Hände weg von diesen DVD/HD-DVD/BDs! - Seite 4

Seite 4 von 5 - Forum: Lichtspieltheater auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/lichtspieltheater/haende_weg_von_diesen_dvd_hd-dvd_bds_188832/page_4 - zur Vollversion wechseln!


smashIt schrieb am 23.04.2010 um 23:58

es würd mich wundern wenns keiner is
ich kenn zumindest keinen dvd-player der nicht als standart-sprache seine eingestellte menü-sprache verwendet.

wer sich übrigens über avatar beschweren will: http://www.fox.de/contact/


mascara schrieb am 24.04.2010 um 07:59

Zitat von userohnenamen
aber gestern bei district 9 is mir z.b. auch aufgefallen das die logik null ausprogrammiert wird
ich schau den film auf deutsch (bei dem wirklich ein großer fehler, kein holländischer dialekt) und die prawns werden mit englisch untertitelt :bash:
Ins Menue gehen und dann Ton auf Deutsch stellen und Untertitel auf aus.
Dann kommen auch dt. UT wenn die Shrimps reden.

Wenn du die UT mit der Fernbedienung auf "aus" stellst, dann kommen sie in englisch.


D-Man schrieb am 24.04.2010 um 11:56

Zitat von userohnenamen
glaubst dass das ein bug is? ohne player kann ichs leider ned überprüfen, man müsste das mal gegenchecken
hat jemand lust das mit ein paar bds zu probieren?

welche denn?


userohnenamen schrieb am 24.04.2010 um 12:09

@mascara: ah, danke, muss ich mal probieren
durch dass das sämtliche filme immer in englisch starten, wechsel ich dann am anfang immer per audio taste

@d-man: ich werd die tage mal durchprobieren wo mir was aufgefallen is, dann meld ich mich nochmal :D


chap schrieb am 24.04.2010 um 13:26

kann man das nicht am player ändert? mir kommt vor das ich das bei der playstation gesehen hab ...


Locutus schrieb am 24.04.2010 um 15:02

Du kannst bei jedem BluRay Player (wie auch schon bei den DVD Playern) voreinstellen welche Sprache der Player verwenden soll. Bei manchen Playern kann es aber vorkommen, dass diese Einstellung durch ein Firmwareupdate wieder auf den Standardwert (meist Englisch oder Automatisch) zurückgesetzt wird.


smashIt schrieb am 03.05.2010 um 22:31

hab grade die antwort erhalten

Zitat
Sehr geehrter Herr XYZ,

leider - nicht aus Versehen. Vielmehr handelt es sich hierbei um sogenannte "forced subtitles". Das bedeutet: die deutschen Übersetzungen der Na´vi ist unweigerlich mit der deutschen DVD verbunden.
Leider ist das bei einigen Filmen von den Kollegen aus den USA vorgegeben.

Nein, glücklich sind wir damit auch nicht. Aber wir müssen leider damit zurecht kommen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Foxhome.de Team

schadeschade...


Burschi1620 schrieb am 11.08.2010 um 02:50

Zitat von fleshmark
Title: Ocean's 13

What's wrong: Bild rauscht und ist unscharf

laut amazon Rezessionen alle Teile! :eek:
http://www.amazon.de/gp/product/B00...ASIN=B001DX9FUY


VAC schrieb am 29.08.2010 um 00:34

Doom - Der Film

Whats wrong: Extremst dunkel, teilweise kaum etwas zu erkennen


smashIt schrieb am 29.08.2010 um 00:37

war das nicht generell so bei dem film?


XXL schrieb am 29.08.2010 um 01:23

Zitat von smashIt
war das nicht generell so bei dem film?

hat sich halt an doom 3 orientiert :D


D-Man schrieb am 29.08.2010 um 17:22

Zitat von VAC
Doom - Der Film

Whats wrong: Extremst dunkel, teilweise kaum etwas zu erkennen

wirklich? hab den film hier stehen aber noch nicht geguckt. muss ich dann wohl mal nachholen.


chap schrieb am 03.09.2010 um 14:01

Gibt es hier eine generelle Seite wo man BlueRay Qualitätseinbrüche dokumentiert hat?


berndy2001 schrieb am 03.09.2010 um 14:13

Das Forum von Cinefacts ist eine sehr gute Anlaufstelle.


Locutus schrieb am 03.09.2010 um 14:27

Da is ein e zu viel ;)
Zur Frage: http://www.bluray-disc.de/blu-ray-filme




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2019