Grafikkarten - neue Chipsätze und harte Bandagen

Seite 1 von 1 - Forum: Grafikkarten auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/grafikkarten/grafikkarten_neue_chipsaetze_und_harte_bandagen_36859/page_1 - zur Vollversion wechseln!


JC schrieb am 06.06.2002 um 16:25


AMDfreak schrieb am 06.06.2002 um 18:06

Interessant...

Im neuen GameStar (k, ich weiß, normalerweise l4m3 aber meistens fundiert) steht, dass bereits Hersteller wie Club 3D, Gainward und Gigabyte SIS Xabre400 Karten angekündigt haben. Übrigens zu einem Preis von ca. 150 €.

Ich glaub kaum, das Gainward Xabre-Karten produzieren würde, wenn sie wüssten, dass sie sich dadurch die guten Beziehungen zu NVidia verscherzen würden.
Andererseits hat es NVidia immer so gemacht, das beste Beispiel dafür ist wohl Hercules mit den Kyro-Karten...


deftenski schrieb am 06.06.2002 um 18:59

und des is einfach scheisz firmenpolitik...
des is der grund, warumb i nvidia net mag...


Vir@s schrieb am 06.06.2002 um 20:50

NVidia is sowieso ein schaß :)

Bin schon gspannt auf die neue Matrox - Card!

Die wird sicha nicht schlecht!


alex5612 schrieb am 06.06.2002 um 22:21

ja nur ohne kleinkredit kannst sie dir wieder mal net leisten :o :(


WONDERMIKE schrieb am 06.06.2002 um 22:27

hoffentlich floppt die nexte Matrox net(besonders auf der Treiberseite).... dann wirds Nvidia aber ordentlich vergehen.. endlich wieder mehr High End Cards :)


Nightstalker schrieb am 06.06.2002 um 22:55

Und High End Preise :(

Ich finds a Frechheit, wenn i bedenk daß i um das Geld schon a neue
CPU+MOBO bekomm... Wenn dann wenigstens mal ein zwei Jahre a
Ruh wär aber es kommt je jeden Monat wieder so a Grakaklump raus!

[FLAME] Schön langsam verdamme ich die GPU Wirtschaft! [/FLAME] :D

MfG


FMFlash schrieb am 07.06.2002 um 18:56

die preise sind aber durchaus gerechtfertigt, da eine graka einiges aufwendiger herzustellen is als zb eine cpu
so gesehen is jede high-end graka (mal abgesehen von profi-karten) günstig im vergleich zu den preisen die intel für ihre cpus verlangt, denn >600€ fürs spitzemodell liegt über dem preis von high-end grakas, und das wie gesagt bei billigerer produktion ...
also wie immer schon gilt, wenn das beste in den hobel soll muss die brieftasche bluten, oder man kauft um den halben preis ein etwas abgespecktes produkt

ps: was soll die stimmung gegen nvidia? noch nie von freiem wettbewerb ghört? macht hat recht ;)


deftenski schrieb am 08.06.2002 um 13:54

Zitat von FMFlash
ps: was soll die stimmung gegen nvidia? noch nie von freiem wettbewerb ghört? macht hat recht ;)

was soll die stimmung gegen ferrari? noch nie was von stallregeln gehoert?
is imho auch net recht anders...aber nur weils rein rechtlich ok is, is trotzdem damn scheiszn...


UND was soll die stimmung gegen m$?
einfach alles im keim ersticken was besser is, is halt eben a l4m3 firmenpolitik...
aber genau das macht nvidia inzwischen auch...




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020