Aktien/Fondshandel - Seite 120

Seite 120 von 160 - Forum: Offtopic auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/offtopic/aktien-fondshandel_214953/page_120 - zur Vollversion wechseln!


Viper780 schrieb am 04.05.2020 um 14:25

Klagenfurt war realistisch 25-30min Flugzeit.

Runter hab ich von einer zur anderen Haustür 2-2,5h gebraucht, zurück nach Wien 1-1,5h
Mit dem Auto sinds pro Strecke 3-4h
Mim Zug 5-7h

Der unterschied ob ich am selben Tag anreise oder für die Reise einen ganzen Tag brauch ist halt schon enorm für den "Hupfer"


Hokum schrieb am 04.05.2020 um 14:32

Kann man ja über den Preis/Steuern regulieren, wenn ein politischer Wille da ist.


Dune- schrieb am 04.05.2020 um 14:47

Zitat aus einem Post von Hokum
Kann man ja über den Preis/Steuern regulieren, wenn ein politischer Wille da ist.

OT im OT:
Das geht jetzt weit vom Thema weg, aber der Meinung bin ich auch. Kerosin besteuern und gut ist. Jede andere Infrastruktur wird besteuert, warum nicht der Luftraum? Das sage ich als selbst Flugzeugabbussler und Pilot, fliegen war einfach bis 2020 viel zu billig.

Da Paris den ersten Move gemacht hat, liegt es jetzt an Deutschland ob hier mitgezogen wird. Man darf es sich eigentlich kaum erlauben die Chance jetzt nicht zu nutzen.

Massentourismus wird auch ein Thema werden, ich bin schon gespannt ob man in 3J noch um 250e nach Malle für eine Woche fliegen kann.


nitschi schrieb am 05.05.2020 um 12:51

Mal wieder was zu Flatex.at, hab heute beim Einloggen diese schöne "Werbeeinblendung" bekommen:

click to enlargeclick to enlarge

Goldman Sachs Hebelprodukte und Anlagezertifikate ab 500 EUR Order ohne Gebühr. In den letzten 5-6 Wochen hab ich eigentlich primär mit Calls und (weitaus weniger) auch Puts nette "swing trades" machen können, insofern nicht uninteressant. Zwei Call Positionen hab ich (auch mit reichlich Glück, das ist mir klar) zeitlich so gut erwischt, dass sie innerhalb von 48h um 130% nach oben geschossen sind.

Das ist natürlich gambling und never ever würde ich das mit etwas anderem als bewusst dafür vorgesehenem "Spielgeld" machen, aber eine nette Nebeneinkunft während der Home Office Zeit ist alles andere als ungut. :p


nr1 schrieb am 05.05.2020 um 15:43

Hat noch jemand das Problem dass die Sparpläne für 1.5. bei Flatex wegen einem "Unerwartetem Fehler" einfach nicht ausgeführt wurden?


mr.nice. schrieb am 05.05.2020 um 16:45

Ich hab heute morgen eine Position Zynga Aktien gekauft,
hab' das Gefühl die Allianz mit Amazon wird weiteren Auftrieb bringen und dass browser und mobile gaming eher mehr als weniger wird.


Hampti schrieb am 05.05.2020 um 17:29

Kurze Frage.....sehe ich das richtig, dass bei Beantragung eines Lombardkredit die Zinsen nur dann anfallen wenn das jeweilige Depotkonto überschritten wird? Also kostenloses Backup. Jemand sowas schon beantragt? Geht das wirklich nur postalisch und nicht via Mail?


fresserettich schrieb am 05.05.2020 um 18:08

was haltet ihr eigentlich von deh The Motley Fool?


Dune- schrieb am 05.05.2020 um 18:26

Uhhh, gute Frage! Ich lese es auch immer wieder. Ein Abo würde ich nicht nehmen, es wirkt schon sehr wie Marktschreierei manchmal. Die ständige Werbung und die Analysen von den gratis Artikel überzeugen auch nicht wirklich.

Unsicher, nicht begeistert. Und ihr?


mr.nice. schrieb am 05.05.2020 um 18:34

Ich hab bei einer Neujahraktion um 99 $ ein Jahr stock picks von fool.com genommen, durch die zoom Kaufempfehlung im Jänner hab ' ich die Kosten schon wieder mehr als drin. Zum regulären Preis würde ich es allerdings vermutlich nicht kaufen.


fresserettich schrieb am 05.05.2020 um 18:50

ich glaube da gibt es ja auch zwei Versionen. Den Rule Breaker und den normalen oder?


mr.nice. schrieb am 05.05.2020 um 19:04

Ja, ich hab nur den fools stock advisor für ein Jahr um 99 $ genommen, da ich mein US tech investment noch etwas ausbauen will.


Dune- schrieb am 06.05.2020 um 08:44

Zitat aus einem Post von Dune-
Bin auf der Suche nach Finanzbüchern zu Trading und Aktien, bin auf William Lakefield gestoßen. Aktien Grundlagen und Daytrading klingen als würden sie meine Interessen recht gut decken.

Hats jemand vielleicht schon gelesen oder kann andere Bücher empfehlen?

Anyone? :)


grond schrieb am 10.05.2020 um 07:13

ich glaub ich habs schon mal gefragt, aber finds leider nicht an:

Portfolio APP Android, die meisten sind ein kompletter Dreck oder viel zu viel Aufwand;
hat irgendwer Tipps

ich weil ISIN eingeben + Kaufpreis/Datum und fertig und die App soll mir meinen aktuellen Portfolio Wert ausgeben


Dune- schrieb am 11.05.2020 um 11:19

Meiner Meinung nach einer der seriöseten Youtube Typen die unterwegs sind, betreut auch die Börse im Mittagsjournal bei der ARD - hier seine Meinung zum Crash:
https://youtu.be/RlusyaZ1H3k

Ich teile das völlig, werde bis Juni/Juli alles außer Sparpläne abbauen und auf einen Wiedereinstieg warten mit 80% des Kapitals. Bis dahin nur von Schwankung profitieren mit kleineren Einsätzen und 1-2 Streamer-Aktien anschauen.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020