NVIDIA Ampere: RTX 3060 Ti, 3070, RTX 3080, RTX 3090 - Seite 199

Seite 199 von 204 - Forum: Grafikkarten auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/grafikkarten/nvidia-ampere-rtx-3060-ti-3070-rtx-3080-rtx-3090_254639/page_199 - zur Vollversion wechseln!


Dune schrieb am 21.08.2021 um 11:14

Zitat aus einem Post von Silvasurfer
es ist sowas: https://at.rs-online.com/web/p/esd-...schuhe/2662868/

Damit können die Personen in der Produktionslinie ihre Finger schützen

Danke!

Xtrm, kein Account, wird also nicht angezeigt (...)


Garbage schrieb am 21.08.2021 um 11:29

Ich hab auch keinen reddit Account und seh von dem Thread alles. :confused:


Dune schrieb am 21.08.2021 um 11:52

Android / Google? Kann da keine Kommentare sehen ohne Daten zu spenden bzw. ein Konto anzulegen


InfiX schrieb am 21.08.2021 um 12:51

Zitat aus einem Post von Silvasurfer
es ist sowas: https://at.rs-online.com/web/p/esd-...schuhe/2662868/

Damit können die Personen in der Produktionslinie ihre Finger schützen

da gehts eher darum, die komponenten vor den fingern zu schützen ;)


Viper780 schrieb am 02.09.2021 um 17:42

Da hier ja auch Leute davon betroffen waren


creative2k schrieb am 02.09.2021 um 18:03

Wer war denn hier betroffen? Aber finde es gut, dass EVGA sich noch dazu geäußert hat und Igors Behauptungen (bzgl. Lüftersteuerung) widerlegt hat. Ich fand diese Theorie schon von Anfang an Schwachsinnig, aber einige nehmen ja Igor für Gott hin :rolleyes:.

Aber immer schön für Clickbait aufbauschen nur weil mal ein großer/beliebter Hersteller das Problem hat :D


Sagatasan schrieb am 02.09.2021 um 18:10

Ovaron glaub ich


MaxMax schrieb am 02.09.2021 um 18:15

meine FTW3 3090 läuft seit feb. 2021, ich hab null probleme, aber ich hab auch kein Amazon New Worlds damit gespielt....


Ovaron schrieb am 02.09.2021 um 18:51

Zitat aus einem Post von creative2k
Wer war denn hier betroffen? Aber finde es gut, dass EVGA sich noch dazu geäußert hat und Igors Behauptungen (bzgl. Lüftersteuerung) widerlegt hat. Ich fand diese Theorie schon von Anfang an Schwachsinnig, aber einige nehmen ja Igor für Gott hin :rolleyes:.

Aber immer schön für Clickbait aufbauschen nur weil mal ein großer/beliebter Hersteller das Problem hat :D

meine war hin und wurde ausgetauscht. Irc im April


creative2k schrieb am 10.09.2021 um 19:58

New World gestartet, im Menü (4K), Karte von 68% PT auf Max gestellt, Puff Bild schwarz.

Ich glaube ihr könnt mich dazu zählen zur Statistik :p (ist eine early Karte)

Bios gibts ein Bild aber Windows nicht mehr. Macht auch ein hochfrequentes Geräusch beim einschalten als würde sich eine Spule aufladen oder so. Ich sag mal RIP. Und dabei ging die Karte zum OCen garned so schlecht :(

Ich bin mal gespannt was EVGA bei der RMA macht weil ne Wak drauf war :o


Edit.: Habs mal vom Strom abgesteckt, dieses hochfrequente Geräusch beim start ist noch immer da und war grad extremer LAG im windows (alles ging verzögert auf)... jetzt mal auf das Kingpin Bench Bios (1000w) gewechselt und er hat sich die WHQL MS Treiber installiert und laggt grad nix mehr. Ich denke es wird aber etwas bei der Karte geschossen haben, werd nachher nochmal 3d testen aber sicher nimmer new world :o
Vllt kann ich sie ja noch ein paar Tage drüber retten bis ich das mit der RMA checken kann..


WONDERMIKE schrieb am 10.09.2021 um 21:38

Hattest du noch eine Version ohne dem 60fps Patch?


creative2k schrieb am 10.09.2021 um 22:04

Ich hab die Version welche jetzt in Steam Gratis ist gestartet gehabt, zum ausprobieren. Hab nur auf 4k Max Details gestellt (im Menü, war noch nicht weiter) und dann eben das PT auf Max und weg war es. Aktuell läuft die Karte so halbwegs bis auf das fiepen beim booten. (WoW Classic probiert das läuft mal). New World starte ich aber nimmer xP


daisho schrieb am 14.09.2021 um 12:35

Tja, und da ist wohl auch meine 3090 FTW3 Geschichte.
Anno 1800 gelaufen (60 Hz und VSync ein btw, kein OC ... alles default und safe eigentlich) und random einfach GraKa-Ausfall. Nach einem Kaltstart wieder ein Bild, aber kurz danach unter Load wieder Ausfall und dann ist die LED bei PCIe #3 aufgeleuchtet > seitdem schwarz.
Ist auch keine der 1st Gen btw (also nicht mehr die rote Lippe).

Nice, bin ja gespannt wie lang ich da jetzt wieder auf die RMA warten darf :rolleyes:


creative2k schrieb am 14.09.2021 um 13:21

:(

Eigentlich wollt ich ja Advanced RMA machen... grad sagt mir der Support die Buchen etwas mehr als 3000€ ab über Paypal als Sicherheitsleistung (LOL!)...

Ja dann wohl nicht..

@daisho vllt kannst du ein Feedback posten wie lang das bei EVGA über den "normalen Weg" dauert.


Garbage schrieb am 14.09.2021 um 13:30

Ja, war letztes Monat auch schon ein Thema.
Zum Teil ist es verständlich, weil halt mit RMA mittlerweile doch einiges an Schindluder getrieben wurde/wird.
In Ordnung ist es in dieser Form aber trotzdem nicht.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2021