Accesspoints fürs Heimnetzwerk - Seite 7

Seite 7 von 7 - Forum: Netzwerktechnik auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/netzwerktechnik/accesspoints-frs-heimnetzwerk_256706/page_7 - zur Vollversion wechseln!


XeroXs schrieb am 29.03.2021 um 11:31

Is ja ned so als hätt ich großartig Anforderungen, aber a stabiles Netz ohne Hänger (die kamen neu dazu, alle paar Minuten ein 10-sec total Stillstand bei Videostreams) und DNS Probleme wär halt schon fein..


Viper780 schrieb am 29.03.2021 um 11:57

Die Sonderwünsche schon wieder :p

Nein versteh ich dass dann das Teil weg muss - DNS hab ich bei mir grad mit Pi-Hole und AdGuard Home ausgelagert.
Aber Stabilität von meinem Edge hat gepasst - da gings mir nur um konfigurierbare Blocklisten


XeroXs schrieb am 29.03.2021 um 12:23

Wie gesagt, der Edge war eh zuverlässig.. das war einfach der Fehler den wegzutun.


XeroXs schrieb am 30.03.2021 um 09:06

Zumindest auf Amazon kann ma vertrauen, Retourpackerl eingeworfen und Geld schon retour unterwegs ;)

..dafür hab ich den Turris Shield storniert weil der offenbar kein Port-Forwarding unterstützt :confused: .. also falls noch jemand einen Tipp hat für eine brauchbare Lösung.. nur her damit... bis dahin muss der Drei Maxx (alias ZTE 801a) das halt machen.


Viper780 schrieb am 30.03.2021 um 11:38

Wie kein Port Forwarding?
Kann ich mir nicht vorstellen - liegt ja OpenWRT drunter was es sicher kann


XeroXs schrieb am 30.03.2021 um 11:40

Sowohl Amazon Reviews als auch das Turris Forum behaupten das.. verweisen immer auf den MOX wenn man das braucht.

Tendiere momentan zum Edgerouter 4, mit dem X war ich ja sehr zufrieden..


Viper780 schrieb am 30.03.2021 um 12:12

Ich schiel ja immer zum Edge Infinity um ein 10G Upgrade zu machen - aber der ist mir einfach zu teuer. Vorallem befürchte ich dass ich nur 2,5G durch die Kabln bekomm.

Ich wollt dir gerade den 6P empfehlen damit du dann auch PoE hast - aber sehe gerade dass der nur 24V kann https://www.ui.com/edgemax/comparison/

Die aktuellen standards brauchen aber alle 48V


XeroXs schrieb am 30.03.2021 um 12:17

Ja daran bin ich auch gescheitert, hab jetzt den Edgerouter 4 bestellt.. sonst wär der Aufpreis das natürlich wert gewesen, hätt die PoE Injektoren wegtun können.. wär dann preislich wohl ca. aufs gleiche gekommen.


Viper780 schrieb am 30.03.2021 um 12:22

vielleicht findest ja wo einen Edge 5 PoE bin mit meinem sehr zufrieden - auch wenn er von der Leistung klar unter dem Edgerouter 4 oder Edgerouter 6 ist


XeroXs schrieb am 07.04.2021 um 11:41

So fürs erste scheint der Edge gut zu laufen, den Umweg über den USG hätt ich mir sparen können ;)


Master99 schrieb am 07.04.2021 um 12:13

ist zwar nur ein N=1 aber bzw. Edge vs USG waren das auch meine Erfahrungen

-> Edge-Router läuft im Appartementhaus meiner Schwester seit Jahren brav ohne Murren/Probleme (in Corona-losen Wintern auch mit >40 Devices gleichzeitig)

USG dagegen bei ner anderen aber vergleichbaren Installation hatte schon nach nem Monat einen Totalausfall wo auch Reboot nicht half und Internet komplett brach lag. Nachdem das eine 'Remote' Location ist wo im Ausfall des USG ich ja nichtmal mehr per VPN/Cloud hinkomm hab ich dann das Kabelmodem wieder auf Routermode umstellen lassen und USG nicht mehr anstecken getraut. Nicht so lustig so eine Situation via Telefon und 50 Jähriger Tante die keine Ahnung von IT hat wieder zum Laufen zu bekommen.


XeroXs schrieb am 20.04.2021 um 09:08

Jetzt hol ich mi dann bald einen Exorzisten heim...

Seit 2 Tagen hängt sich der Edgerouter immer wieder mal auf

:(


Viper780 schrieb am 20.04.2021 um 13:38

Du hast da schon sehr pech - wird er warm order rennt der speicher voll?


XeroXs schrieb am 20.04.2021 um 13:55

I schau jetzt immer wieder mal drauf, Speicher scheint nicht das Problem zu sein.. Temperatur glaub ich ansich auch nicht, liegt im 19" Rack und hat genug Platz.

Hab jetzt mal einen Reboot once every 24h um 4:00 früh konfiguriert... halt auch ned grad die feine Lösung.


Viper780 schrieb am 20.04.2021 um 14:36

naja muss ja einen Grund haben und eigentlich sind die Edge Teile Rockstable




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2021