet...

volvo 460 2.0i, 109 ps, bj 94, gut 80tkm gelaufen, super zustand bis auf auspuffendtopf (kommt nächste woche neu).

click to enlarge



noch andere volvofahrer hier?



der BuX fährt den selben


Skatan schrieb am 26.01.2005 um 12:33

in 2 wochen kommt dieser schatz zu mir:

click to enlarge

110ps benziner natürlich

sx pack ausstattung! (2 zonen klimaautomatik, lenkradfernbedienung, jbl audiosystem usw.)


Steve793 schrieb am 26.01.2005 um 12:36

Also ich hab selbst nen BMW 530d
Aber einen ziemlich neuen mit allen elektr. Helferein und hatte bis jetzt noch keine Probleme im Winter.
War in Tirol da waren 10cm Neuschnee auf der Fahrbahn no Probs.

Wennst DSC natürlich ausschaltest hast keine Chance.
Der bricht so schnell aus.

Wird aber auch daran liegen das es fast keine BMW unter 100PS gibt.
Im Gegenteil eher zu den 200PS hin.
Und bei der Kraft muss man halt 10x sensibler auf Gas steigen als mit ner 50PS Polo krücke.

Wenn man nicht gerade aufm Berg wohnt und oft über Schneefahrbahn fährt gibt es eigentlich keinen Grund nen BMW im Winter zu benachteiligen
Schließlich sind die Straßen heute so schnell geräumt.

Und das ein paar Leutz im Schnee echt nicht fahrn können hab ich schon genügend gesehen.
Rutsch man wird voll aufs Gas gestiegen


HaBa schrieb am 26.01.2005 um 12:38

In meiner Gegend (ich wohne im Ortsgebiet, eigentlich sogar in einem dichten Siedlungsgebiet) werde ich jetzt doch öfters um den quattro beneidet => ich kauf mir auch nichts mehr ohne Allrad, im Winter sowohl sehr sicher (Schwung brauch ich keinen mehr für einen Berg) als auch sehr lustig wenn man mal die Diffs sperrt usw. ...


Jack the ripper schrieb am 26.01.2005 um 12:45

quote:

Originally posted by RIDDLER


also, dass ein 325er nur 115ps hat, halte ich für ein gerücht mein 320er (e36) hat schon 150ps



Das darfst mir schon glauben. Is ein TD mit 115PS. Der TDS hätte dann ungefähr 150.

Und zur wintertauglichkeit: Ich hatte bis jetzt kein Prob, bin allerdings auch ein relativ guter Fahrer (ziemlich viele Kilometer schon gefahren)


_THE_LAW_ schrieb am 26.01.2005 um 12:48

ich fahr nen Mercedes w201 190E 1.8, 109ps benziner


taz schrieb am 26.01.2005 um 12:56

SMART


bade schrieb am 26.01.2005 um 13:08

Peugeot 307


x3 schrieb am 26.01.2005 um 13:26

Ford Fiesta
Bj 1996


Mr.Tom schrieb am 26.01.2005 um 13:35

3er golf cabriolet diesel

und manchmal den grand cherokee limited von meinem vater
(220 ps benziner ^^)


RIDDLER schrieb am 26.01.2005 um 16:37

quote:

Originally posted by Jack the ripper


Das darfst mir schon glauben. Is ein TD mit 115PS. Der TDS hätte dann ungefähr 150.

Und zur wintertauglichkeit: Ich hatte bis jetzt kein Prob, bin allerdings auch ein relativ guter Fahrer (ziemlich viele Kilometer schon gefahren)



ok, jetzt ists klar
ich dachte, es wäre ein benziner


Stahl schrieb am 26.01.2005 um 18:44

Also ich fahr seit ~3 Monaten einen Mazda 121 DB mit 75PS, Bj.: 95, ~95000km, so einem Stoff-Schiebedach, Servo Lenkung, vorne automatische Fensterheber

Jo... der Spass hat mich 2200€ gekostet und wurde vor mir von meinem Schwager gefahren

Muss sagen das ist schon ein lustiges Auto Es fährt sich irgendwie wie ein zu grosses Go Kart *g*

edit.: Hab noch was wichtiges vergessen 1,3i 16v Benziner


Aproxx schrieb am 26.01.2005 um 18:56

ich fahr nen A-Klasse Mercedes A140 mit 82PS, Bj 99 und 30.000km
alles elektrisch blabla usw
8000€ war der kostenpukt vor 1 monat


Stahl schrieb am 26.01.2005 um 20:07

Also die A-Klasse gefällt mir optisch nicht wirklich. Aber vom Platzangebot hört man nur positives


Aproxx schrieb am 26.01.2005 um 20:10

mir gefällt sie rein vom optischen sehr gut.
schöne seitenlinie, schöne front und schönes heck

aber ist wie immer geschmacksache


Stahl schrieb am 26.01.2005 um 20:17

Jo des stimmt auch wieder Es ist alles Geschmacksache. Aber eins meiner TraumautoS ist und bleibt ein Lancia Delta Integrale (ich hoff den schreibt man so).


HaBa schrieb am 26.01.2005 um 20:18

Jup, schreibt man so.

Aber du hast die wichtigsten Sachen rund um den Namen vergessen, sowas wie "S4", "Biturbo", "HF", "Evo3" usw.


Lommen wir aber trotzdem plz wieder zum thread zurück ...


Stahl schrieb am 26.01.2005 um 20:21

aso Hab gehört das es den in 150 bis 200 PS Versionen gibt. Naja die kleinste reicht ma da auch schon

edit: Sorry. Bin wieder beim Thema


kugelmoped schrieb am 28.01.2005 um 01:47

quote:

Originally posted by HaBa
So, mal pics der quattrone

click to enlarge
click to enlarge



wie schauts eigentlich bei den alten audis mitm rost aus ?

hab ein angebot für einen

audi 100 2,3 e, 136 ps (mit dem absolut legendären 5-zylinder-motor) (wegen umstieg auf diesel) zu verkaufen.
> > > baujahr 09/89, modell 90
> > > 235.000 km (langstrecken - hat sich als zuverlässiges pendlerfahrzeug
> > > bestens bewährt)
> > > neues pickerl bis 09/2005
> > > großes service vorige woche
> > > liebevoll gepflegt (garagenfahrzeug)
> > > äußerst gutmütiges fahrverhalten
> > > abs
> > > elektrisches hub-, schiebedach
> > > elektrische fensterheber vorne, hinten
> > > elektrisch verstellbare + beheizbare aussenspiegel
> > > scheinwerferwaschanlage
> > > skisack
> > > pollenfilter
> > > sportpaket:
> > > sportsitze velour
> > > sportzusatzamaturen
> > > tieferlegung
> > > lederlenkrad, lederschaltknauf
> > > sommerreifen auf audi-quattro-alufelgen
> > > winterreifen auf audi-alufelgen
> > > sony-cd-autoradio
> > > ab kw 5 in der rhw-garage zu besichtigen
> > > abzugeben an liebhaber!!
> > > vb: € 2.500,--


HaBa schrieb am 28.01.2005 um 01:51

Besser als bei meinem. Der aus dem Angebot sollte schon vollverzinkt sein afaik, da kann schon nicht mehr wirklich viel passieren, oder: nicht mehr als bei anderen Autos mit dem Alter.

Die Maschine ist sowieso fast unzerstörbar, solang da Öl drinist fährt der (Laufleistung 700.000 bei gewissenhafter Pflege anscheinend kein Problem, 350.000 sollte auf jeden Fall gehen wenn man nur Ölwechsel macht ab und an ...)

Und der 100er ist sowieso _das_ Schlachtschiff


kugelmoped schrieb am 28.01.2005 um 01:55

ich hätt zwar gern nen w123 mercedes, nur sind die sehr gern rostig :/

mein jetta is halt schon eher am ende.

wenn die karre so gut is frag ich mich halt warum sie ihn verkaufen

mein vater hatte genau den wagen mal in neu, er hat ihn damals nach 2 jahren hergegeben, weil er nur probleme damit hatte ( ungleich abgefahrene reifen, spureinstellen war sinnlos usw. ).

aber das war 1987.

is halt die frage ob der wagen 2500€ wert ist und was der verbraucht.


HaBa schrieb am 28.01.2005 um 02:02

Zum Verbrauch wirst du eh einiges finden im Netz, ich würde mal auf Maximum 12L schätzen, eher weniger.

Naja, warum verkauft man Autosß Weil man was neueres hat z.B. ...

Ansonsten: die Teile sind schon iO, nichts für mich, ich will nur die Eckigen, aber IMHO iO.

Zu Problemen: glaubst du die fahren 235.000km mit einem Auto das nur rumspinnt?


kugelmoped schrieb am 28.01.2005 um 02:06

das nicht

wieviel ps hat deiner eigentlich ?

ich überleg mir gerade wieviel an versicherung auf mich zukommt, zahl momentan für nen 70 ps jetta in stufe 6 insg. 600€ im jahr


HaBa schrieb am 28.01.2005 um 02:10

Ich hab den schwächsten quattro aller Zeiten, 90 Pony aus 1.8L (150Nm).

Reicht bei dem Wetter aber , im Sommer fahr ich eh mit dem Motorrad (das hat 98 PS lol)


kugelmoped schrieb am 28.01.2005 um 02:16

hm, laut nem onlinerechner von der wüstenrot ~1100€ im jahr.

so ne motorbezogene steuer is schon ein schwein.

is jemand mit so einem wagen schonmal gefahren ?

bei alten mercedessen sind 136 ps höchstens am papier "stark", in realität ziehn die keine wurst vom teller


HaBa schrieb am 28.01.2005 um 02:25

quote:

Originally posted by kugelmoped
hm, laut nem onlinerechner von der wüstenrot ~1100€ im jahr.

so ne motorbezogene steuer is schon ein schwein.

is jemand mit so einem wagen schonmal gefahren ?

bei alten mercedessen sind 136 ps höchstens am papier "stark", in realität ziehn die keine wurst vom teller




http://www.audi-classic.com/html/technischedaten.html


"C3" ist was du suchst ...


kugelmoped schrieb am 28.01.2005 um 02:26

thx, gleich mal schaun


lds schrieb am 28.01.2005 um 03:00

@ kugelmoped:
bei der laufleistung wird bald ein neuer zahnriemen fällig sein, die wechselintervalle sind ca. 120tkm beim 5ender.
das macht einige hundert euro, besonders wenn man (was imho empfehlenswert ist) die wapu gleich mit neu macht.
außerdem fangen lenkgetriebe, servopumpe oft zu siffen an und die vorderachse macht auch gelegentlich probleme

trotz der für die späten 80er akzeptablen ausstattung und den tollen motor finde ich den preis doch etwas hoch.
es sei denn, es handelt sich um ein sondermodell "sport" - diese sind nämlich sehr selten und dementsprechend teurer.

die oben genannten mängel sind jedoch fast die einzigen, der typ44 gehört imho zu den zuverlässigsten autos überhaupt.
alles in allem super auto, das bei entsprechender pflege wirklich fast ewig hält...

ich fahre selbst einen audi 100 aus dem selben jahr, allerdings mit dem kleineren 5zylinder und bin sehr zufrieden. den 2,3e kenne ich aus dem typ89 (audi 90). mein vater fuhr lange jahre einen.

hth


mad-mat schrieb am 28.01.2005 um 06:58

Mahlzeit!

Nachdem dieser Thread wieder mal aufgetaucht is muß ich auch gleich mal updaten he he...

Seit Dez. hab ich einen blutroten Volvo V70
2.5l Tdi bj 97 mit 78tkm

Gruß, M.


dolby schrieb am 28.01.2005 um 07:38

UPDATE:

Nachdem ich meinen heißgeliebten BMW verkauft habe *heuuuuul*, gurke ich mit einem 2 Jahre alten Peugeot 307 durch die Welt. Ist halt so ziemlich zaaaaach und es macht absolut keinen Fahrspaß mehr. Vorallem wenn man die doppelte PS-Anzahl verliert *g*


Aber er ist verdammt zuverlässig und da er Diesel ist vergess ich sogar ob das Tankloch links oder rechts ist. *g*





overclockers.at v4.thelooks
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2016