FidelityFX Super Resolution - Seite 2

Seite 2 von 2 - Forum: Grafikkarten auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/grafikkarten/fidelityfx-super-resolution_258105/page_2 - zur Vollversion wechseln!


Starsky schrieb am 22.06.2021 um 15:08

Scheint für den ersten Versuch so schlecht nicht zu sein: Test ComputerBase


eeK! schrieb am 22.06.2021 um 15:12

sehr nice...man darf gespannt sein was noch nachkommt! :)


quilty schrieb am 22.06.2021 um 15:21


Fazit dürfte sein, dass es für den ersten Wurf ganz ok ist.
Und es hat viele Upsides die optimistisch in die Zukunft blicken lassen.


Spikx schrieb am 22.06.2021 um 15:28


Bender schrieb am 22.06.2021 um 15:28

Nicht proprietär, Open Source, leicht zu implementieren. Eine Option mehr, die auf fast allen derzeit gebräuchlichen Karten läuft.

Daumen Hoch.


WONDERMIKE schrieb am 22.06.2021 um 17:18

Bin gespannt wann sie sich in den Kampf gegen DLSS trauen wo es halt wirklich interessant ist bei der aktuellen Hardware Generation: den großen RT Titeln

Leider hat sich AMD mit Godfall ja einen äußerst durchschnittlichen RT Titel mit ihrem Sponsoring eingetreten, der obendrein auch technisch nur RT Shadows bietet. Auch die restlichen Titel aus den heute veröffentlichen Benchmarks stellen so gut es geht einen Sicherheitsabstand her und sind in Wirklichkeit auch bei der Popularität nicht vorn dabei. Aber sie waren wohl schon sehr unter Druck endlich etwas vorweisen zu können.

Richtig Eindruck würds halt machen, wenn ein Spiel mit mehreren RT Effekten in 4K dank FSR gut spielbar wird.


Bender schrieb am 22.06.2021 um 17:27

Wäre vorerst schon zufrieden, wenn es in den FS2020 eingebaut und flüssiges 4K ermöglichen würde.
Das gleiche gilt natürlich für 77.
Bis ich gscheite RT Hardware hab, brennen wohl noch einige Minig Rigs (in Badezimmern) ab. :D
Bis dahin gibts dann auch schon Version 2.0.


Rogaahl schrieb am 15.07.2021 um 21:38


Rogaahl schrieb am 18.07.2021 um 15:56


nexus_VI schrieb am 18.07.2021 um 16:51

Besser als erwartet? Sieht jedenfalls gut aus.


Rogaahl schrieb am 22.07.2021 um 19:34


Die Vergleichsscreenshots sind auch wieder arg.


folex schrieb am 02.08.2021 um 00:27

Ich teste das gerade ein wenig unter Linux. Mit der Custom Proton/Wine Version ab 6.13 von GloriousEggroll funktioniert FSR so ziemlich mit allen Spielen die unter Wine/Proton laufen, solange sie im Fullsceen mode sind und kein eigenes Resolutionscaling haben.

In Metro Last Light Redux hatte ich mit den besten Quality Settings ca. 20-30FPS mehr, eine Stufe runter +50FPS.
In Witcher 3 war die Steigerung nicht so krass, aber so 20-30 FPS waren auch drin. Lediglich etwas zu "scharf" für meinen Geschmack. Das ließe sich jedoch korrigieren

Wirklichen Unterschied in der Qualität sehen meine, in die Jahre gekommenen Augen auch ned, also ziemlich nice.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2021