Hands On: Huawei E5331 Mobiler Wlan Hotspot

Seite 1 von 1 - Forum: Smartphones & Tablets auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/smartphones-tablets/hands-on-huawei-e5331-mobiler-wlan-hotspot_233633/page_1 - zur Vollversion wechseln!


noir schrieb am 11.02.2013 um 23:01

Hab mir vor gut einem Monat eine Drei Data Sim geholt nur hatte ich ein Problem
Bei Drei gibt es keine kostenfreie und uneingeschränkte Partner Sim.
Da ich aber einen Inet zugang für mein Tablet und für meinen Laptop benötigt hätte,
bin ich auf der suche nach einer Lösung über diverse mobile Hotspots gestolpert.
Nach diversen Abwiegungen was Preis und Leistung angeht hab ich mich für den
Huawei E5331 entschieden.

Hier mal die Daten:
Maße & Gewicht
Abmessungen 92 x 60 x 12,8 mm
Gewicht 82 g
Display
Statusanzeige LED
Datendienste
3G (UMTS) Frequenzen 900/2100 MHz (Dualband)
HSPA+ max. 21,6 Mbit/s (netzabhängig)
HSUPA max. 5,76 Mbit/s (netzabhängig)
2G (GSM) Frequenzen 850/900/1800/1900 MHz (Quadband)
EDGE/GPRS Ja/Ja
WLAN Wi-Fi 802.11b/g/n
(WEP/WPA-PSK/WPA2-AES)
Software Systemanforderungen:
Windows®
Windows® XP® SP2,
Windows® Vista® SP2 (32/64),
Windows® 7 (32/64)
Mac OS® Mac OS® X 10.5 oder höher
Linux Kernel 2.6.18 oder höher
Andere:
Jedes WLAN-fähige Betriebssystem
Akku & Betriebszeiten: Akku Li-Polymer, 1.500 mAh
Betriebszeit bis zu 5 Stunden
Anschlüsse
USB 2.0 High Speed
externer Antennenanschluss Nein
Weitere Funktionen:
Integrierter Datenzähler Ja
Nachrichtenfunktionen SMS
Browser-Oberfläche Ja
Auto-Installation Ja
Sonstiges MAC-Filter, HTTP-Dateisharing, DMZ, Port- und VPN-Weiterleitung
Farben matt-weiß
Lieferumfang HUAWEI E5331 WLAN Hotspot, USB-Kabel, Kurzanleitung

Link zur Hersteller Seite:
http://www.huaweidevices.de/datenpr...html#ueberblick

Nach einem Monat in Betrieb kann ich Sagen das der Hotspot seine Dienste ordnungsgemäß verrichtet,
die angegeben Akku Laufzeit entspricht zwar nicht der Realität,
denn bei Intensiver Nutzung mit einem Gerät bin ich noch nie über 4,5 Stunden Akkulaufzeit gekommen.
Und mit jedem weiteren Benutzer im Wlan verkürzt sich diese.
Bei Amazon gibt es zwar einen Upgrade Akku mit 3300 mAh anstatt der Standardmäßigen 1500
aber für afaik 35 Euro macht dieser die hälfte des Neupreises aus.
Was mir noch aufgefallen ist, ist das bei längeren Downloads die Geschwindigkeit sehr stark schwankt.
Heute hab ich mir die Nero 12 Demo gezogen wobei der Downstream zwischen anfänglichen 400-650 kb/s und absolut erschreckenden Tiefstwerten von teilweise 12 kb/s geschwankt ist.
Ich muss aber dazu sagen das ich keinen vergleich zu anderen UMTS Sticks ect. habe.
Damit kann ich auch nicht sagen ob es am Modem oder am Anbieter liegt.
Bei längeren Betrieb wird das Modem ca. genau so warm wie mein HOX mit eingeschaltetem Hotspot (was ich persönlich schon als unangenehm empfinde)

Zur Verarbeitung und dem Design gibt es nicht viel zu Sagen,
es ist überall schön abgerundet, fühlt sich wertig an und passt in jede Hosentasche.
Einzig und allein die Akkuanzeige verstehe ich nicht
Diese wurde leider nicht wie auf diesem Foto umgesetzt :
click to enlarge

Die Realität sieht so aus:
click to enlarge

und das traurige daran ist das diese Akkustandsanzeige im Betrieb einfach nur Grün blinkt ohne irgendwelche Infos über den eigentlichen Akku-stand preis zugeben bis sie auf einmal einfach auf Rot umschaltet.
Blinkt der Akku erst mal Rot ist der Hotspot eigentlich nicht mehr zu gebrauchen. Der Downstram sinkt rapide, dass bedeutet im Klartext das eine einfache Homepage mit der Geschwindigkeit geladen wird als wäre man im EDGE Netz. (einfach unbrauchbar)
Außerdem finde ich es schwach das man über die eigentliche Empfangssignal Stärke auch nur via USB oder Android App Auskunft bekommt diese schönen Grün leuchtenden Striche sind wiederum mehr als Zierde anzutreffen als ein zweckdienliches Mittel.
Die Android app funktioniert gut und eigentlich ist das Teil für seinen Preis ganz empfehlenswert nur finde ich es halt schade das Huawei es wegen der minimalem Mehrkosten von ein paar SMD LED's so unnötig verhunzt hat




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020