Neue Kameras - Seite 42

Seite 42 von 55 - Forum: Pixelfreaks auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/pixelfreaks/neue-kameras_249359/page_42 - zur Vollversion wechseln!


Viper780 schrieb am 17.10.2018 um 14:51

Wir alle haben kleine Kinder (und wenns nur die in uns sind die uns zu neuer Technik greifen lässt) - evtl machen wir halt einmal ein Familien Event draus.

Doodle im anderen Thread ist offen - einfach kurz eintragen.


rad1oactive schrieb am 17.10.2018 um 22:03

na pfu.
heute ganz kurz getestet, in der badmintonhalle, ohne viel einarbeitungszeit:
was mir so aufgefallen ist, frei aus meinem kopf, ohne wertung.
- liegt sehr schwer in der hand (komme aber von einer 3 stelligen eos ;))
- elektronischer viewfinder ist nett, aber wenn es recht dunkel ist, laggy
- wenn man eine dslr gewohnt ist, fehlt einem etwas, wenn man abdrückt (das spiegelschnappen :D)
- insofern ist das fotoschießen anders, die druckpunkte des auslösers sind auch deutlich weicher, als bei meiner kleinen eos, da muss ich mich ordentlich umgewöhnen.
- der auslöseknopf selbst ist butterweich gefedert, das taugt mir eher nicht so, bei der alten hatte ich einen weichen druckpunkt für fokussieren, dann einen harten zum auslösen, jetzt ist das sehr schwammig.
- af tracking bedarf einiger eingewöhnungszeit, oft wurde einfach irgendwas anvisiert von der cam, nur kein gesicht. aber liegt sicher auch am umfeld (mehrere leute, schnelle bewegungen, dafür sind schnelle schnapschüsse einfacher, wenn er das gesicht findet, vorher musste ich immer mit dem mittelpunkt fokussiern, dann bildausschnitt ändern.
- gesichtstracking von meinem kleinen funkioniert dafür super :D

insofern, cooles teil, aber da muss ich noch einiges reininvestieren, bis es flüssig von der hand gehen wird :)


Viper780 schrieb am 18.10.2018 um 17:32

Der Druckpunkt ist aber bei den größeren Cams schon immer "smoother" gewesen.
Gefühlt je größer die Cam wurde um so mehr war es.
Aber trotzdem schön definiert.


davebastard schrieb am 18.10.2018 um 17:49

backbutton focus einstellen :D ?


rad1oactive schrieb am 18.10.2018 um 19:28

Zitat aus einem Post von Viper780
Der Druckpunkt ist aber bei den größeren Cams schon immer "smoother" gewesen.
Gefühlt je größer die Cam wurde um so mehr war es.
Aber trotzdem schön definiert.


ja, kannte ich bisher so nicht, aber man gewöhnt sich dran, heute wars schon besser.



Zitat aus einem Post von davebastard
backbutton focus einstellen :D ?

sorry, da steh ich auf der leitung?




@facetracking: also fürs kinder fotografieren ist das echt geil. sooo viel angenehmer, das war vorher immer ein graus! :)


t3mp schrieb am 18.10.2018 um 19:41

Fokus vom Auslöser wegnehmen und mit dem rückwärtigen AF-Knopf fokussieren. An sich ist das immer die beste Methode, vor allem bei AF-C hast du geteilte Kontrolle über Fokussierung und Auslöser (für den richtigen Moment).


dosen schrieb am 18.10.2018 um 20:02

Hinterer AF Knopf für Fokus und Halb gedrückter Auslöser für AEL is beste :D


rad1oactive schrieb am 18.10.2018 um 20:04

Zitat aus einem Post von t3mp
Fokus vom Auslöser wegnehmen und mit dem rückwärtigen AF-Knopf fokussieren. An sich ist das immer die beste Methode, vor allem bei AF-C hast du geteilte Kontrolle über Fokussierung und Auslöser (für den richtigen Moment).

ahhhhh

the possibilities! :D


davebastard schrieb am 19.10.2018 um 17:18

click to enlargeclick to enlarge

x-t20 mit adaptierten minolta 75-200 4.5 MD mount


HowlingWolf schrieb am 19.10.2018 um 17:30

Hast was zu kompensieren :) ?

Sieht cool aus, bin auf jeden Fall auf erste Fotos gespannt.


Umlüx schrieb am 19.10.2018 um 18:57

Zitat aus einem Post von davebastard
x-t20 mit adaptierten minolta 75-200 4.5 MD mount

da kommt mir grad... ich hab noch ein 58/1.2 rokkor hier rumliegen :D


dosen schrieb am 19.10.2018 um 19:40

Schaut eh lieb aus.

bzgl. kompensieren :D
click to enlarge


HowlingWolf schrieb am 19.10.2018 um 19:55

Zitat aus einem Post von dosen
Schaut eh lieb aus.

bzgl. kompensieren :D
click to enlarge

War klar, dass da noch wer kommt der noch mehr kompensieren muss :D


Master99 schrieb am 19.10.2018 um 21:00

Zitat aus einem Post von Umlüx
da kommt mir grad... ich hab noch ein 58/1.2 rokkor hier rumliegen

oh nice...

ich hab mir ein günstiges 50 1.7 besorgt, leider ein bissl fungus :(
aber die fotos haben trotzdem was. darf nur nicht (zu)viel streulicht sein.


Viper780 schrieb am 19.10.2018 um 21:15

Zitat aus einem Post von Umlüx
da kommt mir grad... ich hab noch ein 58/1.2 rokkor hier rumliegen :D

Geiles Teil!
Kannst du bei Zeiten davon ein Testbild machen mit viel Bokeh? Am besten mit "Light Bubbels" Also Lichtquellen die stark aus dem Fokus heraus sind.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2019