NVIDIA Ampere: RTX 3060 Ti, 3070, RTX 3080, RTX 3090 - Seite 200

Seite 200 von 204 - Forum: Grafikkarten auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/grafikkarten/nvidia-ampere-rtx-3060-ti-3070-rtx-3080-rtx-3090_254639/page_200 - zur Vollversion wechseln!


SaxoVtsMike schrieb am 14.09.2021 um 13:30

Hab gestern aufgrund vom Jay2Cents Video kurz mal einen Bench angeworfen und festgestellt das der Speicher meiner 3080FE nach kürzester Zeit auf 90° geht, Core & Hotspot aber unter 80 bleiben.

Hab irre schiss vor dem Zerlegen der FE (sonst wäre das schon ein Wasserkühler drauf), wie sind die Temps der anderen FE Besitzer ?
Wer hat die Pads schon getauscht ? Ich glaub ich hab noch welche herumliegen aber die sind roundabout 8+ Jahre alt, qualität fraglich.
Gibts bezugsquellen abseits der "üblichen Verdächteigen" wie Aquatuning oder Käseking ?


mr.nice. schrieb am 14.09.2021 um 13:57

Soweit ich weiß ist die Betriebstemperatur des GDDR6X von Micron auf der RTX 3080 auf bis zu 95° C ausgelegt, der von der RTX 3090 auf bis zu 105° C.
Darüber beginnen sie zu throtteln, tatsächliche Schäden sind ab 120° C zu erwarten.

Nur die thermal pads zu tauschen kann, inbesondere auf der Rückseite der RTX 3090, auch problematisch sein. Denn wenn du die Wärme nicht abführen kannst,
kann es durch einen Hitzestau passieren, dass das Silikon in den thermal pads ausläuft, sich auf der Graka-Platine verteilt und im worst case bis in den PCIe Slot kriecht.

Meine Empfehlung dahingehend, wenn man die thermal pads tauscht und einen Garantieverlust in Kauf nimmt, sollte die Karte auch eine verbesserte Kühlung spendiert bekommen, damit sich die thermal pads nicht in ihre Bestandteile auflösen. Meine Vermutung ist, dass Nvidia wohlwissend thermal pads genommen hat die mit der Zeit eintrocknen und nicht auslaufen.


WONDERMIKE schrieb am 14.09.2021 um 13:58

1,5mm Thermal Grizzly Minus Pad 8 würde ich empfehlen

wenn ich es bei der 3090 beidseitig geschafft hab, dann kriegts der alte Wasserkühler auch hin ;)

wenn der Speicher bei 90°C bleibt ist es eh ein super Wert


daisho schrieb am 14.09.2021 um 15:04

Zitat aus einem Post von creative2k
:(

Eigentlich wollt ich ja Advanced RMA machen... grad sagt mir der Support die Buchen etwas mehr als 3000€ ab über Paypal als Sicherheitsleistung (LOL!)...

Ja dann wohl nicht..
wtf, die FTW3 Ultra ist mit 16xx bei denen im Shop :confused:
Ja so ein riesige Sicherheitsleistung brauch ich im Moment auch nicht so recht am Konto ... weiß nicht warum sie das überhaupt richtig abbuchen müssen. Warum machen die das nicht einfach als Kreditkarten-Reservierung die dann nur abgebucht wird wenn auch tatsächlich ein Schaden eingetreten ist!? (so war es zumindest vor Ewigkeiten mal bei einem WD Festplatten-Tausch)

Werd dann wohl eine Standard-RMA machen müssen.


Ovaron schrieb am 14.09.2021 um 15:13

Ich hab es im Frühjahr mit Standard RMA gemacht. Hat ca. 2 Wochen gedauert bis ich die neue Karte hatte. Müsste ich nochmal im thread nachschauen, hatte es ja gepostet.


SaxoVtsMike schrieb am 14.09.2021 um 15:43

Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
wenn ich es bei der 3090 beidseitig geschafft hab, dann kriegts der alte Wasserkühler auch hin ;)

wenn der Speicher bei 90°C bleibt ist es eh ein super Wert

Hey jungspund, so was nehme ich persöhnlich. ;-) Schaasaugad + Gichtfinger san net Lustig ;-)

5K unter max spec macht mit schon sorgen, JayZ is normalerweise nicht so zimperlich wenns um Temps geht.
Danke für den Tipp mit Thermal grizzly, mal schauen wie die Temps bei Poe oder Minecraft sind.


daisho schrieb am 14.09.2021 um 16:39

@creative2k: Lawl ... es fängt schon wieder geil an.

Musst natürlich ein Support Ticket erstellen damit dir der Support eine RMA Ticket ID gibt damit man überhaupt eine RMA anfragen kann. Ich bekomm eine Antwort zurück dass die ID für mich deposited worden ist ... es gibt natürlich nirgendwo eine!? Weder im Produktmenü, RMA Menüs oder im Helpdesk Ticket ...
Ich glaub ich bin im falschen Film langsam was Support bei Tech-Firmen angeht. Irgendwann lauft man Amok ...


creative2k schrieb am 14.09.2021 um 17:43

Mach einfach ein RMA Ticket auf bei mir stand dann schon eine dann drinnen nachdem mir der Support geantwortet hat.

hth


-kanonenfutter- schrieb am 14.09.2021 um 19:25

Zitat aus einem Post von SaxoVtsMike
...
Gibts bezugsquellen abseits der "üblichen Verdächteigen" wie Aquatuning oder Käseking ?

Amazon

mfg :)


Garbage schrieb am 14.09.2021 um 20:14

Wenn man dem Igor glauben mag, sind die Gelid eher mau für das was sie kosten. Die Alphacool dürften ok sein.


Ronnie schrieb am 14.09.2021 um 20:59

Erste bewegte Infos zur 4090?

:D :D sorry falls es schon mal gepostet worden ist


normahl schrieb am 14.09.2021 um 21:11

Zitat aus einem Post von Ronnie
Erste bewegte Infos zur 4090?

:D :D sorry falls es schon mal gepostet worden ist

haha :D die details sind der hammer. sehr fein gemacht. - passt aber eher ins fun's welcome


jogurt schrieb am 14.09.2021 um 21:16

LOL - was sind dass für Zeiten mehr als 1,5k für eine GPU kassieren und dann soll man noch die Wärmeleitpads tauschen damit die Lebensdauer der Karte halbwegs gesichert ist... kann man nur hoffen dass sich das mal wieder Richtung Käufermarkt dreht...

@EVGA Advanced RMA - tja die Höhe der Kaution wird wahrscheinlich die Advanced RMA's gleichmal fast auf Null drücken und falls wer macht können die ja 2 Wochen mit der Kaution "arbeiten".


WONDERMIKE schrieb am 14.09.2021 um 21:34

Das sind auch Zeiten wo sich die Grafikkarte zum Teil selbst bezahlt ;)

Bislang sterben die Karten bei EVGA wegen der Lötstellen sofern ich das beobachtet habe. Der Speicher ist trotz großer Bedenken bislang eher beim rücksichtslosen Mining ein Problem.


daisho schrieb am 15.09.2021 um 08:12

Zitat aus einem Post von creative2k
Mach einfach ein RMA Ticket auf bei mir stand dann schon eine dann drinnen nachdem mir der Support geantwortet hat.

hth
Bei mir leider nicht, egal mit welchem Browser und auch nicht im Incognito-Tab (ohne Addons), egal ob ich eu.evga.com oder de.evga.com verwende. Manchmal bekomme ich eine Session Timeout Notice obwohl da nichts abgelaufen sein kann. Das Ticket-Feld ist leider nie pre-filled egal was ich mache.

Naja ... wieder ein Tag vernichtet und wieder auf die nächste Antwort warten. Es ist ermüdend.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2021