palm m500 oder acer n10

Seite 1 von 1 - Forum: Smartphones & Tablets auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/smartphones-tablets/palm_m500_oder_acer_n10_86938/page_1 - zur Vollversion wechseln!


mascara schrieb am 22.07.2003 um 23:36

welchen würdet ihr nehmen?

bin kurz davor mir einen zuzulegen, habe aber von den teilen null ahnung...


taz schrieb am 22.07.2003 um 23:39

ich kenn die palm 5xx reihe ned so gut aber die displays der palms waren nie soo toll. software gibts für palm immens viel. für den pocketpc inzwischen auch

hauptplus des palm: - jeder für palmos geschriebene software geht drauf
- lange akkulaufzeit

hauptplus despocketpc: - gutes farbdisplay
- mehr multimedia anwendungen also mp3 player , 3d spiele , mpeg , divx player


mascara schrieb am 23.07.2003 um 21:57

jo ich glaub ich werd ma den acer kaufen
auf pocketpc.at gibs eh genug software.


weiRd schrieb am 23.07.2003 um 22:06

divx player gibt es inzwischen auch schon für palm.


taz schrieb am 23.07.2003 um 22:25

aber der funktioniert sicher nicht mit dem m500 ... der hat afaik noch nen dragonboll prozessor mit 33 mhz ( oder wars a bissi mehr ?)


weiRd schrieb am 23.07.2003 um 22:29

naja funktionieren würde es imho schon nur ob es freude macht ;)

pocketpc's sind sicher die bessere wahl in sachen multimedia nur sind sie halt meistens größer, weshalb ich eher einen palm nehmen würde.

aber in diesem fall den acer n10, weil der palm m500 technisch nicht mehr aktuell ist, außer dir genügt adress- und terminverwaltung.


mascara schrieb am 23.07.2003 um 22:33

jo also bald kommt ein neuer palm mit richtigem farbdisplay und etwas schnelleren prozzi.

nur bin ich nicht bereit dafür das 3-fache zu bezahlen.
da kauf ich ma lieber einen der 5mm dicker ist.


dime schrieb am 23.07.2003 um 22:35

nimm dir den neuen Zire - kannst nicht viel falschmachen - oder einen Tungsten T

Alle schimpfen immer auf M$ aber bei der nächsten Gelegenheit kaufen alle wieder M$ getrieben Sachen - :8


weiRd schrieb am 23.07.2003 um 22:47

http://www.geizhals.at/?a=52501 (Palm Zire 71) ist sicher eine sehr gute alternative mit dem divx auf palmOS sicher möglich ist.


mascara schrieb am 23.07.2003 um 22:48

jo aber da gefällt mir der komische stick nicht und kamera -> unnötig


mascara schrieb am 27.07.2003 um 19:59

achja
habe gestern ein wenig geshoppt und in real schaut der acer gacki aus.

wenn man den mit dem toshiba e350 vergleicht liegen da welten beim design (leider schaut beim toshiba die docking station komisch aus).


weiRd schrieb am 28.07.2003 um 22:16

Zitat von mascara
achja
habe gestern ein wenig geshoppt und in real schaut der acer gacki aus.

wenn man den mit dem toshiba e350 vergleicht liegen da welten beim design (leider schaut beim toshiba die docking station komisch aus).

ich denke du siehst öfters den handheld selbst, als die docking station also sollte das imho kein kaufentscheidungsgrund sein


mascara schrieb am 28.07.2003 um 23:15

najo hab ein wenig weitergeforscht und werde wohl mal schauen wo man den asus a600 herbekommt ;>


taz schrieb am 28.07.2003 um 23:36

ich hab mir den ipaq 3870 gekauft. ist nicht das neuerste modell aber gutes display im vergleich zum acer und echt günstig.
derzeit angebot bei der a1 vertragsverlängerung , mobilpoints , datenpacket (ab 7€/monat) + 99 euro und man hat den ipaq. kosten sind somit insgesamt 180 euro + die mobilpoints (und meine mutter hat ein weiteres jahr a1 ;))


mascara schrieb am 29.07.2003 um 19:19

bin ned bei a1 ;>
bin One'ianer

ich find kann gscheiten shop wo ich den herbekomme den asus a(d)600 bzw zayo a600 ;<




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020