[Film] Jurassic World 3 (2022)

Seite 1 von 2 - Forum: Lichtspieltheater auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/lichtspieltheater/film-jurassic-world-3-2022_254421/page_1 - zur Vollversion wechseln!


SergejMolotow schrieb am 26.09.2019 um 12:21

Sam Neill, Laura Dern u. Jeff Goldblum Confirmed :eek:

https://twitter.com/ColliderVideo/s...726248141144064


blood schrieb am 26.09.2019 um 12:40

jurassic world 2 war imho bereits von sehr fragwürdiger qualität. ich hoffe sie geben sich dieses mal etwas mehr mühe.


XeroXs schrieb am 26.09.2019 um 13:15

Puh, ich hoff sie kommen irgendwie weg von dieser Militär-Waffen-Storyline.. die is ärger mühsam und schwachsinnig.

Trotzdem freu ich mich drauf ;)

Dinos!!!


Earthshaker schrieb am 26.09.2019 um 14:25

Alle 3 mit einer Screentime von 5 Minuten :p
Jeff Goldblum im zweier war ja wohl ein Witz und ein schlechter Marketing Trick.

Das Setting könnte interessant sein aber naja...
Jurassic World 1 = Episode 7
Jurassic World 2 = Episode 8

Mal schauen was bei beiden dritten Teilen rauskommt :D


SergejMolotow schrieb am 27.02.2020 um 18:56

Drehstart für Jurassic World Dominion
click to enlarge


WONDERMIKE schrieb am 27.02.2020 um 20:14

Sie lassen leider das "Dreamteam" weitermurksen bei Regie/Drehbuch... aber gut, finanziell war der Käse ja sehr erfolgreich und somit kanns fröhlich weitergehen mit den Schnappsideen von Dinosauriern als Kriegswaffen.


SergejMolotow schrieb am 27.02.2020 um 20:43

naja, dass mit den Kriegswaffen/Hybridsauriern hat sich glaub ich erledigt, Isla Nublar gibts auch nicht mehr. jetzt gehts eher darum dass die Dinosaurier nicht mehr auf einer Insel sind sondern frei unter Menschen am Festland herumlaufen u. wie sich die Menschen drauf einstellen/damit leben/klarkommen. siehe beim Abspann v. Kurzfilm Battle at Bigrock -> (Dino taucht mitten auf Straße auf, Kind rennt vor Compys weg)

bzgl. Ausrichtung des Films:
"Während er „Jurassic World“ als Action-Abenteuer und „Das gefallene Königreich“ als Naturkatastrophe/Horror-Thriller bezeichnete, soll „Jurassic World 3“ zurück zu den Wurzeln kehren. Laut Trevorrow erwartet uns ein Wissenschafts-Thriller, genau wie „Jurassic Park“ einer war."


SergejMolotow schrieb am 24.06.2020 um 15:41

Holy shit, dieser Aufwand:
2 wöchige Quarantäne vor Drehbeginn, tausende Tests, alle hinter der Kamera mit Maske, 2 "Walkthrough" Temperaturmessstationen, 150 Desinfektionsspender, 60 Waschbecken etc. etc.


SergejMolotow schrieb am 28.06.2020 um 12:48


SergejMolotow schrieb am 07.10.2020 um 21:54

auf 10.06.2022 verschoben


SergejMolotow schrieb am 08.10.2020 um 08:06

Tweet-URL: https://twitter.com/colintrevorrow/status/1313900544772186112


11Fire01 schrieb am 08.10.2020 um 19:50

bin gespannt, ob die nächstes/übernächstes jahr auch alles verschieben (in den kinos)


SergejMolotow schrieb am 07.11.2020 um 23:10

irre...


oxid1zer schrieb am 08.11.2020 um 08:34

Man darf gespannt sein auf den neuen. Wird sicher wieder ein typisches Popcorn-(Heim)kino Erlebnis.


SergejMolotow schrieb am 04.05.2021 um 12:20

hört sich schön schaurig an :)




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2021