UPS - Seite 2

Seite 2 von 2 - Forum: Shops & Shopping auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/shopping/ups_250213/page_2 - zur Vollversion wechseln!


WONDERMIKE schrieb am 23.12.2020 um 06:43

Wenn man mal in Schwechat gelandet ist geht es recht fix, die informieren dann direkt den Zusteller. Dort hinzugelangen ist die Herausforderung.


Vinci schrieb am 15.01.2021 um 13:18

Eigentlich hätte gestern ein Packerl kommen sollen. Da ich nicht sicher war ob ich den ganzen Tag anzutreffen bin hab ich online veranlasst, dass das Packet im nächsten Shop abgegeben werden kann. Meine Annahme war, dass das Packet damit heut im Shop abzuholen ist. Das war offensichtlich ein Irrtum.

Nun ist das Packet heute nicht einmal "in Zustellung". Wtf?


Vinci schrieb am 21.01.2021 um 07:06

Zitat aus einem Post von Vinci
Eigentlich hätte gestern ein Packerl kommen sollen. Da ich nicht sicher war ob ich den ganzen Tag anzutreffen bin hab ich online veranlasst, dass das Packet im nächsten Shop abgegeben werden kann. Meine Annahme war, dass das Packet damit heut im Shop abzuholen ist. Das war offensichtlich ein Irrtum.

Nun ist das Packet heute nicht einmal "in Zustellung". Wtf?

Update: Paket wurde tatsächlich an besagtem Tag (Fr) im Paketshop abgegeben, aber scheinbar erst am darauffolgenden Werktag eingetragen...


oanszwoa schrieb am 11.06.2021 um 11:38

Wo kann ich mich beschweren, dass mein Paket seit 5 Monaten bei ups herum liegt? Brexit rückstau wird als Grund angegeben, was ja schön und gut ist, aber dann sollens halt personal einstellen, wenns mit ihrer Arbeit ned zurecht kommen.


COLOSSUS schrieb am 11.06.2021 um 11:48

https://www.rtr.at/TKP/was_wir_tun/...hwerden.de.html


XXL schrieb am 11.06.2021 um 12:01

Hilft halt nur bedingt bei akuten Problemen ...

Du kannst bei UPS einen auf Karen machen und schauen ob du damit was erreichst, aber ich glaub sonst wirds nicht viel geben ...


UnleashThebeast schrieb am 11.06.2021 um 12:42

Hol dir vom Versender eine Abtrittserklärung und dann schickst UPS einen Brief mit ana Honorarnote.


oanszwoa schrieb am 14.06.2021 um 18:32

Zitat aus einem Post von UnleashThebeast
Hol dir vom Versender eine Abtrittserklärung und dann schickst UPS einen Brief mit ana Honorarnote.

Danke, aber das wird wohl ned funktionieren. Hab ein Teil an stockx zum verkaufen verschickt, die habens nicht akzeptiert und mit wieder retourniert. Und jetzt hängts bei ups (veutlich vor zollabfertigung) fest. Somit gehört das Teil eh mir.


UnleashThebeast schrieb am 14.06.2021 um 18:36

Dann schickst ihnen direkt eine Honorarnote, wenn du eh consignor bist. Wenn sie die nicht bezahlen, gehst zum Anwalt und klagst es ein.


XXL schrieb am 14.06.2021 um 23:40

Zitat aus einem Post von oanszwoa
Danke, aber das wird wohl ned funktionieren. Hab ein Teil an stockx zum verkaufen verschickt, die habens nicht akzeptiert und mit wieder retourniert. Und jetzt hängts bei ups (veutlich vor zollabfertigung) fest. Somit gehört das Teil eh mir.

Normal ist doch der Versandsticker von Stockx eh von denen, wieso haben die nicht akzeptiert?


oanszwoa schrieb am 14.06.2021 um 23:45

Zitat aus einem Post von XXL
Normal ist doch der Versandsticker von Stockx eh von denen, wieso haben die nicht akzeptiert?

Das Teil hatte laut stockx einen "factory flaw". Aber das is andere gschicht...
Edit: also mit "die" habens nicht akzeptiert meine ich stockx selbst.


XXL schrieb am 15.06.2021 um 00:08

Ah, dachte schon da kann man was falsch machen :D

Aber die paar mal die ich was gesendet habe war immer eine niederländische Adresse, komisch das die aus England zurücksenden und vor allem Zoll für was verlangen würden was rechtlich dir gehört :D




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2021