NVIDIA stellt neue GeForce-Generation vor: RTX 2080 Ti, RTX 2080 und RTX 2070 - Seite 54

Seite 54 von 59 - Forum: Grafikkarten auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/grafikkarten/nvidia-stellt-neue-geforce-generation-vor-rtx-2080-ti-rtx-2080-rtx-2070_251898/page_54 - zur Vollversion wechseln!


charmin schrieb am 24.01.2019 um 08:37


othan schrieb am 24.01.2019 um 09:26

Zitat aus einem Post von charmin
ja kannst du. hab den key auch hier verkauft. geht über nvidia experience

Kann ich den Key auch an jemanden weitergeben, der keine RTX Karte hat?
Bzw. kann ich den Key auf mich registrieren und erhalten dann einen Key den man einfach in Origin eintragen kann?


charmin schrieb am 24.01.2019 um 10:05

weiss ich nicht. hab nur den nvidia key weitergegeben. frag crumb!


xtrm schrieb am 24.01.2019 um 11:59

Ist sie wirklich "laut" unter Last? Hatte mir genau die auch angeschaut wegen der von dir genannten Kriterien, aber Noise pack ich in meinem ansonsten quasi lautlosen PC nicht mehr :X.


othan schrieb am 24.01.2019 um 12:53

Zitat aus einem Post von xtrm
Ist sie wirklich "laut" unter Last? Hatte mir genau die auch angeschaut wegen der von dir genannten Kriterien, aber Noise pack ich in meinem ansonsten quasi lautlosen PC nicht mehr :X.

Lüftet schon ordentlich, zumindest mehr als die GTX970 Strix die ich vorher hatte.
Ansonsten auf die nächste "Generation" warten.
Kann mir nicht vorstellen, dass nur die billigen Karten (Gigabyte, Palit, KFA2...) die einzigen Silent-Mode bleiben.

Wenn ich zuhause bin, versuch ich sonst eine einfache db-Messung zu machen.


creative2k schrieb am 24.01.2019 um 12:58

@xtrm am besten eine MSI Gaming nehmen. Bei der TDP laut zu werden is wohl dem günstigem Design geschuldet


xtrm schrieb am 24.01.2019 um 13:08

Bin eh selbst derjenige, der immer die MSI Gaming X empfiehlt =), habe aber zurzeit selbst eine 1060 mit Windforce Kühler (wobei das Modell G1 Gaming heißt) und die hört man im Betrieb schon auch gut, aber stören tuts meistens nicht.


Earthshaker schrieb am 24.01.2019 um 17:00

Zitat aus einem Post von othan
Kann ich den Key auch an jemanden weitergeben, der keine RTX Karte hat?
Bzw. kann ich den Key auf mich registrieren und erhalten dann einen Key den man einfach in Origin eintragen kann?

Da ich grade Battlefield 5 und Anthem durch die Nvidia Aktion bekommen habe kann ichs dir sagen.

Du bekommst einen Redeem Code den du im Nvidia Portal eingibst.
Dort musst du dich dann mit dem Origin Account einloggen um das Spiel zu aktivieren.

Du selbst bekommst also keinen Key. Der Redeem Key kann aber weitergegeben werden und derjenige muss dann den Prozess durchführen.
Ist also kein Hexenwerk und hängt auch nicht von der Grafikkarte ab :)


othan schrieb am 24.01.2019 um 18:49

Zitat aus einem Post von othan
Wenn ich zuhause bin, versuch ich sonst eine einfache db-Messung zu machen.

wird leider nichts, meine App (Science Journal) zeigt negative db werte :confused:


Earthshaker schrieb am 25.01.2019 um 07:20

Also die Raytracing Performance habe ich mir deutlich schlechter vorgestellt nachdem die Reviews ja so negativ waren.

4k, alles Ultra und RTX Effekte auf niedrig. Konstant um die 40 FPS.
Mit ein bissl tweaken geht da noch einiges :)

Rtx ist zwar jetzt kein Gamechanger aber ich kann direkt sagen: Lieber mit als ohne. Der Gesamteindruck und das Feeling wird schon besser.


blood schrieb am 29.01.2019 um 15:45


weniger arroganz, dafür mehr kundenorientierung würde sicher gut tun.


semteX schrieb am 29.01.2019 um 17:19

von mir aus könnens arrogant sein so viel sie wollen, bei 1300€ für ne GPU hört sich der spass halt auf.


retro schrieb am 29.01.2019 um 18:36

hoffentlich lernens was draus


Blaues U-boot schrieb am 29.01.2019 um 18:45

die 7nm 3080Ti wird halt nur 1500$ anstatt den geplanten 1700$ kosten.
\end{sarcasm}

auf eines kann man sich bei nvidia aber verlassen, irgendwie werden die gewinne danach weiter steigen.
wie die vergangenheit zeigt, können die mit schlechteren produkten den marktanteil trotzdem ausbauen. zurzeit haben sie ja sogar die besseren produkte, aber halt mit hohen preis.


MaxMax schrieb am 29.01.2019 um 20:30

naja, vl kommen ja jetzt ein paar preissenkungen bei RTX karten um AMD komplett zu verdrängen und die quartalszahlen kurzfristig zu polieren?




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2019