Aktien/Fondshandel - Seite 124

Seite 124 von 159 - Forum: Offtopic auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/offtopic/aktien-fondshandel_214953/page_124 - zur Vollversion wechseln!


Unic0der schrieb am 23.05.2020 um 15:53

Zitat aus einem Post von watercool
Is motley fool der Bernd Förtsch/Markus Frick der millennials oder können die was?
IMHO können die nix.


isengard schrieb am 23.05.2020 um 21:19

Zitat aus einem Post von aNtraXx
Wo kann man das für eine einzelne Aktie angeben? Ich kenn nur die Option es allgemein einzustellen, dass man lieber Aktien haben möchte anstatt Dividenden auszahlen zu lassen.

Bei mir war das in dem e-banking von flatex unter Handel -> Kapitalmassnahmen -> Shell anklicken -> Weisung (3. Punkt des Dropdownfelds)


charmin schrieb am 24.05.2020 um 14:55

öhm jo. hätte mal eine market order für 1000 stück der TUI aktien am montag.
was sagt ihr dazu? Siehe meldung von gestern bzw vorgestern bezgl. wiederaufnahme der Reisetätigkeit im Juni


mr.nice. schrieb am 24.05.2020 um 15:02

TUI bin ich skeptisch, einerseits gehe ich davon aus, dass sich die Tourismusbranche erholen wird, andererseits hat TUI 318 Millionen an Dividende ausgeschüttet und kurz später 1,8 Milliarden an staatlich garantierten Krediten aufgenommen, das ist halt schon sehr dreist und ich denke, dass das noch Nachwirkungen haben wird.


charmin schrieb am 24.05.2020 um 15:05

hätte nur auf einen kurzen bump gewartet am montag, eben wegen dieser meldung.
die sind halt echt schon weit unten, wie weit solls noch gehen. und mit dieser news meldung... auf flatex sinds als zweit-meist gehandelte aktie seit vorvorgestern....


aNtraXx schrieb am 24.05.2020 um 16:36

Zitat aus einem Post von Unic0der
IMHO können die nix.

Hast du sonst eine Empfehlung für ein "Musterdepot" wo ich mich nicht laufend im Detail mit sämtlichen Positionen beschäftigen muss und bei wichtigen Veränderungen benachrichtigt werde?

Wie bereits erwähnt wäre ich auch bereit für so einen Service zu zahlen.


charmin schrieb am 24.05.2020 um 16:39

Zitat aus einem Post von aNtraXx
Hast du sonst eine Empfehlung für ein "Musterdepot" wo ich mich nicht laufend im Detail mit sämtlichen Positionen beschäftigen muss und bei wichtigen Veränderungen benachrichtigt werde?.


öh jo? einfach nen sparplan mit nem MSCI world / EM und anleihen dazu?

sparplan_244155.jpg


Siehe auch hier im Strategie Builder.

https://www.justetf.com/de/etf-strategy-builder.html

Das zeug stellst ein, zb 50/50 aktien/anleihen für gemässigtes risiko, und dann lässt des zeug laufen und anglant. Nach ein paar Jahren kannst dann des Geld gemütlich rausnehmen. Du musst dich mit nichts beschäftigen. Du machst nur weniger plus, wennst dein zeug halt mitten während einer Krise verkaufen musst.

was ist eine wichtige änderung? Die Kurse kannst nicht vorhersehen.


aNtraXx schrieb am 24.05.2020 um 16:46

Danke für die Empfehlung.

ETFs hab ich eh auch in meinem Portfolio (A2PLS9, A1JX52, A2AHKF, A2AHKF).

Ich würde halt gerne mit der Aussicht auf höhere Erträge investieren, gerne auch mit höherem Risiko. Über diverse Musterdepots stolpert man recht schnell mal. Ich frag mich halt welche Anbieter man als seriös einstufen kann und welche man eher meiden sollte.


charmin schrieb am 24.05.2020 um 17:16

Zitat aus einem Post von aNtraXx
Danke für die Empfehlung.

ETFs hab ich eh auch in meinem Portfolio (A2PLS9, A1JX52, A2AHKF, A2AHKF).

Ich würde halt gerne mit der Aussicht auf höhere Erträge investieren, gerne auch mit höherem Risiko. Über diverse Musterdepots stolpert man recht schnell mal. Ich frag mich halt welche Anbieter man als seriös einstufen kann und welche man eher meiden sollte.

ich persönlich meide vanguard und ishares (black rock). Einfach weil die beidln in sovielen aufsichtsräten drinsitzen weils soviele aktienanteile besitzen. halte weder von einem mono- noch duopol was. und black rock is imho gefährlich mit soviel kohle/macht. Aber das ist ansichtssache. Vertrauenswürdig sinds ansonsten natürlich schon.

Mein tipp ist allerdings: schau dir auf justetf unter etf suche die top/flop listen an.
derzeit geht esports und cloud computing extrem gut und da brauchst dir auch in zukunft keine sorgen machen. gold rennt derzeit auch sehr gut, allerdings musst das schon eher im auge behalten.

schau dir mal die musterdepots durch auf justetf. dort is auch die kommerstrategie z.b


Dune- schrieb am 24.05.2020 um 17:51

Zitat aus einem Post von charmin
Das zeug stellst ein, zb 50/50 aktien/anleihen für gemässigtes risiko

Was hast du da für eine Aufteilung gewählt? Laut Simulator ist 70/30 bzw. 60/40 das Lukrativste mit 4,9% pa


charmin schrieb am 24.05.2020 um 17:56

Zitat aus einem Post von Dune-
Was hast du da für eine Aufteilung gewählt? Laut Simulator ist 70/30 bzw. 60/40 das Lukrativste mit 4,9% pa

ich persönlich hab derzeit nur aktien etfs als einmalanlage.

habe aber den monatsplan vom screenshot oben. dürfte 60/40 sein.
die 4,9 % pa müssen sich ja irgendwie errechnen. Ich vermute mal die letzen Jahre als Durschnitt. Also sehr wahrscheinlich dass rund 4,9% so weitergehen aber Abweichungen sind natürlich möglich.


Viper780 schrieb am 24.05.2020 um 19:17

Es geht ja nicht um lukrativ, sondern was für ein Risiko man verkraftet und wo man den Markt in ein paar Jahren sieht.

Das selbe bei mehr Ertrag von antraxx, wennst das willst musst entweder mim Risiko oder der investierten Zeit rauf. Den einen Tod sicheren Geheimtipp gibt's halt nur beim insider Handel


charmin schrieb am 24.05.2020 um 19:37

Zitat aus einem Post von Viper780
Es geht ja nicht um lukrativ, sondern was für ein Risiko man verkraftet und wo man den Markt in ein paar Jahren sieht.

Das selbe bei mehr Ertrag von antraxx, wennst das willst musst entweder mim Risiko oder der investierten Zeit rauf. Den einen Tod sicheren Geheimtipp gibt's halt nur beim insider Handel

Oder du bist der Chef von black Rock...


Hampti schrieb am 24.05.2020 um 20:10

Zitat aus einem Post von charmin
öhm jo. hätte mal eine market order für 1000 stück der TUI aktien am montag.
was sagt ihr dazu? Siehe meldung von gestern bzw vorgestern bezgl. wiederaufnahme der Reisetätigkeit im Juni

Grosse Frage ist dann nur wann der Kauf getätigt wird, ob vor dem Aufschwung oder danach?


charmin schrieb am 24.05.2020 um 20:19

Zitat aus einem Post von Hampti
Grosse Frage ist dann nur wann der Kauf getätigt wird, ob vor dem Aufschwung oder danach?

Ja guad. Limit order bringt genauso wenig. Gehts noch weiter rauf wenn sie auslöst? Gehts wieder stark runter?




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020